Klimawandel-meistern

Wir treffen uns bei NULL. Gemeinsam auf dem Weg zu Null Emissionen. