JUKS - Junge Kunstschule Ansbach

Ein Projekt von Kulturforum Ansbach e.V.

Hinter der Abkürzung JUKS verbirgt sich die Ansbacher Junge Kunstschule. Sie wurde von erwachsenen Kunstschaffenden begründet, die Kindern und Jugendlichen Raum und Zeit bieten ihre kreativen Ideen umzusetzen und auszubilden. Hier kann jeder junge Mensch im Rahmen von mehrtägigen Projekten, Kursen oder Kurzworkshops unter der Leitung von Künstlern malen, sprühen, fotografieren, performen, drucken oder schnitzen lernen. Sei dabei und fordere dich und uns heraus! Wir freuen uns auf kreative Köpfe und gestaltende Hände.

Mission: Ziel des Projektes JUKS ist die Schaffung von kreativen Zeiten ohne Noten- und Bewertungsdruck für Kinder und Jugendliche zur individuellen Persönlichkeitsentwicklung, zur Förderung der Gestaltungsfähigkeit und Entwicklung der eigenen Kompetenzen. Das "Erleben aus erster Hand" ist dabei ein zentrales Thema und bestimmt somit auch den gestalterischen Prozess. Gerade auch das Kennenlernen verschiedenster Materialien und Arbeitsweisen stehen dabei im Vordergrund.

youtube.com

Daumenkino

Eine tolle Anleitung zum Experimentieren mit einfachen, aber effektvollen Stempeltechniken.
Monika Tress - Daumenkino
https://youtu.be/vx7DV1w0x9Y

Anleitung zum Experimentieren mit einfachen, aber effektvollen Stempeltechniken.

youtube.com

Lederarmband mit Trickflechtung - Junge Kunstschule Ansbach

Erstelle Dein eigenes Lederarmband mit Trick-Flechtung aus einem Stück Leder.
Stephanie Rothemund - Lederarmband
https://youtu.be/PoZgksamGIA

i-like-ljke.de

Projekt-Inspirationen – I LIKE…!

Liebe junge Kreative,
nachdem wir leider immer noch nicht wissen, wie und wann wir wieder mit euch zusammen kreativ werden können, hier ein paar Inspirationen auf der Seite der Kunstschulen in Bayern. https://i-like-ljke.de/aus-den-jks/

i-like-ljke.de

[03/14/20]   Liebe Freunde der Kunst,

ab heute, den 14. März 2020, entfallen ALLE UNSERE Veranstaltungen im Kunsthaus Reitbahn 3, in der Speckdrumm-Halle, im Brückencenter sowie alle Veranstaltungen der Jungen Kunstschule.

Momentan gehen wir davon aus, dass wir das Programm ab 19. April 2020 wieder aufnehmen können.

Ob und in welchem Maße wir danach weiter handeln können und ob und wann ausgefallene Veranstaltungen nachgeholt werden können, wird zu gegebener Zeit bekanntgegeben.
Aktuelle Informationen finden Sie auch auf unserer Website: www.kulturforum-ansbach.de

Wir danken für Ihr Verständnis und verbleiben mit freundlichen Grüßen

Burkhard Baumann
Michaela Matshikiza
Kulturforum Ansbach e.V.
Reitbahn 3
91522 Ansbach

[03/13/20]   Liebe junge Kreative,
aufgrund der aktuellen Situation haben wir entschieden, die FamilienKreativSamstage bis auf weiteres auszusetzen. Wir bitten um Verständnis.
Euer JUKS-Team

ABGESAGT!

FamilienKreativSamstag am 14.3. mit Renate Knöchel

Die höchsten Gebäude der Welt
Mit mehr als 10 000 bunten Bausteinen bauen wir die höchsten, fantasievollsten, buntesten Bauwerke.

Künstlerin:
Renate Knöchel hat Mathematik und Kunsterziehung studiert, hat jahrelang unterrichtet und ist auch selbst künstlerisch tätig. Seit vielen Jahren arbeitet sie in der Jungen Kunstschule Ansbach mit.

Samstag von 10-12 Uhr im Kunsthaus R3 - Ansbach
Eintritt frei - um Spenden wird gebeten.

