Privatgymnasium der Herz-Jesu-Missionare

Das Privatgymnasium der Herz-Jesu-Missionare ist ein Gymnasium mit Tagesheim und Internat Der Träger der Schule ist der Orden der Herz-Jesu-Missionare.

Das PG Herz-Jesu-Missionare ist eine katholische Privatschule mit Öffentlichkeitsrecht. Wir bemühen uns, den jungen Menschen auf der Basis der christlichen Herausforderung ein entsprechendes Menschen-, Welt- und Gottesbild bewusst zu machen.

Wie gewohnt öffnen

Photos from Privatgymnasium der Herz-Jesu-Missionare's post 02/05/2024

Spaß beim Aufbauen der Hochsprungmatten

Prof. Michaela Schwaiger

Photos from Privatgymnasium der Herz-Jesu-Missionare's post 02/05/2024

Straßenkreide und los gehts ...

Photos from Privatgymnasium der Herz-Jesu-Missionare's post 02/05/2024

Spaß beim Aufbauen der Hochsprungmatten
Prof. Michaela Schwaiger

Photos from Privatgymnasium der Herz-Jesu-Missionare's post 02/05/2024

Am 24. & 25. April fand im Bildungshaus St. Virgil der 71. Jugendredewettbewerb statt. Julia Holzleithner (8b), Angelina Gregorcic (7b) und Franz Foßl (5a) stellten sich der Herausforderung vor fremdem Publikum und einer sechsköpfigen Jury aufzutreten und zu sprechen mit großer Bravour. Sie vertraten unsere Schule würdig und mit sehr guten Reden bzw. Beiträgen in den Kategorien Klassische Rede und Sprachrohr. Neben der für alle drei wertvollen Erfahrung und angeregten Spannung durfte sich Angelina auch über den dritten Preis für ihren Beitrag „Schatten und Licht“ (Sprachrohr) freuen! Herzlichen Glückwunsch! Prof. Oliver Baumann

02/05/2024
Photos from Privatgymnasium der Herz-Jesu-Missionare's post 25/04/2024

Moin, moin aus Hamburg!

Die 6na und 6nb verbringen spannende, naturwissenschaftliche Projekttage bei Sonnenschein und steifer Brise im Norden Deutschlands!

Prof. Auer, Prof. Hufnagl, Prof. Stangassinger und Prof. Steiner-Enk

Photos from Privatgymnasium der Herz-Jesu-Missionare's post 25/04/2024

Stiamo facendo un viaggio nell'antica Roma

Faszinierende Geschichten, beeindruckende Bauwerke, namhafte Künstler sowie das Dolce Vita genießen derzeit die Klassen 6a und 6b im Rahmen der diesjährigen Romwoche. In der urbs aeterna jagt ein Kulturhighlight das nächste. Pasta und Gelato schmecken nach den geleiteten Spaziergängen besonders gut!

Prof. Kirchgatterer Brigitte und Lukas Franta, MEd, Klasse 6b
Prof. Liesbeth Vogl und Prof. Reinhold Pann, Klasse 6a

Photos from Privatgymnasium der Herz-Jesu-Missionare's post 24/04/2024

Impressionen aus dem Schulgarten
Die warmen und sonnigen Frühlingstage wurden von den fleißigen Schülerinnen und Schülern genutzt, um den Schulgarten auf Vordermann zu bringen. Gemeinsam strichen sie die Bänke, säten die ersten Pflanzen und gossen die Sträucher und Stauden. Die Kinder hatten sichtlich Freude an der Arbeit und genossen die Zeit im Schulgarten, abseits des Schulalltags.Es ist erfreulich zu sehen, wie die Schülerinnen und Schüler mit so viel Begeisterung und Eifer dabei waren. Der Schulgarten wird so zu einem Ort, an dem die Kinder die Natur erleben und genießen können.
Prof. Johann Quehenberger

Photos from Privatgymnasium der Herz-Jesu-Missionare's post 23/04/2024

Bei den diesjährigen 3x3 Basketball Landesmeisterschaften haben sich drei Teams unserer Schule tapfer geschlagen! Dem 4a-Team gelang der Gruppensieg- sie haben alle vier Spiele für sich entscheiden können. Im Viertelfinale war mit 3:6 gegen den späteren Landesmeister Schluss – ein Ergebnis, das sich auch sehen lassen kann. Gratulation an alle Teilnehmer!
Mag. Barbara Pollak

18/04/2024

Liebe Schulgemeinschaft!

