Wendland im Wandel - Netzwerk für Klimaschutz & Suffizienz

Wendland im Wandel - Netzwerk für Klimaschutz und Suffizi bündelt die Aktivitäten und Angebote zum nachhaltigen und klimafreundlichen Leben verschiedener Gruppen und Initiativen im Wendland.

Wendland im Wandel - Netzwerk für Klimaschutz und Suffizienz wird im Rahmen des Förderaufrufs „Kurze Wege für den Klimaschutz“ gefördert, der für Nachbarschaftsinitiativen im Bereich Klimaschutz ins Leben gerufen wurde. Das Projekt ist im September 2019 gestartet. Kernanliegen von Wendland im Wandel - Netzwerk für Klimaschutz und Suffizienz ist die Bündelung und Weiterentwicklung von Veranstaltungen und Mitmach-Angeboten zu den Themenbereichen eines nachhaltigen Lebensstils in der Region Lüchow-Dannenberg. Durch einen gemeinsamen professionellen Außenauftritt und eine gemeinsame Veranstaltungsorganisation sollen mehr Menschen von den bestehenden Angeboten erfahren und zum mitmachen eingeladen werden. Initiativen und Pioniere im Bereich nachhaltiger Konsum und Klimaschutz haben die Möglichkeit sich zu präsentieren und ihre Geschichte zu erzählen. Wendland im Wandel bietet den Initiativen den Rahmen sich untereinander zu vernetzen und sich dem eigenen Bedarf entsprechend durch Workshops und Fortbildungen zu professionalisieren. Ziel ist es, dass mehr Menschen von den Angeboten, die es in der Region gibt erfahren und daran teilnehmen, und sich somit die Lebensgewohnheiten von mehr Menschen in Richtung nachhaltiger Konsumstile verändern.

Wie gewohnt öffnen

#17April2021: Twenty-Five Years of peasants’ struggles in bringing Food Sovereignty to reality : Via Campesina 14/04/2021

#17April2021: Twenty-Five Years of peasants’ struggles in bringing Food Sovereignty to reality : Via Campesina

Am 17. April ist der "International Day of Peasants' Struggle" für kleinbäuerliche Landwirtschaft und gegen Agrarindustrie.
#17April2021 #FutureIsFoodSovereignty

#17April2021: Twenty-Five Years of peasants’ struggles in bringing Food Sovereignty to reality : Via Campesina At the 1996 World Food Summit La Via Campesina put words to its vision to oppose the destructive capitalist industrial model that is causing hunger, inequality, and the climate crisis by defining “food sovereignty”. Since its launch 25 years ago in Rome, food sovereignty has had far-reaching imp...

08/04/2021

Der LEB-Beitrag Digitales Dorf-Mobil im Wettbewerb "Gesellschaft der Ideen" geht in die nächste Entwicklungsphase. 🤩🤩🤩
Das DigiMo (Digitale Dorf-Mobil) 🚌 unterstützt bei der Entwicklung von Medien-Kompetenz 💻📱⌨️🖥 im ländlichen Raum.
Die Idee ist, mit mehreren digitalen Dorf-Mobilen direkt Orte im ländlichen Raum anzufahren, um junge und alte Menschen mit einem attraktiven Angebot zur Medienkompetenz zusammenzubringen. Das Auseinanderdriften der Generationen und der verschiedenen Nutzungsgruppen soll so aufgehalten werden. Dies soll einen wichtigen Beitrag zu einer besseren Verständigung innerhalb unserer Gesellschaft leisten. Neu an der Idee ist, dass sowohl alte 👵👴 als auch junge 👨‍🦱👩‍🦱 Menschen angesprochen werden.

Das „Digitale Dorf-Mobil“ (DigiMo) - Vernetzung mit starken Partner*innen

Unsere Idee des DigiMO wächst zu einem ausgereiften Konzept heran. Die Vernetzung mit starken wissenschaftlichen Partner*innen, eines der Hauptziele der laufenden Konzeptphase bis Ende Mai, ist gelungen :) DigiMo wird von der Hochschule für Angewandte Wissenschaft und Kunst (HAWK) begleitet und unterstützt !!!
Hier finden Sie alle wissenschaftlichen Partner*innen. die die sozialen Innovationen der „Gesellschaft der Ideen“ mit ihrer Expertise unterstützen: https://www.gesellschaft-der-ideen.de/forum.php

07/04/2021

Klimakrise: Anpacken statt Aufgeben!