Der geplante Jugendförderpreis für bildende Kunst der Stadt Ansbach 2020 wird verschoben. Die Einreichung am Freitag, 13. und Samstag, 14. März findet entgegen der Ankündigung nicht statt. Ebenso ist die Vernissage am 16. März abgesagt. Derzeit wird geprüft, ob ein passender Ersatztermin mit allen Beteiligten gefunden werden kann.
Infos: https://www.bc-ansbach.de/nc/aktuelles/beitrag/jugendfoerderpreis-2020.html

FamilienKreativSamstag mit Kerstin Himmler-Blöhß
Kostenfrei, um Spenden wird gebeten
im Kunsthaus R3 - Ansbach
Samstag, 7.3.2020, zwischen 10 und 12 Uhr

Wir gehen durch die JUKS-Ausstellung, lassen uns von den entstandenen Werken inspirieren, stellen Fragen, finden Antworten und legen selbst los. Es wird bunt und experimentierfreudig.

Künstlerin: Nach ihrer Ausbildung zur Steinmetz und Steinbildhauermeisterin studierte Kerstin Himmler-Blöhß freie Kunst und Bildhauerei, an der Akademie der Bildenden Künste in Karlsruhe, bei Stephan Balkenhol.

Die Ausstellung läuft noch bis 15. März im Kunsthaus R3 - Ansbach - die Jugend hat kreative Ideen und etwas zu sagen!

die JUKS Projekttage sind in vollem Gang... Am Samstag 18 Uhr ist die Ausstellungseröffnung

Ein paar Plätze sind noch frei - bis Montag könnt ihr euch noch anmelden!
Projekttage der JUKS in den Faschingsferien
3 Tage Kunst
https://www.facebook.com/events/600799524038012/

FamilienKreativSamstag am 15.2.2020 von 10-12 Uhr
mit der Fotografin Felicitas Jander
Kostenfrei, um Spenden wird gebeten
im Kunsthaus Reitbahn 3, 91522 Ansbach
https://kulturforum-ansbach.de/juks

FamilienKreativSamstag am 8.2., 10-12 Uhr
mit Tanja Lengerova
Kratzbilder: erst wird ein Blatt bunt und dann vollständig schwarz übermalt. Danach kratzt du mit einem spitzen Gegenstand, z.B. einem spitzen Holzstäbchen die Farbe für deine Zeichnung heraus.

Tanja Lengerova ist Künstlerin und Kunstpädagogin. Sie hat Unterrichtspädagogik in Bildender Kunst und Malerei in Bulgarien studiert. Seit über 10 Jahren lebt sie in Deutschland. Sie unterichtet in verschiedenen Kreativprojekten
Kostenfrei, um Spenden wird gebeten
im Kunsthaus Reitbahn 3, 91522 Ansbach

FamilienKreativSamstag am 01.02.2020, 10-12 Uhr im Kunsthaus Reitbahn 3 mit Monika Tress
Eintritt frei - Spenden wären schön
https://kulturforum-ansbach.de/juks

Bei unserem 1. FamilienKreativSamstag am 18.1. sind die Künstler des Nordbecken Kollektivs im Kunsthaus. Ihre Ausstellung wird am 17.1. eröffnet und einen Tag später könnt ihr mit ihnen kreativ werden beim Voodoo Puppen Projekt.
Eintritt frei - zwischen 10 und 12 Uhr - Samstag, 18.1. - Kunsthaus - für Klein und Groß
Infos: https://kulturforum-ansbach.de/juks

Wir sind bis 21.Dezember auf dem Weihnachtsmarkt
im Bauwagen gegenüber vom Fechter
Mittwoch bis Sonntag, 16 bis 19 Uhr

Kommt vorbei - ihr seid eingeladen kreative Weihnachtsgeschenke zu gestalten oder neue künstlerische Ideen auszuprobieren.

Die Teilnahme ist kostenfrei.

https://kulturforum-ansbach.de/detail/bauwagen-1028-1

LESESPASS - Kinderbuchwoche Ansbach - 25. bis 31. Oktober 2019

Lesen ist der Schlüssel zum größten Schatz ... lautet das Motto der 6. Kinderbuchwoche und stammt von unserem Schirmherrn, dem Verhaltensforscher und Bestsellerautor Karsten Brensing. Er kommt am 26. Oktober zu einer Familien-Lesung ins Ansbacher Kunsthaus.

