Alfons Goppel Stiftung

Alfons Goppel Stiftung

Bemerkungen

Im letzten Jahr haben wir im Rahmen des SIXT Mitarbeiter -Weihnachtszuschusses das Projekt „Zukunftsbäckerei“ der Alfons Goppel Stiftung in Ecuador unterstützt. Hier erlernen Kinder das Bäckerhandwerk, welches ihnen als Basis für ihre Zukunft dient. Nun haben uns diese aktuellen Bilder erreicht, die zeigen, wie nachhaltig unsere Unterstützung ankommt:
Gracias
Ich will einmal kurz die Werbetrommel für eine sehr gute Sache rühren:

Die Alfons Goppel Stiftung veranstaltet am 13. Juli ein Benefizkochen mit dem Starkoch Harald Schultes. Gemeinsam wird ein fantastisches 4-Gänge-Menü zubereitet. Im Anschluss wird der Lernerfolg verspeist.

Die Einnahmen kommen vollständig der Stiftung zu Gute, die sich u.a. für Kinder in Lateinamerika einsetzt.

https://www.alfons-goppel-stiftung.de/veranstaltungen/benefizkochkurs/
Ich freue mich schon auf das Benefizkochen mit der Alfons Goppel Stiftung 👨‍🍳

Die Alfons Goppel-Stiftung hat die Aufgabe, in Entwicklungsländern jungen Menschen zu einer Ausbildun Am 8. Mit einem Festakt am 15. c.

Januar 1980 wurde die Alfons Goppel-Stiftung vom Bayerischen Staatsministerium des Inneren als öffentliche Stiftung des bürgerliches Rechts mit dem Sitz in München gemäß § 80 des Bürgerlichen Gesetzbuches und Art. 3, 5 und 6 des Stiftungsgesetzes genehmigt. Januar 1980 in der Bayerischen Akademie der Wissenschaften wurde sie der Öffentlichkeit vorgestellt. In einer richtungsweisenden Ansprache bei

Wie gewohnt öffnen

Ecuador wählt eine neue Regierung 12/10/2023

Ecuador kurz vor der Stichwahl zum Präsidentschaftsamt.

Ecuador wählt eine neue Regierung Am kommenden Sonntag, dem 15. Oktober 2023 wählt Ecuador eine neue Regierung. In einer Stichwahl wird sich entscheiden, ob Daniel Noboa, jüngster Kandidat und Unternehmer (mitte-rechts) oder Luisa González aus dem Lager des Ex-Präsidenten Rafael Correa zukünftig die Geschicke des Landes führen...

Projekt: Kleinunternehmertum - Innovationen im Casa Hogar de Jesús 17/08/2023

Ein tolles Programm, das den Kindern ihre Selbstwirksamkeit zeigt, sie in einen bewussten Umgang mit Pflanzen, Tieren und Lebensmitteln einführt und sie von beginn an Selbstständikeit üben lässt.
Wir gratulieren dem Team des Casa Hogar de Jesús!
Sie alle laden wir herzlich ein, das Video im Beitrag anzusehen.

Projekt: Kleinunternehmertum - Innovationen im Casa Hogar de Jesús Im Kinderheim Casa Hogar de Jesús lernen die Kinder gemäß ihres Alters und ihrer Vorlieben, sich um Tiere und Pflanzen zu kümmern, Kaffee, Schokolade und Marmelade herzustellen und ihre Produkte zu vermarkten. Das Programm führt sie in ein Leben in Selbstständigkeit ein. Dabei kommt der Spaß ...

"Wir leben in Zeiten der Unsicherheit" - Ecuador im Ausnahmezustand 14/08/2023

Ecuador in Trauer und im Ausnahmezustand. Nach der Ermordung des Präsidentschaftskandidaten Fernando Villavicencio am vergangenen Mittwoch sehen alle gebannt den bevorstehenden Wahlen am 20. August entgegen. Unsere Partnerinnen und Partner berichten.

"Wir leben in Zeiten der Unsicherheit" - Ecuador im Ausnahmezustand Am vergangenen Mittwochabend (9. August 2023) wurde Fernando Villavicencio nach einer Wahlkampfveranstaltung in Quito ermordet. Festnahmen von mutmaßlichen Tätern führen auf das organisierte Verbrechen zurück. Die Hintergründe müssen noch geklärt werden. Seit Monaten spitzt sich die Situation...

25 Stipendiaten absolvieren erfolgreich ihren Schulabschluss 24/07/2023

Wir gratulieren allen unseren Stipendiatinnen und Stipendiaten, die in diesem Schuljahr erfolgreich ihren Schulabschluss oder Uniabschluss gemacht haben - welch tolle Leistungen!

Wenn Sie eine Patenschaft bei der Alfons Goppel-Stiftung übernehmen und damit Kindern und Jugendlichen eine solide Schulbildung in Ecuador ermöglichen möchten, kontaktieren Sie uns einfach direkt.

25 Stipendiaten absolvieren erfolgreich ihren Schulabschluss Im Patenschaftsprogramm Guayaquil haben 25 Stipendiatinnen und Stipendiaten ihren Schulabschluss zum Mai 2023 erfolgreich absolviert. Das ist eine großartige Leistung, zu der wir herzlich gratulieren! Dank der Unterstützung durch die Patinnen und Paten konnten sich die Schülerinnen und Schüler d...

Casa Hogar de Jesús erstmals dem Bauernmarkt in Santo Domingo 05/07/2023

Die Mühen haben sich gelohnt: Die Kinder und Jugendlichen können ihre selbsterzeugten Produkte auf dem Bauernmarkt in Santo Domingo anbieten. Wir freuen uns mit ihnen über einen gelungenen und bunten Marktstand und gratulieren zu so viel Ausdauer! Die Produkte stammen alle aus eigenem Anbau und eigener Herstellung!

Casa Hogar de Jesús erstmals dem Bauernmarkt in Santo Domingo Am vergangenen Wochenende fand in Santo Domingo das Fest zur Stadtgründung statt. In diesem Rahmen gab es einen großen Bauernmarkt, auf dem die Produkte der Region verkauft werden. Erstmals hatte auch das Kinderheim Casa Hogar de Jesús hier einen Stand. Sie verkauften die Produkte, die die Kinder...

Familien bestärken - eine wissenschaftliche Diskussion 22/06/2023

Warum lohnt es sich mit Familien mit Frühchen zu arbeiten und Familien mit Kleinkindern zu bestärken?
Im Rahmen eines internationalen Symposiums der Universidad Casa Grande Guayaquil und dem Kinderzentrum Guayaquil gingen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus unterschiedlichen Fachrichtungen nach. Mit diskutierte Sarah Christ, Leiterin der Geschäftsstelle und Projektkoordinatorin der Alfons Goppel-Stiftung.
Die Alfons Goppel-Stiftung unterstützt seit vielen Jahren das Kinderzentrum Guayaquil, ein Leutturmprojekt in Ecuador, bei seiner wichtigen Arbeit für die Familien. "Das Kinderzentrum Guayaquil verfolgt einen individuellen Ansatz.", fasst Sarah Christ zusammen. "Es geht nicht darum, Kinder an einer Norm auszurichten. Es geht darum, jedes einzelne Kind mit seinen ganz individuellen Bedürfnissen in den Blick zu nehmen. Jedes Kind, jedes Frühchen, hat seine ganz eigene Geschichte. Es ist wichtig diese zu kennen. Es ist aber auch wichtig, nicht nur die Beeinträchtigungen zu sehen, sondern das Kind an sich."

Familien bestärken - eine wissenschaftliche Diskussion Die Universität Casa Grande in Guayaquil und unser Partner, die Herta-Seebass-Stiftung - Kinderzentrum, luden am 20. Juni 2023 zu einem internationalen Fachgespräch zum, Thema "Ansätze der frühkindlichen Arbeit" ein. Die Partnerschaft zwischen den beiden Institutionen zielt darauf ab, einen Beit...

Herzlich Willkommen 03/05/2023

Frühchen brauchen Liebe ❤️ und Hilfe 🤝. Wie das in Ecuador🇪🇨 funktioniert, erzählen am 11. Mai um 18:30 Uhr Patricia Ordóñez, die Leiterin des Kinderzentrums Guayaquil und der Psychologe Enrique Zevallos.
❗Gleich anmelden: 👉 https://www.alfons-goppel-stiftung.de

̈hkindlichebildung

Herzlich Willkommen Die Alfons Goppel-Stiftung unterstützt Kinder und Jugendliche in Entwicklungsländern. Erfahren Sie mehr und helfen Sie mit.

Ostergrüße aus Ecuador 05/04/2023

Das Team der Alfons Goppel-Stiftung wünscht Ihnen allen noch eine gesegnete Karwoche und ein frohes Osterfest!

Ostergrüße aus Ecuador Haben Sie mit Ihren Kindern oder Enkelkindern schon die ersten Osterbasteleien fertiggestellt? Steht der Osterstrauß bereit und bringt noch mehr Farbe und Licht in Ihr Wohnzimmer? Die Kinder und Jugendlichen im Kinderheim Valle Feliz haben sich in ihren Sommerferien, die gerade begonnen haben, krea...

Naturkatastrophen suchen Ecuador heim 29/03/2023

Erdrutsch in Alausí, Erdbeben und Überschwemmungen im Süden des Landes und eine Aschewolke über dem Cotopaxi - in Ecuador kommen gerade viele Naturkatastrophen zusammen. Wir sind eng an der Seite unserer PArtner vor Ort und wollen die Menschen unterstützen. Machen Sie mit?

Naturkatastrophen suchen Ecuador heim Der Cotopaxi speit Asche, in den Anden regnet es so stark, dass ein BErg in Alausí abrutscht und im Süden vernichten Überschwemmungen ganze Ernten.

Große Freude und Dankbarkeit bei den Teilnehmerinnen und Teilnehmern der „Know-How-Partnerschaften“ in Colonche 11/02/2023

Beim letzten Treffen der Englischgruppen in Colonche/Ecuador mit ihrer Lehrerin in Deutschland schwebte viel Dankbarkeit und Freude durch den digitalen Raum und auch ein wenig Wehmut war zu spüren. Die Gruppen hatten sich seit September 2022 regelmäßig alle 14-Tage samstags getroffen, um sich auf English auszutauschen, zu spielen, zu lesen und gemeinsam zu schreiben. Nun gehen die ecuadorianischen Schülerinnen und Schüler in die letzte Prüfungsphase des Schuljahres, um dann im März in die wohlverdienten langen Sommerferien starten zu können.
Wir wünschen allen alles Gute - Take care!
//
At the last meeting of the English groups in Colonche/Ecuador with their teacher in Germany, much gratitude and joy floated through the digital space and a little melancholy could also be felt. The groups had met regularly every second Saturday since September 2022 to exchange realities, play, read and write together in English. Now the Ecuadorian students are going into the last exam phase of the school year, in order to be able to start the long summer holidays in March.
We wish you all the best - Take care!
//
En la última reunión de los grupos de inglés en Colonche/Ecuador con su profesora en Alemania, mucha gratitud y alegría flotaban en el espacio digital y también se podía sentir un poco de melancolía. Los grupos se reunían regularmente los sábados cada quince días desde septiembre de 2022 para intercambiarse, jugar, leer y escribir juntos en inglés. Ahora los estudiantes ecuatorianos entran en la última fase de exámenes del año escolar, para poder iniciar en marzo las merecidas y largas vacaciones de verano.
Les deseamos lo mejor. ¡Cuídense!

Große Freude und Dankbarkeit bei den Teilnehmerinnen und Teilnehmern der „Know-How-Partnerschaften“ in Colonche Heute fanden die vorerst letzten online-Treffen zu „Do you speak english?“ statt. Seit September hatten sich zwei Gruppen von 15-20 Schülerinnen und Schülern der San Alberto Magno-Schule in Colonche/Ecuador mit Frau Claudia Ehrenwirth, Englischlehrerin eines Bayerischen Gymnasiums getroffen. D...

Illegaler Bergbau wurde zu einer Bedrohung der nationalen Sicherheit erklärt 01/02/2023

Die ecuadorianische Regierung erklärt illegalen Bergbau zu einer Bedrohung der nationalen Sicherheit. Seit Jahren baut das Land seine (Sozial-)Politik auf den Erträgen aus dem Bergbau auf. Marc Wiese geht in seinem Film "Mein gestohlenes Land" auch den Machenschaften der Politik auf den Grund.

Illegaler Bergbau wurde zu einer Bedrohung der nationalen Sicherheit erklärt Die ecuadorianische Regierung sieht in dem seit Jahren wachsenden illegalen Bergbau eine enge Verbindung zu Verbrechen wie Geldwäsche und Waffenhandel. Sie erklärte ihn am vergangenen Donnerstag (26. Januar 2023) zu einer Bedrohung der nationalen Sicherheit und will Maßnahmen zu seiner Bekämpfun...

PiñoSam - ein Schülerprojekt 27/01/2023

Schülerinnen und Schüler der technischen Schule Unidad Educativa San Alberto Magno in Colonche/Ecuador haben für ihr Abschlussprojekt aus der heimischen Zitrusfrucht Piñon eine Marmelade kreiert und das Produkt durchkalkuliert und eine entsprechende Vermarktung dafür erstellt. Ihre Arbeit haben Sie auf einer Messe vorgestellt.
Wir gratulieren zu dieser tollen Leistung!

PiñoSam - ein Schülerprojekt Die Schülerinnen und Schüler der Abschlussklassen der technischen Schule "San Alberto Magno" in Colonche/Ecuador haben an einer Messe teilgenommen. Die Messe fand anlässlich 184. Jahrestages der Kantonalisierung der Halbinsel Santa Elena statt. Ihr Produkt: PIÑO SAM. Eine handgemachte Marmelade ...

Bildung und Natur - was wir von Galápagos lernen können 26/01/2023

Dr. María José Barragán Paladines, wissenschaftliche Leiterin der Charles Darwin Foundation im Gespräch mit der Landesvorsitzenden der KEG Bayern und unserer Leiterin der Geschäftsstelle und Projektkoordinatorin über die Herausforderung für Natur und Bildung im einzigartigen "Naturlabor" Galápagos.
Schauen Sie gern auch in das Video im Beitrag.
Wir danken zudem der Buchhandlung St. Michaelsbund für die schöne Kooperation!

Bildung und Natur - was wir von Galápagos lernen können Die KEG Bayern und die Alfons Goppel-Stiftung hatten am Donnerstag, den 12. Januar 2023 in die Buchhandlung des St. Michaelsbund eingeladen. Es war der Auftakt zu der kleinen Reihe Digi-Talk, die Bildung in unterschiedliche Kontexte setzt. Zu Gast war Dr. María José Barragán Paladínes, wissensch...