07/04/2021
06/04/2021

BUNDjugend

🚫🚘Vollgas gegen SUVs - Für Komfort und Statussymbol darf nicht unsere Erde drauf gehen!

SUVs sind trotz erhöhter Klimaschädlichkeit nahezu jeder DRITTE Neuwagen in Deutschland!
Sie stehen somit für die gescheiterte und klimaschädliche Verkehrspolitik und dienen deshalb als Aufhänger für die Kampagne der BUNDjugend Bayern. Wir fordern gemeinsam alternative, nachhaltige und zukunftsfähige Mobilitätskonzepte!🚊🌎

💪🔥Du hast Lust mitzukämpfen?
Dann mache jetzt in der kampagne mit!
Egal, ob du Lust hast Aktionen zu planen, im Social Media Team dabei zu sein, das Anti-IAA Aktionswochenende zu organisieren oder auch einfach mehr zum Thema Mobilität und Kampagnenarbeit zu lernen, wir freuen uns auf deine Unterstützung!

Melde dich einfach per E-Mail bei [email protected] und los geht´s!

01/04/2021

800 für 100

Nicht im Wendland, aber nebenan 😉
🙋‍♀️🙋🙋‍♂️🙋‍♀️Crowdfunding für den Bürgermeisterhof
Eine private Initiative hat den geschichtsträchtigsten Gebäudekomplex "Bürgermeisterhof" in Salzwedel gekauft. Um die Rettung des architektonischen Kleinods und den Ausbau zu einem Kulturzentrum zu finanzieren, wurde jetzt eine Crowdfundingkampagne gestartet. Mehr Infos zum Projekt könnt ihr in diesem Film erfahren: https://tube.tchncs.de/videos/watch/f6dd48bd-faa1-4f4d-8be8-1c9cec96debe
Und Spenden könnt ihr hier: https://www.betterplace.org/de/projects/91096-800-fuer-100-gemeinsam-fuer-die-rettung-des-buergermeisterhofes/opinions#ppp-sticky-anchor

The PeerTube instance for content genuinely made by you.

01/04/2021

Klimapakt Lüchow-Dannenberg

🍞🍞🍞🍞🍞🍞🍞🍞🍞🍞
Wusstest du, dass man Brot und Brötchen ganz praktisch in einem Leinen- oder Baumwollbeutel einfrieren kann? Der #klimaschutzlüchowdannenberg hat ein paar Tipps zusammengestellt, wie du Brot so aufbewahrst, dass möglichst wenig trocken wird und im Müll landet - denn dafür ist es einfach zu wertvoll! #lebensmittelretter #klimaschutz #wendland #lüchowdannenberg #küchentipps

In Deutschland landen jeden Tag Unmengen Brot im Müll - damit das bei dir Zuhause nicht auch passiert haben wir in diesem Video ein paar praktische Tipps für dich zusammengestellt! #lebensmittelretter

[03/31/21]   🍞🍞🍞🍞🍞🍞🍞🍞🍞🍞
Wusstest du, dass man Brot und Brötchen ganz praktisch in einem Leinen- oder Baumwollbeutel einfrieren kann? Der #klimaschutzlüchowdannenberg hat ein paar Tipps zusammengestellt, wie du Brot so aufbewahrst, dass möglichst wenig trocken wird und im Müll landet - denn dafür ist es einfach zu wertvoll! #lebensmittelretter #klimaschutz #wendland #lüchowdannenberg #küchentipps

31/03/2021

Klima Vor Acht

Ein festes Sendeformat für die Klimakrise. Das wollen wir und das will jetzt auch RTL.de. 🙌🌍
„Mit dem Klimawandel widmen wir uns einer der wichtigsten Herausforderungen unserer Zeit“, sagte RTL-News-Geschäftsführer Stephan Schmitter.
📣 Los geht's! #PrimeTimefürsKlima!
http://ow.ly/D7Xa50EcdGS

26/03/2021

Wilde Wiese Wendland lädt ein: Blühende Landschaften schaffen!

