Fachverein Ethnologie Zürich

Der Fachverein Ethnologie Zürich (FVEZ) ist die Organisation der Studierenden am ISEK - Ethnologie

Der Fachverein vertritt die Interessen der Zürcher Ethnologie-Studierenden gegenüber Institut, Fakultät und Universität und leistet einen Beitrag an das soziale Leben der Ethnologie-Studierenden. Für alle Fragen rund ums Ethnologie Studium ist der Fachverein die richtige Anlaufstelle!

Wie gewohnt öffnen

26/05/2024

A lil reminder! Be kind to yourself! 🫶💪

15/05/2024

Are you ready to celebrate the End of the Semester with us?! We are looking forward to spending a relaxing, fun evening together at Frischer Max in Oerlikon with our friends from the FV Soziologie🥰 If you want to join please write an Email to [email protected], so we can inform you if the plans change due to the unpredictable weather:) Wir freuen uns auf euch!🍹

11/05/2024

[English below]

Ausflug ins Ciné Liminal nach Bern! Wer möchte mitkommen? 🎥🍿🎬

Für die Anmeldung bitte das Formular in der Bio ausfüllen und abschicken. Unterstützung für das Zugticket kannst du durch das Formlar anfragen.

—————————

Trip to the Ciné Liminal in Bern! Who would like to come along? 🎥🍿🎬

To register, please fill in the form in the bio and send it off. You can request support for the train ticket using the form.

Photos from Fachverein Ethnologie Zürich's post 29/04/2024
09/10/2023

Diesen Donnerstag, 12.10.23 ist es wieder so weit, der Ethnolunch findet statt! Ab 12:00 gibts im AND 5.13 (Küche) veganes Curry 🍛🥳 bring your own container und es het solangs het!

—————
This thursday, 12.10.23 our ethnolunch takes place once again! From 12:00 omwards you‘ll find vegan curry in the kitchen (AND 5.13) 🍛🥳 bring your own container!

09/10/2023

🚨Infoveranstaltung zur Mobilität im Studium🚨

Am Freitag, 20.10.23 um 12:15 findet auf Zoom eine Infoveranstaltung zur Mobilität im Studium statt! Studierende die gerne ein Austauschsemester machen wollen, erhalten dort alle wichtigen Infos.

Anmeldung ist keine erforderlich. Den Link haben alle per Mail erhalten, ihr könnt uns dafür aber auch eine DM schicken.

02/10/2023

Hier noch das aktuelle Programm der Lecture Series für dieses Semester, jeden zweiten Dienstag von 16:15 - 18:00 ✨
——
This is the current program of the lecture series of this semester, every second tuesday from 16:15 - 18:00 ✨

21/09/2023

(english below) Nächste Woche ist unsere Vollversammlung! Donnerstag, 28.9. ab 18.30 Uhr im Fachvereinszimmer (AND 5.12) treffen wir uns, um einen neuen Vorstand zu wählen, alte und neue Arbeitsgruppen (AGs) zu besprechen, die Jahresrechnung abzuschliessen und ein neues Budget aufzustellen. Herzlich eingeladen sind alle Ethnologie Studierenden der UZH (ihr seit nämlich alle automatisch passiv Mitglieder ;)) - natürlich auch unverbindlich könnt ihr gerne einfach reinschauen kommen! Vor der Sitzung treffen sich schon einige des Vereins zum gemütlichen Zusammensitzen, dh wenn du neu bist und Fragen zum Fachverein hast kannst du dich auch dort schon anschliessen und aufklären lassen ✨ Besprechen werden wir auch Statutenänderungen, falls die vorgeschlagenen Änderungen (und die Traktandenliste) dich nicht erreicht haben, schreib uns schnell eine Insta DM, dann leiten wir dir Dokumente gerne weiter ❤️ Wir freuen uns auf viele bekannte und neue Gesichter!
——————
We‘re holding our General Assembly next week Thursday! Join us at 6.30 PM in our room (AND 5.12) for the discussion of this semesters events, working groups, the election of a new board and budgeting of the coming academic year. Everyone that studies social anthropology at UZH is warmly invited to join, and gets to have a day and propose new ideas and events (as everyone is automatically a passiv member of the association anyway ;)) ✨ a few of us are meeting for a chilled get together beforehand already so if you’re new and unsure feel free to join so we can explain more details to you ☺️ if your list of agenda points and proposed amendments of our statutes hasn’t reached you but you‘d like to see them before the GA don’t hesitate to send us an Insta DM, we‘ll forward them to you ❤️ see you next week!