10/01/2023

Am 12.1. 2023 ist María José Barragán Paladines, Wiss. Leiterin der Fundación Charles Darwin bei uns zu Gast. Gemeinsam mit Walburga Krefting, Vorständin der KEG Bayern, und Sarah Christ, Leiterin und Projektkoordinatorin der Alfons Goppel-Stiftung, werden wir über das Thema "Natur und Bildung" sprechen.
Schauen Sie vorbei in der Buchhandlung St. Michaelsbund oder digital. Wir freuen uns auf Sie!
KEG Bayern, Charles Darwin Foundation, Buchhandlung Michaelsbund

Weihnachten in Ecuador 30/12/2022

Heute teilen wir mit Euch und mit Ihnen die Grüße, die uns von unseren Partnerinnen und Partnern in Ecuador erreicht haben.
Für das Jahr 2023 wünschen wir alles Gute, Gesundheit und viele große und kleine Glücksmomente.

Weihnachten in Ecuador Wir hoffen, Sie alle hatten ein friedvolles und fröhliches Weihnachtsfest und Sie können sich in den letzten Tagen des Jahres 2022 die Zeit nehmen, sich die schönen Momente und Ereignisse in Erinnerung zu rufen und das neue Jahr gut beginnen. Gerne teilen wir mit Ihnen die Grüße, die uns von un...

29/11/2022

Steven hat auf den IWAS Global Games 2022 in Portugal gleich drei Medallien eingesammelt. Er gewann zwei Mal Gold über 200m und 400m Sprint und einmal Silber über 100m Sprint. Wir freuen uns mit Steven und dem Team aus dem Casa Hogar de Jesús über diese hervorragende Leistung. Herzlichen Glückwunsch! 🎉🎉🎉

¡𝗘𝗖𝗨𝗔𝗗𝗢𝗥 𝗗𝗢𝗠𝗜𝗡Ó 𝗟𝗢𝗦 400 𝗠𝗧𝗦 𝗣𝗟𝗔𝗡𝗢𝗦! En el IWAS GLOBAL GAMES PORTUGAL 2022. 𝗙𝗘𝗟𝗜𝗖𝗜𝗧𝗔𝗖𝗜𝗢𝗡𝗘𝗦 𝗔 𝗡𝗨𝗘𝗦𝗧𝗥𝗢 𝗖𝗔𝗠𝗣𝗘Ó𝗡 𝗦𝗧𝗘𝗩𝗘𝗡 𝗔𝗥𝗕𝗢𝗟𝗘𝗗𝗔 representante del Club Adaptado Kanguros.
🥇𝗣𝗿𝗶𝗺𝗲𝗿 𝗹𝘂𝗴𝗮𝗿 𝗲𝗻 200 𝘆 400 𝗺𝗲𝘁𝗿𝗼𝘀 𝗽𝗹𝗮𝗻𝗼𝘀. 🇪🇨
𝗖𝗟𝗨𝗕 𝗔𝗗𝗔𝗣𝗧𝗔𝗗𝗢 𝗞𝗔𝗡𝗚𝗨𝗥𝗢𝗦
Impulsamos el deporte paralímpico en personas con discapacidad.
¡𝗟𝗢𝗦 𝗟Í𝗠𝗜𝗧𝗘𝗦 𝗘𝗦𝗧Á𝗡 𝗘𝗡 𝗧𝗨 𝗠𝗘𝗡𝗧𝗘, 𝗬 𝗟𝗔 𝗙𝗨𝗘𝗥𝗭𝗔 𝗘𝗡 𝗘𝗟 𝗖𝗢𝗥𝗔𝗭Ó𝗡!
Anímate a ser parte de nuestra familia de campeones.
𝗘𝗻𝘁𝗿𝗲𝗻𝗮𝗺𝗶𝗲𝗻𝘁𝗼 𝗚𝗥𝗔𝗧𝗨𝗜𝗧𝗢.
📱0991593303

Steven reist zu den World Games 2022 24/11/2022

Wir drücken Steven fest die Daumen für die IWAS World Games 2022 in Portugal, die morgen beginnen.

Steven reist zu den World Games 2022 Morgen werden offiziell die IWAS (International Wheelchair and Amputee Sports) World Games 2022 in Vila Real de Santo Antonio in Portugal eröffnet. Es werden rund 500 Paralympioniken aus 34 Ländern erwartet, die in den Disziplinen Leichtathletik, Kraftdreikampf und Schwimmen antreten. IWAS Präsid...

Gemeinsam Anpacken und gutes Tun 18/11/2022

Kranzbinden für den guten Zweck. Es ist immer wieder toll zu sehen, was unsere Spenderinnen und Spender, teilweise schon seit vielen Jahren, auf die Beine stellen. Für die Kinder und Jugendlichen in Ecuador. Vergelt's Gott!