Außerdem: Geburtstags-Aktionen für die kleine Raupe und die Bremer Stadtmusikanten, Buchberufe, Foto-Crashkurs, Druck-Werkstatt, Live-Illustration - Quiz im Pferdestall, Schullesungen, Kindertheater und ein Museumsbesuch mit geheimnisvollen Briefen. Besondere Kinderbücher zeigt die Ausstellung zum "Deutschen Jugendliteraturpreis" und der „Koffer der Vielfalt“.

DAS PROGRAMM:https://kulturforum-ansbach.de/fileadmin/user_upload/KULTURFORUM/Literatur/Lesepass%202019/Programm%20Lesespass%202019%20N.pdf

Am 7. und 8. August könnt ihr an Workshops der JUKS teilnehmen. Kostenfrei und kreativ!

Foto-Workshop „Faces“
Wann: Mittwoch, 7.8. von 13-16 Uhr
Mit: Jim Albright
Wo: Kunsthaus Reitbahn 3
Alter: 10-16 Jahre
Mitbringen: Digitalkamera oder Smartphone
Nachdem ihr euch mit Jim Albright künstlerisch eingestimmt habt, streift er mit euch auf Motivsuche durch Ansbach.
Anschließend werden die Fotos im Kunsthaus gesammelt und besprochen.

Workshop: "Portraits aus Holz"
Wann: Donnerstag, 8.8. von 1 -17 Uhr
Mit: Thomas Fitzthum
Wo: Kunsthaus Reitbahn 3
Alter: ab 3 Jahren
Ihr könnt Frottagen aus Naturmaterialien erstellt.

Anmeldung bis spätestens 5.8. an: [email protected]
https://www.kunsthaus-r3.de/veranstaltungen/kalender/2019/flyer-face-to-face-07-2019.pdf

xn--frnkischer-r5a.de

20. Kinderfest im Stadtgraben - fränkischer.de

Morgen ist auch die JUKS beim Kinderfest zu finden - Kommt vorbei!

xn--frnkischer-r5a.de Nach einem Jahr Pause kehrt das Kinderfest in den Stadtgraben zurück. Von 10 bis 17 Uhr bieten zahlreiche Stationen viel Spaß, Spannung und Unterhaltung.

Ein Angebot aus dem Bereich Interkultur (Kulturforum Ansbach e.V.) für alle, die sich kreativ ausprobieren möchten: Mitmach-Angebot "Offene Werkstatt"

Male mit uns!
Mitmach-Angebot "Offene Werkstatt"
Zwei Frauen, zwei Länder, zwei Kulturen, zwei Stile
Anahita Soleymani aus Teheran/Persien, Architektin und
Gabriele Wenger-Scherb aus Arberg/Mittelfranken laden ein zum Mitmachen

Kunst leben und erleben im Workshop für Design, Malerei und Gestaltung
Für Jugendliche und Erwachsene aller Länder und Kulturen

Am Samstag, 13.7.2019 von 11 – 15h
Reitbahn 3, Ansbach
Teilnahme kostenlos
Anmeldung erwünscht an [email protected] oder Mobil 0160 – 972 00 689.

www.kunsthaus-r3.de

Im Rahmen der Ausstellung face to face – Kunst und Portraits gibt es zwei JUKS-Workshops - KOSTENFREI
https://www.kunsthaus-r3.de/veranstaltungen/kalender/2019/flyer-face-to-face-07-2019.pdf?fbclid=IwAR3gp6HmfciWOnAyQB2-n05OGN3CDDKoHC9AR5U9tio-6GzLJv5I-jTcAQY

Foto-Workshop „Faces“
Wann: Mittwoch, 7.8. von 13-16 Uhr
Mit: Jim Albright
Wo: Kunsthaus Reitbahn 3
Alter: 10-16 Jahre
Mitbringen: Digitalkamera oder Smartphone
Nachdem ihr euch mit Jim Albright künstlerisch eingestimmt habt, streift er mit euch auf Motivsuche durch Ansbach.
Anschließend werden die Fotos im Kunsthaus gesammelt und besprochen.