Die Sonne kommt durch und erhellt hoffentlich bei uns allen die pandemie-getrübten Augen. Da die Politik uns mit ihren Entscheidungen mehr verwirrt, als weiterhilft, sollten wir selber aktiv werden und uns eine blühende Landschaft schaffen. Haben wir auch keine Gäste, so haben wir dafür aber ausreichend Gegend. Nehmen Sie Herz und Saatgut in die Hand und verhelfen den Insekten zu neuen Lebensräumen. Jeder von Ihnen hat bestimmt irgendwo ein Fleckenchen Erde, das in eine blühende Wiese verwandelt werden möchte. Das erfreut nicht nur Biene, Hummel und Libelle, sondern auch das eigene Gemüt und die Augen zukünftiger Besucher des Wendlandes. Schließen Sie sich der Initiative „Wilde Wiese Wendland“ an und nutzen den Frühling für die Aussaat von guten alten Bekannten wie Klee, Schafgabe und Mohnblume.

Informationen und Ansprechpartner der Initiative finden Sie unter folgenden Link: https://wendland.wildewiese.net/

25/03/2021

WiW#1 - Plastikfrei! Hitzacker setzt Zeichen

Plastikmüll verstopft den Bauch des Mahnfischs aus Metall, den die Initiative Plastikfrei! in Handarbeit gebaut hat. Mit dem Fisch wollen sie auf das Problem Plastik aufmerksam machen. Und das gelingt! Wie die Initiative es schaffen will Hitzacker zur plastikfreien Stadt zu machen, seht ihr in diesem Video.

24/03/2021

Klima Vor Acht

Deutschland braucht: #PrimeTimeFürsKlima! 📺 🌍

Du findest #KlimaVor8 eine genauso gute Idee wie wir? Dann unterschreibe auch Du unseren offenen Brief an die ARD unter: klimavoracht.de/brief ✉️

📣 Unbedingt weitersagen! #spreadthemessage

[03/24/21]   Friedensmarsch am Ostersamtag ☮️☮️☮️☮️☮️☮️☮️☮️☮️☮️☮️☮️Beginn ist um 10:30 Uhr auf dem Parkplatz des Schützenhaus in Lüchow

23/03/2021

Wilde Wiese Wendland WiW#4 - Mehr Artenvielfalt im Garten!

Ein Netz aus wilden Wiesen bietet Insekten einen Lebensraum und ermöglicht es ihnen stabile Populationen aufzubauen. Das ist das Ziel von Wilde Wiese Wendland. Was eine wilde Wiese für die Artenvielfalt bringt und wie man so eine Wiese anlegt erfahrt ihr in diesem Video.

18/03/2021

Hitzacker Dorf #WiW#12

Eine Gruppe engagierter Menschen baut ein neues Dorf - für alle, solidarisch und ökologisch. Wir stellen euch die Menschen und ihre Vision vor.

[03/18/21]   Golbaler Klimastreik am 19. März 2021 - in Lüchow mit einer "Demo ohne Menschen" 💚🌎💚🌍💙🌏💙
Los geht's ab 11 Uhr. FridaysForFuture Wendland ruft dazu auf Plakate und Banner auf dem Marktplatz abzulegen, die dort aufgehängt werden. Für alle die mitmachen, gibt es vor Ort weiteres Mobilisationsmaterial wie z.B. Sticker und außerdem eine Sammelstelle für Forderungsideen und -anregungen für mehr Klimaschutz auf Landkreisebene.

17/03/2021

Klimapakt Lüchow-Dannenberg

Das dritte #lebensmittelretter Video vom #Klimaschutz #lüchowdannenberg ist online 🤩🤩 Diesmal geht's um Milchprodukte und wie man sie am besten lagert 🧀🥛🧈
#klimaschutzlüchowdannenberg #ernährung #lebensmittel #wendland #küchentipps #nachhaltigkeit

Schimmelkäse oder schimmelt der Käse? In diesem Video erfährst du, wie du Käse so aufbewahrst, dass er möglichst lange hält und wie lange Joghurt wirklich haltbar ist!
#lebensmittelretter

17/03/2021

Die Agrarsoziale Gesellschaft bietet im April ein mehrtätiges Online Seminar "Klimaschutz - eine Aufgabe für uns alle!" Das können wir als Verbraucher*innen in den Bereichen Ernährung, Landwirtschaft und Mobilität zum Klimaschutz beitragen.

Online-Seminar
"Klimaschutz - eine Aufgabe für uns alle!"
am 19. bis 21. April 2021

Bei einer weltweiten Umfrage sehen 67 % der Befragten den Klimawandel als die größte Bedrohung der Menschheit. Und dennoch kaufen wir weiter Coffee to go und in Plastik verpacktes Gemüse.
Was hält uns davon ab, klimabewusster zu handeln?