Ich darf mich bei Ihnen / euch ganz herzlich für die großzügigen Kleiderspenden zugunsten der Caritas bedanken!
Herr Göschl vom Zentrallager war ganz begeistert von der guten Qualität der Ware. Er hat nochmals betont, dass es viele Familien gibt, die dafür sehr dankbar sein werden!
Für die Statistiker unter uns: Es sind 575 kg an Kleiderspenden zusammengekommen.
Vorschau: Im Herbst werden wir wieder eine Sammlung starten.

Prof. Martina Hammerer-Kastner

18/04/2024

Unsere Schülerliga-Mannschaft konnte sich im letzten Gruppenspiel gegen die MS Lehen mit einem 4:2 Sieg belohnen und wird im abschließenden Platzierungsspiel um Rang 5 in der Stadt spielen.

Photos from Privatgymnasium der Herz-Jesu-Missionare's post 02/04/2024

72 Stunden ohne Kompromiss
Im Herbst packte die 5N im Rahmen des Projektes „72h ohne Kompromiss“ tatkräftig im Seniorenheim in Liefering an und gestaltete dabei auch die Einrahmung eines Baumes im Garten. Nun wurden uns von einer Bewohnerin diese Fotos geschickt. Sie freut sich täglich über die gelungene Gestaltung! Herzlichen Dank der 5N für ihren Einsatz!
Prof. Martina Hammerer-Kastner

Photos from Privatgymnasium der Herz-Jesu-Missionare's post 22/03/2024

BUNDESFINALE der Schulen im Hallenhockey OBERSTUFE 2024 in Eisenstadt/Bgld.

Der Burschenbewerb ist geprägt von intensiven und körperbetonten Duellen. Die sechs Teams spielen jeder gegen jeden, um die beiden besten Teams für das Finale zu ermitteln. Bald wird klar, dass es Salzburg und Wien ins Finale schaffen werden. Wien muss sogar zwei Unentschieden hinnehmen und landet "nur" auf dem zweiten Platz in der Vorrunde. Im Finale gelingt es den Wienern, schnell eine Führung zu erspielen. Nach einem 0:3-Rückstand kommen die Salzburger jedoch zurück und gleichen zum 3:3 aus. Zwei späte Tore führen zum Endstand von 4:4. Somit kommt es auch bei den Jungs zum Penalty Shootout, das die Wiener mit 6:5 für sich entscheiden können. Wir gratulieren den Jungs des GRg3 Kundmanngasse zu Gold. Die Silbermedaille geht an das PG Herz Jesu Missionare Liefering. Über Bronze dürfen sich die Burschen des BRG Lichtenfels Graz freuen.

Unter der Betreuung von MMag. Josef Di Stolfo und Michael Steiner brachten folgende 6 Schüler den Vizemeister nach Salzburg:
Andreas Nobis im Tor; Julian Nagelschmidt, David Reschreiter, Clemens Werner; Alexander Jenner, Lukas Troppauer

Photos from Privatgymnasium der Herz-Jesu-Missionare's post 21/03/2024

Chevalierpreis an Altlieferinger
Im Privatgymnasium der Herz Jesu Missionare in Salzburg wurde am 15.März ein großes Jubiläum zelebriert. Zum 200. Geburtstag hat die Schulgemeinschaft Jules Chevalier, den Gründer der Ordensgemeinschaft der Herz Jesu Missionare hoch leben zu lassen. Gefeiert wurde dies mit der Verleihung des Chevalierpreises. Bekommen haben diese Auszeichnung die Altlieferinger, die seit 25 Jahren den Kontakt ehemaliger Schülerinnen und Schüler zueinander aufrecht halten und sich durch hohes soziales Engagement auszeichnen. Der Preis wurde im Rahmen einer kleinen Feier im Theatersaal dem Vereinsvorstand übergeben. Ebenfalls überreicht wurden die Mentorendiplome an SchülerInnen und Schüler der 7. Klassen und die Projektmanagementdiplome für die 8. Klassen.