Workshop: "Portraits aus Holz"
Wann: Donnerstag, 8.8. von 1 -17 Uhr
Mit: Thomas Fitzthum
Wo: Kunsthaus Reitbahn 3
Alter: ab 3 Jahren
Ihr könnt Frottagen aus Naturmaterialien erstellt.

Anmeldung: Teilnahme kostenlos. Anmeldung bis spätestens 5.8. an: [email protected] oder Telefon 0176-62649331.

kunsthaus-r3.de

xn--frnkischer-r5a.de

Mitgliederversammlung des Kulturforum Ansbach e.V. - fränkischer.de

Brücke und Speckdrumm Ansbach sind jetzt das Kulturforum Ansbach e.V.
Die JUKS ist wie Speckdrumm und Kunsthaus Teil des Kulturforum Ansbach e.V.
Gemeinsam machen wir uns mit vereinten Kräften für Kunst und Kultur in Ansbach stark!!

xn--frnkischer-r5a.de Jetzt ist es offiziell: der Kulturverein Speckdrumm und Kunstverein Brücke sind mit dem neu gegründeten Kulturforum Ansbach e.V. verschmolzen.

Die JUKS ist auf dem Frühlingsfest mit dabei. Bei Thomas Fitzthum könnt ihr mit Naturmaterialien basteln. Kommt vorbei am 18.5. ins Festzelt Gschrey
Brücken bauen – gelebte Inklusion
ein Kulturfest für viele Begegnungen für Alle von 13:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Brücken bauen – gelebte Inklusion
Am Samstag, 18. Mai von 13:00 Uhr bis 18:00 Uhr auf dem Ansbacher Frühlingsfest im Festzelt Gschrey.
Ein Kulturfest für viele Begegnungen für Alle von Klein bis Groß, Jung und Alt, mit und ohne Behinderung.
Musik, Unterhaltung, Mitmachaktionen, Kreativangebote, Quiz - ein buntes Programm! Dazu Kaffee und Kuchen.

Ein paar Eindrücke der KinderKunstWoche in gemeinsamer Kooperation der JUKS und Stadtjugendring.

Mobile Vernissage - großartige Kunstwerke - großartige Künstler*innen - bestaunt werden können die Werke vom 26.04.-03.05.2019! Es lohnt sich - viel Spaß👍😄😄

Die 1. Kooperation im Rahmen der KinderKunstWoche von JUKS und Stadtjugendring war ein toller Erfolg. Hier Ergebnisse der 2. Woche mit Monika Tress.

Ist das Kunst oder kann das weg? Ah, es ist Kunst!

www.fraenkischer.de

Noch bis Sonntag könnt ihr die Ausstellung bewundern. Unter den schwebenden Rädern verbergen sich Fotos aus dem Workshop mit Jim Albright.
Do. und Fr. 11-13 und 15.30 - 17.30 Uhr -
Sa. 10 - 13 Uhr - So. 14 -16 Uhr

Wir sind dabei: die JUKS macht bei den Kinder-Kunst-Wochen des Stadtjugendrings mit. Meldet euch an, wenn ihr auch in den Osterferien kreativ werden wollt!

Unser Freizeitangebot während der Osterferien, für Kinder zwischen sechs und zwölf Jahren, jeweils von 08:00 Uhr bis 17:00 Uhr!

Mach mit und werde Teil eines großen Kunst-Projektes!

Jetzt unter https://anmeldung.sjr-ansbach.de/index.php/789933?lang=de einen Platz sichern!

Schön war`s! 65 Kinder und Jugendliche haben das Kunsthaus und Jugendzentrum kreativ gekapert. Die Ausstellung ist noch bis 24.3. im Kunsthaus zu sehen.

Wir freuen uns alle auf die Eröffnung morgen, Samstag 18 Uhr!!!
Kommt vorbei und seht was die jungen Kreativen gestaltet haben.

Ausstellungseröffnung der JUKS-Projekttage 2019.
Wann: Samstag, 9. März um 18 Uhr
Wo: Kunsthaus Reitbahn 3

Drei Tage lang arbeiten rund 70 junge Kreative im Alter von 6 bis 14 Jahren an Kunstwerken zum Thema "Gegensätze".
Die Werke werden bis zum 24. März im Kunsthaus zu sehen sein.