Das Seminar informiert über den Klimawandel und seine Einflussgrößen. Im Fokus stehen die Themen Klimakommunikation, Mobilität, Ernährung und den Auswirkungen auf Landwirtschaft und Wasserhaushalt.

In vertiefenden Diskussionen werden Möglichkeiten erörtert, wie sich die Folgen des Klimawandels begrenzen lassen. Hier sind wir alle gefordert, uns mit den möglichen Auswirkungen auseinandersetzen, um gemeinsam mit anderen Strategien zu entwickeln und konkrete Maßnahmen im eigenen Lebensumfeld umzusetzen.

[03/17/21]   🚴‍♀️🚴🚴‍♂️Fahrraddemo gegen die A14 am Freitag, dem 19. März ab 14 Uhr in Stendal

16/03/2021

Klimapakt Lüchow-Dannenberg

Wie bleiben 🍏🍎Äpfel, 🍌Bananen und 🍓Erdbeeren am längsten frisch? Der #Klimaschutz #lüchowdannenberg erklärt es in diesem Video! #lebensmittelretter #klimaschutzlüchowdannenberg #wendland #küchentipps

#lebensmittelretter
Klappe die zweite und Action!
In diesem Video erfährst du, warum man Bananen und Äpfel nicht zusammen in eine Obstschale legen sollte und wie du vermeidest, dass Erdbeern schnell schlecht werden. Viel Spaß beim Schauen!

15/03/2021

Klimapakt Lüchow-Dannenberg

Heute startet die Aktionswoche #lebensmittelretter des Klimaschutz Lüchow-Dannenberg. Unter anderem geht es in dieser Woche um die richtige Lagerung von Lebensmitteln. Wie Gemüse optimal gelagert wird erfahrt ihr in diesem Video!

Hier erfährst du, wie man Gemüse richtig lagert, damit es länger haltbar bleibt. Denn oft werden Lebensmittel durch falsche Lagerung vorzeitig schlecht und landen im Müll. Wir geben dir ein paar einfache Tipps, wie du das vermeiden kannst.

In Deutschland wirft jede*r Bürger*in ca. 75 kg Lebensmittel pro Jahr in den Müll. Das sind 12 Millionen Tonnen jährlich alleine in Deutschland. Diese Lebensmittelverschwendung verbraucht enorme Mengen Ressourcen wie Wasser, Ackerfläche und Energie und hat damit eine große Auswirkung aufs Klima. Weniger Lebensmittel wegzuwerfen hilft also dem Klima und der Umwelt.

#lebensmittelretter #klimaschutz #wendland #lüchowdannenberg #klimapakt #zugutfürdietonne #toogoodtogo

13/03/2021

Ohne eigenes Auto unterwegs! Carsharing im Wendland

Ohne eigenes Auto geht auf dem Land gar nichts! Oder doch? Das Dörfliche Carsharing im Wendland macht’s möglich! Die Mitglieder können in der ländlichen Region auf das eigene Auto verzichten und trotzdem flexibel mobil sein. Viele Familien nutzen das Carsharing anstatt eines Zweitwagens.

09/03/2021

Am 19.03. ist es wieder so weit, der
7. GLOBALE KLIMASTREIK findet statt 🌍❗️

Im Superwahljahr 2021 ist es besonders wichtig, dass wir unseren Protest weiterführen. Denn bei der Bundestagswahl im Herbst werden die nächsten 4 Jahre festgeschrieben, die 4 Jahre, die besonders wichtig sind klimapolitische Maßnahmen umzusetzen. Es ist die letzte Chance den Umbruch in Richtung 1,5 °C herbeizuführen, denn 2025 könnte es bereits zu spät sein!
Daher protestieren wir am 19.03. wieder weltweit für zukunftsfähige Klimapolitik! Sei dabei!!
Jede*r Einzelne kann etwas bewegen! Egal welche/s Geschlecht, Sexualität, Alter, Herkunft, Religion, Ethnie usw - du bist ganz
💚-lich eingeladen zu kommen!

Am Sande, 21335 Lüneburg
Freitag, 19. März 2021 um 11 Uhr

landwen.de 09/03/2021

- Home

Gärtnern mit der Natur am 13. März - Analog und im Freien!