18/09/2023

Wir wünschen allen einen guten Start ins HS23 und freuen uns auf viele tolle Events mit euch ✨

We wish you all a great start into the new semester and are excited for all the upcoming events with you ✨

Photos from Fachverein Ethnologie Zürich's post 31/07/2023

Was praktische Ethnologie ermöglicht zeigt uns das Völkerkunde?museum diesen Sommer 🌞 Sie schreiben online zum Anlass: ✨ «Während drei Wochen wird in diesem Sommer eine Delegation von Kawésqar aus Süd-Chile im Völkerkunde?museum zu Gast sein. Anliegen: Sie möchten Menschen in Zürich die vielfältigen Aspekte ihrer Kultur und ihres Lebensalltags vorstellen. Mit einer Ausstellung, mit Vorträgen und Workshops laden Kawésqar interessierte Besucher:innen ein, mit ihnen ins Gespräch zu kommen – über aktuelle Lebensrealitäten und Wissenswelten, über Ökologie und Klimawandel dort wie hier.» ✨ Eindrücke und Details findest du auch unter
Sei dabei und besuch vor allem den offiziellen Begrüssungsanlass am 29.8 um 18.30 im VMZ – und lass dich von den Möglichkeiten der Ethnologie begeistern 🥰

Photos from Fachverein Ethnologie Zürich's post 28/07/2023

🚨Neue Podcast-Folge🚨

In dieser Folge hören wir Kurzgeschichten von Studierenden zum Thema Abfall.
Diese sind im Rahmen des Seminars «Abfallbegegnungen» in Form von Flash Fictions entstanden, in denen sich die Studierenden mit der Zukunft des Abfalls auseinandergesetzt haben. Die kurzen Geschichten laden dazu ein, einzutauchen in alle möglichen utopischen und dystopischen Vorstellungen des Umgangs mit Abfall und verschiedenen Formen des Lebens in, um und durch Abfall in seinen unterschiedlichsten Erscheinungen. Entstanden sind die Kurzgeschichten im Herbstsemester 2022 am Institut für Sozialanthropologie und empirische Kulturwissenschaften der Universität Zürich.

Viel Spass beim reinhören!

Photos from Fachverein Ethnologie Zürich's post 26/07/2023

An den Studiendinformationstagen im Lichthof der UZH hat auch die Ethnologie einen Stand, an welchem angehende Studierende mit ihren Fragen vorbeikommen können.

Während den zwei Tagen werden noch Helfende gesucht, welche die Betreuung des Standes übernehmen. Dabei beantwortest du Fragen und erzählst von deiner Erfahrung mit dem Studium. Mit dabei ist jeweils eine weitere Person des Instituts, die Auskunft zu den administrativen Fragen geben kann. Der Einsatz wird pauschal mit 50 CHF vergütet. Melde dich bei uns, falls du dir einen der Slots einrichten kannst. es macht Freude neue Studierende für dein Studium zu begeistern - sei dabei!

Photos from Fachverein Ethnologie Zürich's post 18/07/2023

Am Sonntag gehts ins Völkerkunde?museum! ✨Zurzeit findet dort ein Austausch mit den Kawesqar people aus dem Süden Chiles statt. Vertreterinnen der Kawesqar laden dabei dazu ein, mit ihnen zusammen und von ihnen mehr über ihr Leben, ihre Kultur und ihre Geschichte zu lernen. Am Sonntag beginnt das Programm mit einer Führung durch die Ausstellung. Um 14 Uhr gibt es ein Gespräch bei dem es um die Kawesqar Sprache geht und im Anschluss um 15 Uhr findet ein Workshop zum Korbflechten statt. Du kannst für alle drei Teile oder auch nur für einzelne Teile dazustossen. Wir treffen uns jeweils 10 Minuten vorher vor dem Haupteingang. In unserem linktree oder auf www.musethno.uzh.ch findest du das vollständige Programm.
Wir freuen uns dich dabeizuhaben!