Gemeinsam Anpacken und gutes Tun Wie jedes Jahr hat der Arbeitskreis Ecuador Dorfen zum Kranzbinden eingeladen. Es ist ein Gemeinschaftswerk: Eine Familie stellt den Platz zur Verfügung, eine andere den Anhänger und die Fahrten für die fertigen Kränze, viele spenden Zweige und Naturmaterialien aus Garten und Grund, binden die U...

Kaffee - in Ecuador und in München 30/09/2022

Herzliche Einladung zum Familientreffen der Paten und Freunde der Stiftung in München und auch digital!
Erfahren Sie hier mehr über die Kaffeeernte in Ecuador und unser Treffen und melden Sie sich am besten gleich an.
Wir freuen uns auf Sie.

Kaffee - in Ecuador und in München Groß und Klein ist derzeit im Casa Hogar de Jesús im Einsatz auf der Finca: Die Kaffeeernte ist in vollem Gange. Die Kinder und Jugendlichen und auch die jungen Erwachsenen aus Deutschland, die gerade zu Besuch sind, helfen nicht nur tatkräftig mit, sie lernen auch jede Menge über die Pflanze, d...

Die Know-how-Partnerschaften gehen in die nächste Runde 27/09/2022

Know-how-Partnerschaften - KEG Bayern, "San Algerto Magno"-Schule Colonche und Alfons Goppel-Stiftung
Englischsprechen und dabei mehr über Deutschland und Ecuador lernen, das ermöglichen ehrenamtliche Lehrerinnen und Lehrer Schülerinnen und Schülern in Colonche/Ecuador.
Sie haben Lust mitzumachen? Melden Sie sich gern!

Die Know-how-Partnerschaften gehen in die nächste Runde Am Samstag, den 24. September starteten wir in die nächste Runde der Know-how-Partnerschaften. Englisch sprechen und sich kulturell austauschen sind die Ziele dieser Partnerschaft. Dabei engagieren sich Englsichlehrerinnen und -lehrer in Bayern ehrenamtlich. Sie unterhalten sich mit einer Schülerg...

Kinder haben Rechte! - Weltkindertag 20/09/2022

Der 20. September - Weltkindertag - lenkt den Blick auf die Rechte der Kinder und "wir Erwachsenen werden dafür sensibilisiert, diese zu achten und zu schützen“ (Schwester Carmela / Hogar Valle Feliz).
Denken Sie nicht nur heute an die Rechte der Kinder, hier in Deutschland und in der Welt und helfen Sie uns, diese mit unseren Partnern in Ecuador jeden Tag neu zu realisieren!

Kinder haben Rechte! - Weltkindertag Jährlich am 20. September wird in Deutschland der Weltkindertag gefeiert. Er lenkt den Blick auf die Bedürfnisse von Kindern und insbesondere ihre Rechte. Gelebt werden die Kinderrechte vor allem auch in den Institutionen, die die Alfons Goppel-Stiftung unterstützt. Das Mädchenheim Valle Feliz b...

Pionierin des Patenschaftsprogramms in Guayaquil/Ecuador 24/06/2022

Wir trauern um eine Pionierin der Patenschaftsarbeit und Freundin der Kinder.

Pionierin des Patenschaftsprogramms in Guayaquil/Ecuador Ingrid Fleißner ist am 15. Juni im Alter von 85 Jahren verstorben. Sie wurde am Mittwoch, den 22. Juni 2022, um 14:15 Uhr im Waldfriedhof München beigesetzt. Die Stiftungsfamilie trauert um Ingrid Fleißner, die das Patenschaftsprogramm in Guayaquil zusammen mit Frau Dotzler und Frau Helen Hasch d...

Eine Minga zum Schulbeginn 13/05/2022

Alle packen an, damit der Unterricht beginnen kann.
Einblicke in den Start ins neue Schuljahr der Förderschule Puyo.

Eine Minga zum Schulbeginn Nach zwei Pandemie-Jahren hat auch in der Förderschule Puyo das neue Schuljahr in Präsenzform begonnen. Der Unterricht begann hier, am Rande des Amazonasbeckens im Osten Ecuadors, bereits Mitte März. Nun berichtet Schulleiterin Dr. Ruth Aldean begeistert, dass 125 Kinder eingeschrieben sind und s...

Das Schuljahr beginnt an Ecuadors Costa 29/04/2022

In der ecuadorianischen Küstenregion beginnt zum Mai das neue Schuljahr. Wir wünschen allen Kindern und Jugendlichen und allen Lehrerinnen und Lehrern ein schönes Wiedersehen nach zwei Jahren digitalem Lernen und viel Freude! 💼🎒🎓📗🖊📖
Uterstützen auch Sie die Bildungsprojekte der Alfons Goppel-Stifung und spenden Sie jetzt für Schulmateialien und alles, was zum Lernen benöigt wid.
www.alfons-goppel-stiftung.de

Das Schuljahr beginnt an Ecuadors Costa In der Küstenregion Ecuadors beginnt zum Mai das Schuljahr 2022/2023. Für viele Kinder und Jugendlichen ist es ein ganz besonderes, denn nach zwei Pandemie-Jahren, in denen sie vor allem digital gelernt haben, können sie in ihre Schulen zurückkehren. Sie können gemeinsam mit ihren Klassenkamera...