Photos from Privatgymnasium der Herz-Jesu-Missionare's post 21/03/2024

Alle 1. Klassen helfen mit … Frühjahrsputz und Umweltschutz im Tagesheim

Bei der ersten Möglichkeit – am Mittwoch um 4.06 Uhr hat der heurige Frühling begonnen – haben die Schüler und Schülerinnen unserer ersten Klassen bei wunderbarem Frühlingswetter den üblichen „Frühjahrsputz“ durchgeführt. Unsere Freizeitanlagen von Abfällen verschiedener Art zu säubern, war das Ziel. Viele Freiwillige der besonders engagierten Schülerinnen und Schüler der 1. Klassen sammelten und entsorgten, ausgestattet mit Kübel, Zangen und Handschuhen, im Gelände verstreut liegenden Abfall.
Diese Aktion versteht sich auch als konkrete Bereitschaft zur Bewahrung der Schöpfung, wie sie in unserem Schulprofil formuliert ist.

Herzlichen Dank für den Beitrag einer/eines jeden für ein gepflegtes und sauberes Freizeitgelände!

Somit zeigt sich unser Schulgelände am Beginn des Frühlings und kurz vor den Osterferien in einem sauberen und ergrünenden/erblühendem Gewand!

Paul Dienstbier, Tagesheimleiter

21/03/2024

Ein DANKESCHÖN an alle die mit ihrer Teilnahme am Fastensuppenessen der 7nb den VinziBus in Salzburg unterstützt haben.
Prof. Helmut Beneder

Photos from Privatgymnasium der Herz-Jesu-Missionare's post 21/03/2024

Herzliche Grüße vom Schikurs in Saalbach Hinterglemm der Klassen 3a, 3b, 3c und 3d!
Prof. Michaela Schwaiger, Prof. Reinhold Pann

Photos from Privatgymnasium der Herz-Jesu-Missionare's post 18/03/2024

HERZ JESU GYMNASIUM IST SCHULHOCKEY BUNDESMEISTER!

Die Mädchen der Unterstufe haben sich in einem hochklassigen Bundesfinale in Mödling (NÖ) den österreichischen Titel im Hallenhockey gesichert. In einem an Spannung kaum zu überbietenden Finale gegen die Mädchen des GRG3 Kundmanngasse aus Wien gelang quasi mit dem Schlusspfiff der 1:1-Ausgleichstreffer durch einen Penalty. Im Penaltyschießen behielten unsere Mädchen die Nerven und gewannen schließlich mit 4:3. Herzlichen Glückwunsch allen Spielerinnen zu dieser sensationellen Leistung!

Lena Hötzendorfer BEd MEd
Mag. Reinhold Pann

Photos from Privatgymnasium der Herz-Jesu-Missionare's post 14/03/2024

Viel zu oft konzentriert man sich auf das Hier und Jetzt. Das Wahlpflichtfach Mathematik der 8. Klassen hat kurz vor der Reifeprüfung einen Blick in die nahe Zukunft gewagt und sich mit den Möglichkeiten eines weiteren Bildungsweges auf universitärem Niveau beschäftigt.
Der Tag der offenen Tür der Paris Lodron Universität Salzburg (PLUS) an der Naturwissenschaftlichen Fakultät (Nawi) am 13. März hat Einblicke in das Leben von Student:innen gegeben, naturwissenschaftliche Vorlesungen, dazugehörige Übungen und andere Lehrveranstaltungen erlebbar gemacht und so im ein oder anderen Entscheidungsprozess eindeutig weitergeholfen.
Natürlich haben auch die Begleitpersonen Hr. Direktor Porenta und Lukas Franta ihre Erfahrungen im Studium mit den Teilnehmer:innen geteilt.
Lukas Franta, MEd