On Sunday we will go to the Völkerkunde?museum! ✨ Currently there is an exchange with the Kawesqar people from the southern Chile taking plsce. Representatives of the Kawesqar invite you to learn more about their life, their culture and their history together with them and from them. On Sunday, the program begins with a guided tour of the exhibition. At 2 p.m. there will be a talk about the Kawesqar language and afterwards at 3 p.m. there will be a basket weaving workshop. You can join us for all three parts or just for some of them. We will meet 10 minutes before the start of a section in front of the main entrance. See our linktree or www.musethno.uzh.ch for the full program.
We are excited to see you there!

29/05/2023

Wir wünschen euch ganz viel Erfolg und Energie bei allen Prüfungen und Abgaben! 🥰🍀🤞🏼

We wish you a lots of success and energy for all your exams and submissions! 🥰🍀🤞🏼

Photos from Fachverein Ethnologie Zürich's post 11/05/2023

throwback to our party at the beginning of the semester 🪩💖
thanks again to everyone who organised the evening and to all our music acts 🫶🏼

updates about our donations will follow!

Photos from Fachverein Ethnologie Zürich's post 02/05/2023

In this episode we asked Paridhi Gupta, what her current research project at the ISEK UZH is about. She first told us about her interdisciplinary background: Paridhi holds a BA in Human Development and Childhood Education, a MA in Sociology, and a MPhil in Women’s Studies as well as a PhD in Gender Studies.

For her PhD she used the methodology of Social Mapping, predominantly known in the field of Human Geography, as a new approach to analyze feminist-activist spaces in India. The research project that she’s embarked on now in Zurich builds on this new methodological approach: Looking at the feminist movement in Zurich, she’s interested to see how the activists feel towards the unique Streikhaus as a physical space with and for them, but also how the house is perceived by antagonists.

Pardhi shares her activist experiences and her goal to contribute to an easier entry into feminist - or in general social activist - spaces. People interested in joining social movements should find support to ease them into the world of protests of any kind. We also talked about long term aims and needs for social anthropology and academia in general: making knowledge more accessible to everyone by turning away from heavy jargon use and distributing it using other forms of publishing than the traditional monograph.

This episode is surely interesting for anyone who wants to know more about activist / feminist anthropology, but Paridhi also shares her PhD experience: discussing care work, what it means for social science researchers that many disciplines are chronically underfunded and reflecting on the privilege to be able to go through with an academic career.

We end the podcast with two recommendations: the movie “Banshees of Inisherin” and the book “Never Let Me Go” from Kazuo Ishiguro. Thank you Paridhi for the interesting talk!

24/04/2023

Heyhey liebe Erstis :)
Das Semesterende ist bald in Sicht und somit auch eure (ersten) Prüfungen. Kein Grund zur Sorge!💪🏼 Wir haben aus dem Fachverein ein paar Menschen zusammen gebracht, die euch für Fragen mit Rat und Tat zur Seite stehen werden.🙋 Bringt alles an Fragen mit, die ihr habt und wir versuchen sie zu beantworten. Treffpunkt ist im AND 4.02 um 18:30 Uhr, Snacks und Getränke warten auf euch🍿🥤

Heyhey dear Erstis :) The end of the semester is soon in sight and so are your (first) exams. No need to worry! 💪🏼We have brought together a few people from the Fachverein (student association) who will be on hand to give you advice and answer your questions. 🙋 Bring any questions you have and we will try to answer them. Meeting point is in AND 4.02 at 6:30 pm, snacks and drinks are waiting for you🍿🥤

Photos from Fachverein Ethnologie Zürich's post 22/04/2023

English below) Wir gehen nach Bern! 🤩 Ans Ethnokino, Ciné Liminal, kommenden DO 27.4. und DO 11.5. - die Filme beginnen jeweils 19:30 Uhr im Kino in der Reitschule (ganz in der Nähe des Bern Bahnhof) gegen Kollekte. ✨ Geplant sind die Züge jeweils direkt ab Zürich HB - Bern 18:02 Uhr. 🚀 Wenn du gerne mitkommen möchtest, aber die Zugtickets nicht drinliegen, dann meld dich bei uns ❤️ via dem Link in unserer Bio findest du ein Google Forms, mit welchem du Ticketunterstützung anfragen kannst.