"Vuelve a la Tierra" – Riobamba, die Anfänge der Unabhängigkeit und magische Musik 22/04/2022

Riobamba feiert im April die Anfänge der ecuadorianischen Unabhängigkeit.
Wir haben zudem ein Musikvideo von "La Humilde" für Sie.
Lesen Sie mehr dazu im Beitrag.

"Vuelve a la Tierra" – Riobamba, die Anfänge der Unabhängigkeit und magische Musik Riobamba, die Stadt im Herzen Ecuadors, feiert im April die Unabhängigkeit. Die Stadt gilt als „Wiege der Nation“. Am 21. April 1822 hatten Truppen der Unabhängigkeitsbewegung eine entscheidende Schlacht gegen die Spanier gewonnen. 1830 dann entstand die erste Verfassung des Staates Ecuadors i...

Wir wünschen frohe und gesegnete Ostertage! 14/04/2022

Wir wünschen allen frohe und gesegnete Ostertage und teilen mit Ihnen gern die Grüße und Bilder aus Ecuador!

Wir wünschen frohe und gesegnete Ostertage! Die Kinder und Jugendlichen in den Kinderheimen Valle Feliz und Casa Hogar de Jesús haben die Ferienzeit genutzt, um die Natur zu genießen, zu basteln und sich auf Ostern vorzubereiten. Die Stipendiatinnen und Stipendiaten in Santo Domingo haben sich am vergangenen Wochenende getroffen. Bischof Be...

Gedanken zum Palmsonntag 08/04/2022

Palmwedel, Zeichen des Lebens und des Sieges, unterstreichen die Friedensbotschaft Jesu.
Ermöglichen auch Sie Leben, bleiben Sie an der Seite der Kinder und Jugendlichen in Ecuador.
Wir wünschen einen gesegneten Palmsonntag!

Gedanken zum Palmsonntag Am kommenden Sonntag feiern Christen in aller Welt den Einzug Jesu in Jerusalem. Jesus reitet auf einem Esel in die Stadt. Damit macht die christliche Überlieferung deutlich, dass da ein anderer König kommt – keiner, der vom hohen Ross herab regiert, sondern einer, der sich klein macht – um Fr...

Kinder entdecken neue Vogelart in Ecuador 31/03/2022

Kinder in Santo Domingo/Ecuador entdecken neue Vogelart, den "Moncadasittich"! 🐦

Kinder entdecken neue Vogelart in Ecuador Unter Ornithologen gilt die Granja P. Fink als wahre „Wundertüte“. Hier lassen sich verschiedenste Vogelarten beobachten. Dem aktuellen Report der Ornithologen der Region aus dem Jahr 2021 zufolge ist die Dichte der exotischen Vogelarten hier einzigartig. Nun haben Kinder eine bisher unbekannte...

Der Ukrainekrieg bewegt auch die Menschen in Ecuador 25/03/2022

Seit einem Monat herrscht in der Ukraine Krieg. Im Beitrag finden Sie Gedanken, Bilder und Aktionen unserer Projektpartner in Ecuador.
Wir sind dankbar, mit solch sensiblen und solidarischen Partnerinnen und Partnern in Ecuador zusammenarbeiten zu dürfen! 🙏 🇺🇦 🇪🇨 🇩🇪

Der Ukrainekrieg bewegt auch die Menschen in Ecuador Seit einem Monat herrscht in der Ukraine Krieg. Viele tausend Menschen sind auf der Flucht. Viele tausend Menschen sind in Friedensgebeten vereint, organisieren Spendenkonzerte und -aktionen oder leisten direkte Hilfe. Die Nachrichten des Angriffskriegs bereiten nicht nur uns in Bayern, in Deutschla...

Ferienkurs Englisch – „Know -How-Partnerschaft“ 18/03/2022

Bayern verbindet sich mit Ecuador zum Austausch auf Englisch.
Vier engagierte Lehrerinnen und Lehrer brachten zwei Wochen lang Kindern und Jugendlichen in Ecuador Grundwissen in Englisch bei.
Wir danken ihnen von Herzen für dieses tolle ehrenamtliche Engagement! DANKE!
Ein Kooperationsprojekt der Alfons Goppel-Stiftung mit der KEG Bayern und dem Kinder- und Jugendzentrum "Zum Guten Hirten" in Guayaquil.

Ferienkurs Englisch – „Know -How-Partnerschaft“ Heute ging der 14-tägige Ferienkurs Englisch im Kinder- und Jugendzentrum „Zum Guten Hirten“ auf der Isla Trinitaria in Guayaquil/Ecuador zu Ende. Das Pilotprojekt geht auf die Initiative engagierter Lehrerinnen und Lehrer zurück, die ihr Wissen gern weitergeben möchten. Zusammen mit der Kath...