12/03/2024

Kleidersammlung und Fastensuppe

Photos from Privatgymnasium der Herz-Jesu-Missionare's post 10/03/2024

Wettlauf in Richtung Frühling
Etwas früh recken die Blumen ihre Blütenblätter aus den Knospen. Im Schulgarten des PG Herz-Jesu-Missionare findet man schon Forsythien, Frühlingsknotenblumen und Leberblümchen. Das Kräuterlabyrinth hat einen Zaun bekommen und wird sicher schon bald vom Duft der herrlichen Pflanzen erfüllt werden. Die Schulhühner freuen sich, dass der Schnee endlich weg ist und sie sich in der Erde ihre Gruben scharren können.
Text: Anastasia Reves Fotos: Tristan Bogner, Sebastian Schade, Xaver Rößlhuber und Anna Dorfinger

Photos from Privatgymnasium der Herz-Jesu-Missionare's post 05/03/2024

Herzliche Grüße vom Schikurs der Klassen 2a und 2b aus Obertauern!
Prof. Stefan Hagenhofer

28/02/2024

Save the date!

Photos from Privatgymnasium der Herz-Jesu-Missionare's post 28/02/2024

Statistik Austria
Wie gewinnt man Daten? Wer kann für den Mikrozensus herangezogen werden? Was ist Grundlage für die Berechnung der Inflation? Dieser und weiteren Fragen gingen die Teilnehmer des Wahlpflichtfaches Mathematik der 7. und 8. Klassen bei einem Besuch der Statistik Austria in der Bundeshauptstadt nach. Sie kamen zu interessanten Erkenntnissen und können nun mit dem Schulatlas zeigen, aus welchen Einzugsgebieten die Schüler:innen einer Schule kommen, oder mit dem STATatlas, welche Vornamen für Neugeborene in einer bestimmten Region Österreichs am häufigsten gewählt wurden. Natürlich durfte der gemeinsame Gaumenschmaus im Anschluss an den Wissenserwerb nicht zu kurz kommen.
Prof. Lukas Franta

Photos from Privatgymnasium der Herz-Jesu-Missionare's post 26/02/2024

Abenteuer Museum
Wie interaktiv, verspielt und spannend Kunst sein kann, erlebte die 6B bei ihrem Besuch des Museums der Moderne, das dieses Jahr sein 20-jähriges Jubiläum feiert. Wie würde ich mich selbst als Sessel zeichnen? Wie gestalte ich im Team ein Kunstwerk? Welcher Song würde am besten zu einem bestimmten Bild passen? Diesen Aufgaben stellte sich die 6B unter Anleitung der Museumspädagoginnen, die der Klasse auch interessante Einblicke dahingehend gab, wie Kunst überhaupt erst ins Museum gelangt. Ein Höhepunkt des Besuchs war außerdem die Ausstellung „Queendom“, in der sich die israelische Künstlerin Ilit Azoulay mit der männlich dominierten und eurozentrischen Form des Geschichtenerzählens auseinandersetzt.
Prof. Brigitte Kirchgatterer

Photos from Privatgymnasium der Herz-Jesu-Missionare's post 21/02/2024

Sprachreise nach Riga
Auf der Suche nach einer Alternative zu einer Sprachreise nach Russland wurden wir in Riga fündig. Ein Viertel der Einwohner Lettlands sind russisch-sprachig. Dementsprechend gibt es dort neben der lettischen Kultur und Sprache auch eine russische Welt (z. B. auf dem Markt oder in der Banja). Also erforschten wir – 21 Schüler:innen, ein Vater und zwei Lehrerinnen – in den Weihnachtsferien die wunderschöne verschneite Altstadt Rigas, samt Christkindlmarkt, denn der dauerte noch bis zum 7.1. an, dem russisch-orthodoxen Weihnachtsfest. Bei -15° vermittelte uns Nadezhda Lyubich von der Sprachschule Liden & Denz interessante historische Hintergründe über die lettische Hauptstadt, die hauptsächlich vom Jugendstil geprägt ist. Wir wohnten bei russisch-sprachigen Familien, die sich sehr liebevoll um uns kümmerten. Vormittags stand ein 4-stündiger Intensivkurs in Russisch auf dem Programm und auch am Nachmittag gab es beim Borschtsch-Kochen und beim Matrjoschka-Malen Einblicke in die russische Kultur. Einen Abend verbrachten wir im russisch-sprachigen Theater und sahen das Musical Robin Hood, ein besonderes Highlight. Am 6.1. feierten wir in einer russisch-orthodoxen Kirche die Christmette mit. Mit vielen neuen Eindrücken kamen wir zurück, schöne und lustige Erinnerungen teilen wir jetzt gemeinsam und Russisch kommt uns nun viel leichter über die Lippen.
Hermine Haidvogel und Anna Voronina