Nächsten DO laufen die beiden iranischen Filme „Avocado“ (14’) und „Woodgirls“ (75’) - sie thematisieren q***re und feministische Themen - mit anschliessenden Diskussionen mit den Filmemacher*innen. 😍
Am 11.Mai läuft „Garçonnières / Man Caves“ (90’) der schweizerischen Ethnologin Céline Pernet, eine Auseinandersetzung mit Männlichkeit. Das Ciné Liminal Programm findest du auch via Link in unserer Bio. 🍿

Wir freuen uns auf die Ausflüge!🥰

—————————

We’re planning trips to Bern! 🤩 Coming Thursday, 27th of April and 11th of May we will attend the Ethnokino, Ciné Liminal screenings. ✨They start 7:30 pm at the Cinema „Kino in der Reitschule“ (very close to Berns main train station) - we will take the train together from Zürich HB leaving 6:02 pm 🚀 if you wanna join us but can not afford the train tickets click on the Link in our Bio, you’ll find a Google Form to request coverage of the travel costs ❤️

Coming Thursday the Ciné Liminal will screen the Iranian films „Avocado“ (14’) and „Woodgirls“ (75’), discussing q***r and feminist topics, with an Q&A session with the filmmakers at the end. 😍 On the 11th of May they are screening „Garçonnières / Man Caves“ (90’) a film by the Swiss anthropologist Céline Pernet that demonstrate the urge to discuss contemporary models of masculinity. Via Link in our Bio you can also find the program of the Ethnokino, Ciné Liminal Season 12. 🍿

We’re excited for the little get-aways! 🥰

Photos from Fachverein Ethnologie Zürich's post 18/04/2023

Es wird eine Berufungskommission (BK) zusammengestellt, welche sich um die Nachfolge von Prof. Mareile Flitsch kümmert. Das heisst, es werden Bewerbungsunterlagen gelesen und bewertet und am Schluss werden eine Handvoll Kandidat:innen zu Probevorträgen eingeladen.

Als Studentische Vertretung nimmst du an den Sitzungen teil. Du liest die Bewerbungsunterlagen, behandelst diese vertraulich und setzt dich für die studentischen Bedürfnisse in der Lehre ein. Zudem solltest du bei den Probevorträgen möglichst viele Kommiliton:innen zum Teilnehmen animieren, ihre Eindrücke und Meinungen aufnehmen und diese dann für die schlussendliche Wahl der Nachfolge von M. Flitsch einfliessen lassen. Wir Studierende haben eine Stimme in der BK, die Vertretung kann eine Stellvertretung an ihrer Seite haben und es wird ein Sitzungsgeld geben. Zudem kannst du dir am Ende der Kommissionsarbeit ein Zeugnis für dein Engagement ausstellen lassen. ✨

Es ist egal, ob Ethnologie dein Haupt- oder Nebenfach ist oder ob du viel oder wenig ethnologisches Wissen mitbringst. Wichtig ist, dass du noch bis HS24 an der UZH eingeschrieben sein wirst. 🚀 Gewählt wird die Studentische Vertretung an der Fachvereinskonferenz am 5.5. Um dich zu nominieren, melde dich beim Fachverein Ethnologie. Bei Fragen oder unverbindlichem Interesse melde dich gerne auch einfach via DM oder Mail 🥳