Wir von der Landwende Wendland zeigen euch, wie einfach Gärtnern mit der Natur funktioniert. Frisches Gemüse ohne Pestizide oder Kunstdünger kann in jedem Garten wachsen. Auch Insektenfreundlichkeit ist hier ein wichtiges Thema. Wir legen blühende Paradiese an, die wenig Pflege brauchen und lange blühen. Die Kurse finden an 10 aufeinander folgenden Samstagen statt, Start ist am 13. März auf der Bleichwiese in Lüchow.

Für Kinder von 5-8 Jahren 10-12Uhr
Ältere Kinder bis 16 Jahre 12-14 Uhr
Erwachsene 14-16 Uhr

Anmeldungen bitte schriftlich per Email oder telefonisch http://Landwen.de
[email protected]
Mobil 016097519651

landwen.de , Lüchow (Wendland)

[03/09/21]   Zoom-Stammtisch Gemeinschaftliches Wohnen am 11. März

Wenn Du gemeinschaftlich wohnst oder auf der Suche nach gemeinschaftlichem Wohnen bist, wenn du interessiert bist, Dich auszutauschen, „Best Practice-Beispiele“ zu zeigen und über Wege zur Nachhaltigkeit diskutieren möchtest, bist Du herzlich eingeladen, dabei zu sein.

Beispiele für gemeinschaftliche Nutzung könnten sein:
• Wohnraum, Werkzeug und Mobilität teilen
• Gemeinsam kochen, gärtnern, einmachen, Haushaltsmittel herstellen
• Nachhaltige Anlagen bauen und betreiben
• Coworkingspaces nutzen
• und vieles mehr.

Der Zoom-Stammtisch findet statt am Donnerstag, den 11. März von 19.30 bis 21 Uhr. Kontakt: [email protected]

restorenature.eu 03/03/2021

We must #RestoreNature now | Sign the petition

#restorenature Die Natur ist nicht nur der Lebensraum für Tiere und Pflanzen - sie ist auch unser Lebensraum! Viele Initiativen setzen sich dafür ein, die verbleibende Natur zu schützen. Restore Nature fordert, dass auch dort Natur wiederhergestellt wird, wo sie durch menschliche Aktivitäten bereits verschwunden ist. Mit deiner Unterschrift, kannst du die Initiative unterstützen.

restorenature.eu The Commission is asking the public to give their opinion on what nature restoration across the EU should look like.

01/03/2021

Klimapakt Lüchow-Dannenberg

Willst du gegen Lebensmittelverschwendung aktiv werden? Dann komm zur #lebensmittelretter Ideenwerkstatt online am 15. März um 18 Uhr. Bring deine eigene Idee ein oder lass dich inspirieren!
🌍💚🥨🍎🧀🍅🍨
#lebensmittelretter #klimaschutz #lüchowdannenberg #wendland #klimapakt

Deine Idee ist gefragt! 💡💡💡🤓
Für unsere Aktionswoche #lebensmittelretter vom 15. bis 21. März 2021 suchen wir Menschen, die sich gegen #Lebensmittelverschwendung engagieren wollen, ihre Ideen zum besseren Umgang mit Lebensmitteln und #Ressourcen teilen möchten oder sogar schon eine konkrete Idee für eine Aktion haben!
Wenn du mitmachen willst, melde dich gerne per Nachricht oder E-mail an [email protected] bei uns. Wir sind gespannt!

Zum Auftakt der Aktionswoche am 15. März um 18 Uhr laden wir zur Ideenwerkstatt ein. Wir treffen uns digital um Ideen zur Lebensmittelrettung auszutauschen, weiter zu entwickeln und Aktivitäten in der Aktionswoche zu planen. Du kannst natürlich gerne auch erstmal einfach nur dazu kommen und dich inspirieren lassen! Anmeldung per Mail an [email protected] 😀

🛑🍞🥦🥕🍎🥨🍗🍲🍦🍰🧀➡️🗑 Lebensmittelverschwendung:
12 Millionen Tonnen Lebensmittel landen in Deutschland jährlich im Müll. Die Hälfte davon wird in Privathaushalten weggeworfen. Ca. 75 kg Lebensmittel wirft jede*r Deutsche im Jahr weg. Weltweit landet ein Drittel der produzierten Lebensmittel nicht auf dem Teller, sondern in der Tonne. In Industrienationen ist der Anteil sogar noch höher. Schon beim Anbau, dann in der Produktion, beim Transport und im Handel landet viel Essbares im Müll. Das ist eine gigantische Verschwendung von Ressourcen, denn die Produktion von Lebensmitteln verbraucht Flächen, Wasser und Energie. So wirkt sich die Lebensmittelverschwendung ganz direkt auf das Klima aus. Da ungefähr die Hälfte der weggeworfenen Lebensmittel im Privathaushalt in der Tonne landet, haben wir es selbst in der Hand hier gegenzusteuern! Und auch gegen die Aussortierung essbarer Lebensmittel im Handel und in der Produktion gibt es bereits Ideen wie Foodsharing, Läden für Ausschussware und ähnliches. Wenn ihr mehr zum Thema erfahren wollt findet ihr Infos auf unserer Website https://klimapakt.org/post/lebensmittelretter