Photos from Privatgymnasium der Herz-Jesu-Missionare's post 21/02/2024

Am 29. Jänner begab sich die 2B-Klasse des Herz-Jesu-Gymnasiums auf eine spannende Exkursion zum Landestheater Salzburg. Zwei Wochen vor dem Konzertbesuch von „Sound of Music“ hatten die Schülerinnen und Schüler somit die Gelegenheit, eine Führung durch dieses renommierte Theater zu erleben. Die Führung begann mit dem Betreten der Unterbühne, in der viele technische Abläufe während der Vorstellung passieren. Berufe wie „Inspizient:in“ und „Lichttechniker:in“ wurden erklärt, die Schneiderinnen in ihrer Werkstatt besucht und verschiedene Masken und Requisiten anprobiert. Zwei Wochen darauf erweckten die Darstellerinnen und Darsteller des Landestheaters die Bühne im prächtigen, erst vor kurzem neu renovierten Saal zum Leben. Es war ein fantastisches Erlebnis, das mitreißende Musik, tolle Darsteller und eine beeindruckende Inszenierung bot. Ein besonderes Highlight stellte das Warm-up der Darstellerinnen und Darsteller der Trapp-Kinder dar, das die 2B-Klasse miterleben durfte. Der Besuch im Landestheater Salzburg war somit nicht nur lehrreich, sondern ein unvergessliches Erlebnis, das den Schülerinnen und Schülern noch lange in Erinnerung bleiben wird!
Prof. Hiesel, Prof. Körner

12/02/2024

Der zuvor verstoßene Orest, Sohn der Klytämnestra, hat sich des Muttermordes schuldig gemacht und erhofft, bei Pallas Athene Schutz vor den drei Erinnyen, den Rachegöttinnen, zu finden. Welche Entscheidung scheint moralisch vertretbar? Was ist gerecht? Was ist Ungerechtigkeit? Wer hat darüber zu entscheiden? Genau diese Fragen stellten sich auch die Schüler:innen der 7A und 7B mit den Lehrkräften Di Stolfo, Franta und Ziegler, welche sich im Rahmen des Lateinunterrichts, passend zum Themenmodul „Politik und Gesellschaft“, am Mittwoch, den 07.02.24, abends im Salzburger Landestheater einfanden, um der modernen Inszenierung von „Die Erfindung der Demokratie“ in der Fassung von John von Düffel beizuwohnen. Durch die eigene Stimmabgabe wurde das Publikum aktiv eingebunden und konnte einen demokratischen Prozess einleiten – eine hochaktuelle Darbietung, die auch Parallelen zur heutigen Zeit zulässt und mitunter zum Nachdenken anregt.

Lukas Franta, MEd mit seiner Lateingruppe

Photos from Privatgymnasium der Herz-Jesu-Missionare's post 12/02/2024

Unsinniger Donnerstag im Tagesheim der 1. Klassen
Am Donnerstag gab es heuer im Rahmen des Tagesheims für die 1. Klassen eine kleine Feier zum Unsinnigen Donnerstag. Dabei wurden die besten Masken aus einer Vorauswahl der vier 1. Klassen prämiert. Auf das Podest schafften es in diesem Jahr „Der Verunfallte“, „Der Taucher“ und „Die Bandgruppe“. Nach dem Defilee der Klassen im Theatersaal wurde bei Krapfen und Getränken weiter gefeiert. In einem kleinen Faschingsumzug durch das Schulgebäude fand die Veranstaltung ihr Ende. Herzlichen Dank an alle Mitwirkenden, besonders auch an die Jury unter Dir. Porenta sowie an Prof. Auinger-Brunner, die sehr liebenswürdig durch das Programm führte!
Geplante Fortsetzung: 3.3.2025 😊
Paul Dienstbier, Tagesheimleiter