Photos from Fachverein Ethnologie Zürich's post 11/04/2023

🚨Eine neue Podcastfolge ist online 🚨

Kathrin berichtet von ihrer Forschung in Vietnam zu Resilienz-Technologien sowie von der Zusammenarbeit mit verschiedenen Institutionen im Umweltbereich. Sie erzählt von der Zusammenarbeit mit NGO’s und dem Zentrum für Internationale Zusammenarbeit. Arbeit, die für sie ein Privileg darstellt und in der sie sich doch auch immer als Exotin vorkommt. Wir erfahren von der tendenziell männerdominierten Welt der Technologie und wie sie es schafft, sich darin als Frau und Ethnologin zu behaupten. Sie schildert, wie sie den Weg zurück in die Akademie eingeschlagen hat und was es heisst, Forschung in den Sozialwissenschaften zu betreiben. Vielen lieben Dank Kathrin für das tolle Gespräch! ✨

Wie immer freuen wir uns auf jegliches Feedback von euch, meldet euch via Insta DM oder Mail an den Fachverein ☺️ die nächste Folge (unsere erste auf Englisch!) wird Anfang Mai hochgeladen, stay tuned 🥳

22/03/2023

(English below) Schon bald steht der erste Ethno-Bastel Event an! 🤩 Das Ziel ist es, uns den Kopf von unserem Theorielastigen Alltag etwas zu verlüften und unserer Kreativität, zusammen mit Freund:innen, freien Lauf zu lassen. ✨ Am 5 April & 17 Mai bieten wir einen Töpferkurs an, an dem 8 Personen teilnehmen können. Beim ersten Treffen werden wir mit der Hilfe einer Fachfrau unsere Objekte töpfern und sie dann beim zweiten Treffen glasieren und bemalen. Der Kurs kann gegebenenfalls auch auf Englisch unterrichtet werden, ist aber leider nicht Rollstuhl tauglich. Die Kosten werden vom Fachverein gedeckt und auch einige kleine Snacks werden offeriert. Meldet euch an (direkt bei Joy via [email protected]) solange es noch Platz hat! Wir freuen uns auf euch 🥳❤️
——————
The first „Ethno-Crafting“ Event is coming up soon! 🤩 The goal is to clear our heads from our theory-heavy everyday life and let our creativity run free together with friends. ✨ On April 5th & May 17th we are offering a pottery class where 8 people can participate. At the first meeting we will make our objects with the help of a specialist and then at the second meeting we will glaze and paint them. The course can also be taught in English, but unfortunately it is not wheelchair accessible. The costs are covered by the Fachverein and some small snacks are also offered. Register (directly with Joy via [email protected]) while there is still space! We are looking forward to see you there 🥳❤️

Photos from Fachverein Ethnologie Zürich's post 21/03/2023

🚨New Podcast-Episode is out! ✨ This time it's in Swiss German Dialect, but one of the next ones will be in english so stay tuned! 🤩

In dieser Folge „was forscht eigentlich…?“ erzählt Nadja Kempter über ihre Zeit bei den Milchbauern in Vietnam. Nadja ist seit bald 10 Jahren am ISEK: Sie hat sich durch den Bachelor, den Master bis hin zum PhD durchgeschlagen und dabei ihre Leidenschaft für die Ethnologie nie verloren. Welche Hürden, Konflikte und neue Erkenntnisse sie dabei bei ihrer aktuellen Forschung entdeckte, erzählt sie uns in dieser Folge.😍 Wie immer freuen wir uns auch über Feedback eurerseits, meldet euch dafür gerne via Insta DM oder Mail bei uns 😘

Enjoy!

20/03/2023

Es ist wieder soweit, unser Ethno Lunch findet am 28.03.23 ab 12:00 Uhr im Raum AND 5.13 (Küche) statt! Geplant ist ein veganes Biryani 🥘🤩

🚨Es het solangs het!🚨
—————————-
It‘s that time again, our ethno lunch will take place on the 28.03.23 from 12:00 onwards in room AND 5.13 (kitchen). A vegan Biryani is on the menu 🥘🤩

🚨first come, first serve! 🚨

Photos from Fachverein Ethnologie Zürich's post 01/03/2023

🚨Neue Podcast Folge! 🚨

Wir haben Kiah Rutz gefragt, was sie momentan so forscht. Sie ist Assistentin am Völkerkundemuseum Zürich und bewegt sich an der Schnittstelle von Materieller Kultur bzw. Anthropologie des Textils und Museumsstudien. Als Ansatz verfolgt sie das Soziale Leben der Maschine – die Maschine in das Museum zu holen und die Herangehensweise an das Feld, durch eine visuell anthropologische Brille, sind unter anderem Themen, die im Gespräch aufkommen. Darüber hinaus verrät sie uns mehr über ihren BA und MA in England, ihre Leidenschaft für Fussball und gibt uns einen Einblick in die Planung und Umsetzung einer Doktorarbeit.