Öffnungszeiten:
Di. bis Fr. 11-13 und 15.30 - 17.30 Uhr
Sa. 10 - 13 Uhr - So./Feiertag 14 -16 Uhr

Quelle: Junge Kunstschule Ansbach

Ein paar freie Plätze gibt es noch! Anmelden unter: [email protected]
https://www.facebook.com/events/2151774235152780/

GEGENSÄTZE - JUKS-PROJEKTTAGE 2019
7. bis 9. März • Do & Fr 10.00 bis 16.00 Uhr und Sa 10.00 bis 13.00 Uhr

Wir freuen uns auf euch:
Jim Albrigth (Workshop-Leiter)
Thomas Fitzthum (Workshop-Leiter)
Damaris Zeller-Reinhardt (JUKS Anmeldekoordination)
Lore Schmidt (Workshop-Leiterin)
Kerstin Himmler-Blöhß (Workshop-Leiterin)
Andrea Linhardt (Leiterin Jugendzentrum)
Monika Tress (Workshop-Leiterin)

Nicht mit im Bild sind die Workshop-Leiter Uli Meyer und Peter Theil die sich mit all den ehrenamtlichen Helfern natürlich auch auf euch freuen!

Unterstützt werden wir vom Jugendzentrum Ansbach, die uns Räumlichkeiten für die Workshops zur Verfügung stellen

Alle Infos hier:https://speckdrumm.de/fileadmin/user_upload/2019/juks/JUKS_Projekttage_2019_-_Gegens%C3%A4tze.pdf

wer will kreativ werden? Noch bis zum 23. könnt ihr in den Bauwagen am Weihnachtsmarkt kommen und Wunderschönes selbst gestalten. Immer ab 14 Uhr...

Der Waldkindergarten ist für die nächsten 3 Tage zu Gast im JUKS-Kinderkunstbauwagen auf dem Weihnachtsmarkt
- Aus einfachen Materialien wird Weihnachtliches gebastelt
- Weihnachtliche Kränze oder Sträuße werden gebunden
- Auf einem gemütlichen Diwan werden Bilderbücher vorgelesen
Donnerstag und Freitag ab 14 Uhr, Samstag ab 11 Uhr

JUKS-Kinderbauwagen auf dem Weihnachtsmarkt
vom 1. bis 23. Dezember sind wir auf dem Weihnachstmarkt gegenüber der Eisenbahn.
Ab ca. 14 Uhr könnt ihr kreativ werden.
Das Programm:https://citymarketing-ansbach.de/wp-content/uploads/2018/11/weihnachtsmarkt.pdf
(Änderungen vorbehalten)
Wir freuen uns auf euren Besuch!

Spiel.Werk Ansbach

Tipp zum Wochenende: Das RGB-Ensemble verbindet die Kunstformen Malerei/Projektion, Tanz und Musik durch eine gemeinsame Partitur zu einer künstlerischen Einheit. (Spiel.Werk)

Crazy but true!
Dieses Wochenende ist das RGB-Ensemble mit ihrem Stück "Ein Muster aus Augenblicken" bei uns zu Gast! Freitag und Samstag, jeweils 20.00 Uhr!

[email protected]

Diese Mini-Doku gibt einen kleinen Einblick in die Arbeitsweise..

Junge Kunstschule Ansbach

Hinter der Abkürzung JUKS verbirgt sich die Ansbacher Junge Kunstschule. Sie wurde von erwachsenen Kunstschaffenden begründet, um Kindern und Jugendlichen Raum und Zeit zu bieten ihre kreativen Ideen umzusetzen und auszubilden. Hier können sich junge Menschen im Rahmen von mehrtägigen Projekten, Kursen oder Kurzworkshops unter der Leitung von Künstlern kreativ austoben. Sei dabei und fordere dich und uns heraus! Wir freuen uns auf kreative Köpfe und gestaltende Hände.

Wollen Sie Ihr Schule/Universität zum Top-Schule/Universität in Ansbach machen?