Photos from Alfons Goppel Stiftung's post 15/02/2022

Natürlich braucht es eigentlich keinen speziellen Tag, um einander seine Liebe zu zeigen. Trotzdem feiern wir jedes Jahr am 14. Februar eine schöne Tradition: den Valentinstag - so auch in Ecuador. Ein Tag für Blumen, Küsse, Schokolade und Romantik. Ein Tag, an dem wir uns sagen, wie viel wir einander bedeuten.

👉🏻Diese kleinen Grüße erreichten uns aus Ecuador als kleines „Dankeschön“ für Ihre Hilfe!

Werden Sie oder der Alfons Goppel Stiftung. Ihre Hilfe kommt an.

Nähere Informationen gibt’s auf unserer Webseite.

Feliz Navidad! Weihnachtsgrüße aus Ecuador 24/12/2021

Feliz Navidad! Frohe Weihnachten wünscht das ganze Team der Alfons Goppel-Stiftung mit vielen schönen Grüßen aus Ecuador! Viel Spaß beim Lesen der Weihnachtspost. 🎄✨✨📨

Feliz Navidad! Weihnachtsgrüße aus Ecuador Aus Ecuador haben uns ganz viele schöne Weihnachtsgrüße erreicht, die an die ganze Stiftungsfamilie gerichtet sind. So möchten wir sie heute zum Weihnachtsfest mit Ihnen allen teilen. Alles Gute für Sie und Ihre Familie und gesegnete Festtage wünscht Ihnen das ganze Team der Alfons Goppel-Stif...

Photos from Alfons Goppel Stiftung's post 22/12/2021

Kranzniederlegung zum Gedenken an Dr. hc. Alfons Goppel mit Ilse Aigner& Markus Söder am Münchner Waldfriedhof zum 30. Todestag unseres Namensgebers.

Dr. hc. Alfons Goppel war Bayerns am längsten amtierender Ministerpräsident und ein wahrhafter Landesvater und Namensgeber unserer Stiftung, die bereits in der 3. Generation verantwortlich weitergeführt wird.

„Wir verneigen uns in Dankbarkeit, Ehrfurcht und großem Respekt. Wir erinnern an einen großen Landesvater, den Pater Bavariae. Er lebt in der Geschichte Bayerns und in unseren Herzen fort“, so Markus Söder.

Am 8. Januar 1980 wurde die Alfons Goppel-Stiftung vom Bayerischen Staatsministerium des Inneren als öffentliche Stiftung des bürgerlichen Rechts mit dem Sitz in München mit dem Namensgeber Alfons Goppel genehmigt. Mit einem Festakt am 15. Januar 1980 in der Bayerischen Akademie der Wissenschaften wurde sie der Öffentlichkeit vorgestellt.

Foto: .soeder // .aigner
_______

Photos from Alfons Goppel Stiftung's post 19/12/2021

Danke für Ihren Besuch beim Gedächtnisgottesdienst für Altministerpräsident Dr. h. c. Alfons Goppel am 18. Dezember 2021 in der Basilika St. Bonifaz (München).

H. H. Abt Johannes Eckert OSB (Andechs u. München) und H. H. Abt Wolfgang Hagl OSB (Metten) zelebrierten die Messe und stellten die Person und das Wirken Alfons Goppel in der Predigt heraus. Prof. Friedemann Winklhofer begleitete den Gottesdienst an der Orgel.

Wir danken allen Beteiligten ganz herzlich für die feierliche Stunde!
__________

Gedächtnisgottesdienst für Altministerpräsident Dr. h. c. Alfons Goppel 14/12/2021

Herzliche Einladung zum Gedächtnisgottesdienst für Altministerpräsident Dr. h.c. Alfons Goppel!
18. Dezember um 17 Uhr in St. Bonifaz, München.

Gedächtnisgottesdienst für Altministerpräsident Dr. h. c. Alfons Goppel Der Todestag von Altministerpräsiden Dr. h. c. Alfons Goppel jährt sich am Heiligen Abend zum 30. Mal. Aus diesem Anlass lädt die Alfons Goppel-Stiftung ganz herzlich zu einem Gedächtnisgottesdienst ein, am 18. Dezember 2021, 17:00 Uhr in die Basilika St. Bonifaz (Karlstraße, München). Den Got...

Adventskaffee mit "Melodías de Esperanza - Hoffnungsmelodien" 12/12/2021

online-Adventskonzert mit "Melodías de Esperanza - Hoffnungsmelodien" ein voller Erfolg!
Felicidades y gracias por el lindo concierto del adviento!
🎉🎉🎉 🎶 🎻🎸🎤 👏👏👏

Adventskaffee mit "Melodías de Esperanza - Hoffnungsmelodien" Erst vor einem knappen halben Jahr haben die Kinder und Jugendlichen auf der Isla Trinitaria begonnen, ein Instrument zu lernen. Ob Geige, Gitarre, Klavier, Blockflöte oder Gesang, in der Musikschule im Kinder- und Jugendzentrum "Zum Guten Hirten" können sie das Instrument ihrer Wahl lernen. Heute...