Der Link zu unserem Spotify Account "Anthropolitical" findet ihr in unserer Bio! Viel Spass beim Zuhören! ✨

22/02/2023

(english below) Die legendäre Ethnoparty steht an! ✨ am Freitag, 3. März feiern wir zusammen den Start des FS23, wie immer im Provitreff und für einen guten Zweck. Die Einnahmen gehen an Erdbebenbetroffene in der Türkei und in Syrien🇹🇷🇸🇾

- all gender und mit Awarenesskonzept
- Zugänglichkeit: Der Provitreff ist abgesehen vom Zugang zum Garten entlang der Sihl rollstuhlgängig.
- Barzahlung + Twint möglich

Türöffnung 21:00 // Unsere Acts:
-Staub: Stadtzürcher Duo, Mundart Garage- und Surf Rock
-Züri Trap Nation: Sha38 & G Sossa, Mundart HipHop/Trap
-DJ M.Du: non-western dance music, Diso/Breakbeat/Eastern House

—————————————
On friday, 3rd of March we'll celebrate the start of the new semester together✨ At Provitreff (Sihlquai 240, 8005) and for a good cause, we'll donate to the people affected by the earthquakes in Turkey and Syria 🇹🇷🇸🇾
- open for all gender, saver space with awareness concept
- accessibility: the Provitreff is wheelchair accesible, except for the stairs leading into the small garden.
- Cash and Twint payments possible

Doors open 9PM // Our Acts are:
-Staub: Stadtzürcher Duo, Mundart Garage- und Surf Rock
-Züri Trap Nation: Sha38 & G Sossa, Mundart HipHop/Trap
-DJ M.Du: non-western dance music, Diso/Breakbeat/Eastern House

20/02/2023

Wir wünschen euch allen einen guten Start ins FS23! ✨
—————-
We wish you all a great start into the new spring semester! ✨

15/02/2023

Bald beginnt wieder das Semester ✨ das heisst auch, dass unsere Vollversammlung ansteht 🤩

Am Dienstag 28.2. treffen wir uns ab 18.30 Uhr im Fachvereinszimmer AND 5-12 um unsere Arbeitsgruppen (AG’s) und die Events for das kommende Semester zu besprechen. Wie immer laden wir auch neue Interessierte herzlich dazu ein, vorbeizuschauen und mitzumachen - egal ob vor Ideen-und-Tatendrang sprühend oder einfach nur unverbindlich und neugierig 🥳 Anschliessend stossen wir zusammen auf das neue Semester an. Wir freuen uns!
————————
English: the new semester is about to start, which also means it’s time for our general assembly! ✨

Tuesday, 28th of February we’ll meet at 6.30 PM in our association’s room AND 5-13 to brainstorm around old and new working groups and the upcoming events this semester 🥳 we’re always happy to welcome new interested folks, doesn’t matter if you want to come by just out of curiosity or already have some ideas you’d wanna share and organise with us 🤩 we’ll end the GA with some beers and snacks 🥰 looking forward to seeing you there!

19/12/2022

Wir wünschen allen viel Erfolg und Energie bei den Prüfungen und Abgaben!

🍀🖋️

We wish you all a lot of success and energy for all of your exams and papers!