12/02/2024

Sportlich-dynamisches Internatswochenende
Fleisch auf dem „Heißen Stein“ brutzeln, Skifahren in Werfenweng, Bowling und natürlich sehr viel lachen – das waren die Zutaten für das zweite Internatswochenende von 2. bis 3. Februar im Schuljahr 2023/24. Die Gemeinschaft des Internats wurde durch diese beiden Tage wieder sehr gestärkt. Wir freuen uns jedenfalls schon auf das Internatswochenende im zweiten Semester!

Wollen Sie Ihr Schule/Universität zum Top-Schule/Universität in Salzburg machen?

Klicken Sie hier, um Ihren Gesponserten Eintrag zu erhalten.

Lage

Kategorie

Telefon

Adresse


Schönleitenstraße 1
Salzburg
5020

Andere Höhere Schulen in Salzburg (alles anzeigen)
Caritas.Schule Caritas.Schule
Eduard-Heinrich-Straße 2
Salzburg, 5020

Die caritas.schule für Wirtschaft und Soziales besteht aus einer 5-jährigen HLW Soziamanagement mi

International Lau Family Hung Kuen Kung Fu Academy International Lau Family Hung Kuen Kung Fu Academy
Mirabellplatz 8
Salzburg, 5020

International Lau Family Hung Kuen Kung Fu Academy Salzburg

Musisches Gymnasium Salzburg Musisches Gymnasium Salzburg
Haunspergstraße 77
Salzburg, 5020

Musisches Gymnasium & Musikgymnasium - an unserer Schule wollen wir die verschiedenen musisch-kreativ

The American International School-Salzburg (official page) The American International School-Salzburg (official page)
Moosstrasse 106
Salzburg, 5020

Founded in 1976, the American International School-Salzburg is a co-educational secondary boarding sc

HTL Salzburg HTL Salzburg
Itzlinger Hauptstraße 30
Salzburg, 5020

Willkommen an der HTBLuVA Salzburg! Gegründet 1876 von Camillo Sitte, werden derzeit 2300 Schüler

Christian Doppler Gymnasium Christian Doppler Gymnasium
Franz-Josefs-Kai 41
Salzburg, 5020

Bundesgymnasium und Realgymnasium

Komd Annahof Komd Annahof
Guggenmoosstraße 44
Salzburg, 5020

Ausbildungszweig für Kommunikation und Mediendesign der HLW Salzburg Annahof

HakzweiSalzburg HakzweiSalzburg
Johann-Brunauer-Straße 2
Salzburg, 5020

"die Business Class der Bildung" HAK mit Schwerpunkten: - jus:hak - medien:hak - praxis:has

Landesberufsschule 2 Salzburg (LBS 2) Landesberufsschule 2 Salzburg (LBS 2)
Makartkai 1
Salzburg, 5020

Salzburger Berufsschule für Lehrberufe aus den Bereichen Schönheit, Ernährung, Fitness, Medien un

Abendgymnasium Salzburg Abendgymnasium Salzburg
Franz-Josef Kai 41
Salzburg, 5020

Kostenlose Matura für alle ab 17 Jahren. Infos unter www.abendgymnasium.salzburg.at oder unter 0662

Elektronik - HTBLuVA Salzburg Elektronik - HTBLuVA Salzburg
Itzlinger Hauptstraße 30
Salzburg, 5220

Akademisches Gymnasium Salzburg Schülervertretung Akademisches Gymnasium Salzburg Schülervertretung
Sinnhubstraße 15
Salzburg, 5020

Regelmäßige Infos über Ereignisse in der Schule sowie über aktuellen Aktivitäten der SV und ans