Neuaufnahme von Stipendiatinnen und Stipendiaten - Paten und Patinnen gesucht 29/11/2021

Sie wollen Kindern eine Grundbildung ermöglichen? Werden Sie Pate!
Melden Sie sich einfach bei uns im Büro, wir beraten Sie gern.

Neuaufnahme von Stipendiatinnen und Stipendiaten - Paten und Patinnen gesucht Monte Sinai – hier im Nordosten der Megacity Guayaquil ist vor vielen Jahren an einer der Hauptachsen in die Stadt ein neuer Stadtteil entstanden. Menschen, die es vom Land mit der Hoffnung auf ein besseres Leben in die Stadt treibt, haben sich hier niedergelassen. Aus einfachsten Notbehausungen s...

Tag der offenen Tür im Zentrum „Zum guten Hirten“ 26/11/2021

Tag der offenen Tür ein voller Erfolg!
„Gott sei Dank hatten wir einen guten Zulauf, die Leute waren sehr interessiert und haben auch einige Dinge aus den Workshops gekauft.“, freut sich Schwester Mónica, Leiterin des Zentrums "Zum guten Hirten" auf der Isla Trinitaria Guayaquil.
Lesen Sie mehr über die Arbeit des Zentrums und fördern Sie das Programmzusammen mit der Alfons Goppel-Stiftung.

Tag der offenen Tür im Zentrum „Zum guten Hirten“ Vergangenes Wochenende fand der Tag der offenen Tür im Zentrum „Zum guten Hirten“ auf der Isla Trinitaria/Guayaquil statt. „Gott sei Dank hatten wir einen guten Zulauf, die Leute waren sehr interessiert und haben auch einige Dinge aus den Workshops gekauft.“, freut sich Schwester Mónica, d...

Eine Rundreise durch die Projekte – das Patenelterntreffen 2021 05/11/2021

Wir sagen DANK allen Patinnen und Paten, allen Spenderinnen und Spendern für die großzügige Unterstützung der Kinder und Jugendlichen in Ecuador.
Vergelt's Gott!

Eine Rundreise durch die Projekte – das Patenelterntreffen 2021 Dem Team der Alfons Goppel-Stiftung war es eine Ehre, die Spenderinnen und Spender, Patinnen und Paten am 24. Oktober 2021 wieder persönlich im Hotel Maritim begrüßen zu können und in den direkten Dialog zu treten. Zwar war die Anzahl der Plätze begrenzt, doch der Austausch bei Kaffee und Kuche...

Wollen Sie Ihr Schule/Universität zum Top-Schule/Universität in Munich machen?

Klicken Sie hier, um Ihren Gesponserten Eintrag zu erhalten.

Lage

Kategorie

Telefon

Adresse


Oberanger 32
Munich
80331
Andere Bildung in Munich (alles anzeigen)
SAE Institute Germany SAE Institute Germany
ZielstattStr. 30
Munich, 81379

Studieren am weltweit größten Ausbildungsinstitut für Medienberufe.

KGP SCHÜLERGESELLSCHAFT KGP SCHÜLERGESELLSCHAFT
Am Stadtpark 21, Munich
Munich, 81243

Die Schülergesellschaft ist der Verein der ehemaligen Schülerinnen und Schüler des Karlsgymnasium

Oskar von Miller Forum Oskar von Miller Forum
Oskar-von-Miller-Ring 25
Munich, 80333

Live, work, share - strive for excellence An educational initiative of the Bavarian construction ind

Deutsche Versicherungsakademie (DVA) Deutsche Versicherungsakademie (DVA)
Arabellastraße 29
Munich

Die Deutsche Versicherungsakademie (DVA) ist der Bildungsanbieter für die Versicherungsbranche. Imp

The Macro Monkey The Macro Monkey
Munich, <>

Todo lo que tenemos para ofrecer es la sabiduría adquirida durante más de 15 años en los mercados

eXtreme visual media eXtreme visual media
Landsberger Str. 234
Munich, 80687

Schulungs- und Beratungsunternehmen für das digital Imaging.

DieFarbe DieFarbe
Munich

This channel makes videos related to ArcGIS and Rstudio which are the basic software that one must k

Techstarter Techstarter
HerzogspitalStr. 24
Munich, 80331

In nur zwölf Monaten lernst du alles, was du für einen erfolgreichen Job Einstieg als Cloud Spezia

Muhammad touray Muhammad touray
Butteemel
Munich

Kita Landeshauptstadt München Kita Landeshauptstadt München
Landsberger Straße 30
Munich, 80339

Die Landeshauptstadt München sucht pädagogisches Personal.

bode_akademie bode_akademie
Tizianstraße 106 A
Munich, 80638

Institut für qualifizierte Fort- und Weiterbildungen in den Bereichen Sport- und Bewegungstherapie

Kitchen2Soul Akademie Kitchen2Soul Akademie
Schlörstraße 4
Munich, 80634

Die Kitchen2Soul Akademie bietet Weiter-, Fort- und Ausbildungen, auch in Unternehmen