19/02/2021

Nationale Klimaschutzinitiative - NKI

40 Tage für das Klima! 🌍💚😃 Auch in #lüchowdannenberg gibt es eine #Klimafasten-Gruppe, die gemeinsam in der #Fastenzeit einen Wege für einen klimafreundlicheren Alltag sucht, Neues ausprobiert und sich gegenseiteig bei der Umsetzung der Vorsätze unterstützt. Wer mitmachen möchte findet hier die Kontaktdaten
https://evangelisch-im-wendland.de/2021/02/16/klimafasten-soviel-du-brauchst/?fbclid=IwAR0HMymjIQOlO1Pq06cqv4JG-Bah9149bRgG47xk6IL6j1Wlzk_DsS37ILY

#wendland #klimaschutz

Startschuss für die Fastenzeit! Wie wäre es denn mit "40 Tagen FÜR" statt "40 Tagen OHNE" - für mehr Klimaschutz! 👏

Machen Sie mit bei der Klimafasten-Challenge und nehmen in den nächsten Wochen vielleicht öfter mal das 🚲 statt 🚗 oder bringen statt 🐖 lieber 🥕auf den Teller.

Die Evangelische Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz (EKBO) ist schon seit einigen Jahren beim Klimafasten dabei - das SK:KK war 2019 mit der 🎥 vor Ort und hat sich das Projekt genauer angeschaut.

Zum SK:KK-Podcast übers Klimafasten: http://ow.ly/F01X50DBd4B
Zur diesjährigen Fastenaktion der EKBO: http://ow.ly/FM5u50DBd64

Wendland im Wandel - Netzwerk für Klimaschutz und Suffizienz

Wendland im Wandel - Netzwerk für Klimaschutz und Suffizienz wird im Rahmen des Förderaufrufs „Kurze Wege für den Klimaschutz“ gefördert, der für Nachbarschaftsinitiativen im Bereich Klimaschutz ins Leben gerufen wurde. Das Projekt ist im September 2019 gestartet.

Kernanliegen von Wendland im Wandel - Netzwerk für Klimaschutz und Suffizienz ist die Bündelung und Weiterentwicklung von Veranstaltungen und Mitmach-Angeboten zu den Themenbereichen eines nachhaltigen Lebensstils in der Region Lüchow-Dannenberg. Durch einen gemeinsamen professionellen Außenauftritt und eine gemeinsame Veranstaltungsorganisation sollen mehr Menschen von den bestehenden Angeboten erfahren und zum mitmachen eingeladen werden.

Initiativen und Pioniere im Bereich nachhaltiger Konsum und Klimaschutz haben die Möglichkeit sich zu präsentieren und ihre Geschichte zu erzählen. Wendland im Wandel bietet den Initiativen den Rahmen sich untereinander zu vernetzen und sich dem eigenen Bedarf entsprechend durch Workshops und Fortbildungen zu professionalisieren.

Ziel ist es, dass mehr Menschen von den Angeboten, die es in der Region gibt erfahren und daran teilnehmen, und sich somit die Lebensgewohnheiten von mehr Menschen in Richtung nachhaltiger Konsumstile verändern.

Lage

Kategorie

Telefon

Adresse


Salzwedeler Str. 13
Lüchow
29439

Öffnungszeiten

Montag 09:00 - 17:00
Dienstag 09:00 - 17:00
Mittwoch 09:00 - 16:00
Donnerstag 09:00 - 16:00
Freitag 09:00 - 17:00
Andere Bildung in Lüchow (alles anzeigen)
Initiative für Ausbildung Lüchow-Dannenberg Initiative für Ausbildung Lüchow-Dannenberg
Salzwedeler Str. 13
Lüchow, 29439

Ausbildung Lüchow-Dannenberg, das ist der Ort für alle Themen der Berufsorientierung im Wendland.