Klicken Sie hier, um Ihren Gesponserten Eintrag zu erhalten.

Lage

Kategorie

Adresse


Nürnberger Straße 27
Ansbach
91522

Allgemeine Information

Die Junge Kunstschule Ansbach ist ein Projekt von Künstlern, Kulturschaffenden und weiteren Institutionen. Getragen wird die JUKS vom Kulturforum Ansbach e.V. Die JUKS wurde 2007 gegründet, um Kindern und Jugendlichen Raum und Zeit zu bietet ihre kreativen Ideen mit Freude umzusetzen und auszubilden. Allgemeine Infos Michaela Matshikiza Mobil: 0176-62649331 Mail: [email protected]
Andere Schulen/Universitäten in Ansbach (alles anzeigen)
Platen SMV Platen SMV
Bahnhofsplatz 15
Ansbach, 91522

Berufsfachschulen für Altenpflege und Altenpflegehilfe Ansbach Berufsfachschulen für Altenpflege und Altenpflegehilfe Ansbach
Strüth 24
Ansbach, 91522

Die AZAV-zertifizierten Berufsfachschulen für Altenpflege und Altenpflegehilfe Ansbach bilden zukünftige Altenpfleger/innen und Pflegefachhelfer/innen Altenpflege nach den neuesten pflegewissenschaftlichen Erkenntnissen aus.

USAG Ansbach EFMP USAG Ansbach EFMP
Bldg. 5817
Ansbach, 09250

USAG Ansbach EFMP is your one stop for community resources.

Musikschule Ansbach Musikschule Ansbach
Karolinenstr.32
Ansbach, 91522

Die Städtische Musik- und Singschule Ansbach ist eine Einrichtung der Stadt Ansbach und bietet für Kinder ab 4 Jahren, Jugendliche und Erwachsene die Möglichkeit Musik in fast allen Instrumenten und in fast allen Stilrichtungen zu erlernen

Flüchtlinge- willkommen in HS Ansbach/ Refugees welcome in HS Ansbach Flüchtlinge- willkommen in HS Ansbach/ Refugees welcome in HS Ansbach
Residenzstraße 8
Ansbach, 91522

Sie möchten in Deutschland ein Studium beginnen oder fortsetzen?

Dance14s Dance14s
Draisstraße 2b
Ansbach

Dance14s ist inzwischen eine der größten HipHop Tanzschulen Deutschlands. Unsere Studios findet ihr in Ansbach, Lichtenau, Gunzenhausen und Neuendettelsau, Burgoberbach, Flachslanden, Wassertrüdingen, Dietenhofen.

Kampfsportschule Ansbach Kampfsportschule Ansbach
Schalkhäuser Straße 3
Ansbach, 91522

Kampfsportunterricht für Kinder ab 6 Jahren, Selbstverteidigung Die erfolgreichen Ansbacher Kickboxer TEAM MEHDI >>> www.kampfsportschule-ansbach.de <<<

Interkulturelles Training Ansbach Interkulturelles Training Ansbach
Johann-Sebastian-Bach-Platz 5
Ansbach, 91522

Wer bist du - Wer bin ich? INTERKULTURELLE KOMPETENZ – BASISWISSEN FÜR EHRENAMTLICHE Kostenfreie WORKSHOPS D O N N E R S T A G S 19.10. | 2.11. | 9.11.

PRISMA Ansbach PRISMA Ansbach
Bischof-Meiser-Straße 19
Ansbach, 91522

PRISMA Ansbach - Michael Enzenhöfer: Mehr als Nachhilfe und Erwachsenenbildung

s-zimmer s-zimmer
Residenzstraße 2-6
Ansbach, 91522

Die Koch- und Grillschule in Ansbach!

pro-gesang.de pro-gesang.de
Ansbach, 91522

Herzlich Willkommen bei pro-gesang.de! Ihrem kompetenten Partner für Stimme und Gesang sowie allen damit verbundenen Themen im Raum Ansbach.

Fussballschule Ansbach Fussballschule Ansbach
Untere Mühlleite 39
Ansbach, 91522

Fussballschule Ansbach Verein Unabhängige Fussballschule! Für alle Jungen und Mädchen im Alter von 5- 13 Jahren.