21/11/2022

*Ticket Verlosung* 🥳 Momentan läuft das "Films for Future Festival" mit vielen tollen Filmen (via Linktree in unserer Bio findet ihr das Festival Programm). Wir gehen zusammen den Filmblock "Fasern und Facetten unserer Kleidung" am SO 27.11. nachmittags im Comedy Haus (Albisriederstrasse 16) um 1 Uhr schauen. Schreib uns eine DM falls du dich uns anschliessen möchtest, dann reservieren wir dir auch ein Ticket 🤩 Zudem verlosen wir zwei Tickets via Insta-Ratespiel 😎 Wir freuen uns! 🍿🌟

Filmprogramm (in German, only one movies has subtitles 🥺)
-The Monster in Our Closet
Nicole Gormley und Kathryn Francis | US | 2020 | 27 Minuten | E/d
Fast Fashion
- Edouard Perrin und Gilles Bovon | CH | 2020 | 53 Minuten | D
--> Im Anschluss gibt es ein Panel wir mit Tobias Meier von Ecos und Sebastian Lanz von Rrrevolve.

Photos from Fachverein Ethnologie Zürich's post 17/11/2022

Endlich wieder ETHNOWEEKEND ✨
Wir freuen uns auf ein Wochenende zusammen in der Villa Kunterbunt, Kanton Glarus, 16.-19. Februar 2023 (Anreise auch erst am FR möglich) 🤩
Wir kümmern uns um Activities und Verpflegung - bei Fragen schreibt und gerne eine Mail oder eine Insta DM ❤️
Anmeldung durch Überweisung mit Mail Adresse im Vermerk 🚀
IBAN: CH 96 0839 0032 7916 1000 7

Wollen Sie Ihr Schule/Universität zum Top-Schule/Universität in Zürich machen?

Klicken Sie hier, um Ihren Gesponserten Eintrag zu erhalten.

Lage

Kategorie

Adresse


Andreasstrasse 15
Zürich
8050
Andere Volkshochschule in Zürich (alles anzeigen)
Biology Undergraduate Summer School Zurich - BUSS Biology Undergraduate Summer School Zurich - BUSS
Winterthurerstrasse 190
Zürich, 8057

An international summer school for undergraduates in life sciences!

United International Business Schools - UIBS United International Business Schools - UIBS
Zürich

private higher education institution | business and management programs

HF TGZ Polygrafische Akademie HF TGZ Polygrafische Akademie
Badenerstrasse 414
Zürich, 8004

Die HF TGZ Polygrafische Akademie bildet seit über 40 Jahren Kaderleute aus der Kommunikationswirtschaft aus.

Academy of Leadership Sciences Switzerland Academy of Leadership Sciences Switzerland
Www. Alss-edu. Ch
Zürich, 8050

www.alss-edu.ch Master Graduate Programs in Leadership Leadership Advising, Consulting and Coaching Research

MBA ETH SCM MBA ETH SCM
Weinbergstrasse 56
Zürich, 8006

ETH Zurich’s Executive MBA in Supply Chain Management

BIUZ Fachverein der Biologie und Biomedizin UZH BIUZ Fachverein der Biologie und Biomedizin UZH
Winterthurerstrasse 190
Zürich, 8057

Wir sind die offizielle Studierendenvertretung des Fachbereichs Biologie der MNF seit 1981 an der Universität Zürich. BiUZ: Our purpose is to represent and support the interests of all biology students at the University of Zurich, Switzerland.

Autonomous Systems Lab ETH Zürich Autonomous Systems Lab ETH Zürich
Tannenstrasse 3
Zürich, 8092

AMP - Akademischer Mittelbau am Physikdepartement AMP - Akademischer Mittelbau am Physikdepartement
Zürich

AMP (Akademischer Mittelbau am Physikdepartement) is the association of non-faculty scientific staff at the physics department of ETH Zurich.

Art&Society Art&Society
FOA-FLUX
Zürich, 8003

Haus der Farbe - Fachschule für Gestaltung in Handwerk und Architektur Haus der Farbe - Fachschule für Gestaltung in Handwerk und Architektur
Langwiesstrasse 34
Zürich, 8050

Das 1995 in Zürich gegründete Haus der Farbe ist eine Fachschule für Gestaltung in Handwerk und Architektur.

Comparative and International Studies ETH / UZH Comparative and International Studies ETH / UZH
ETH Zurich, MACIS Office, Haldeneggsteig 4
Zürich, 8092

MACIS is a top-of-class, research-oriented graduate program in political science offered by ETH and the University of Zurich.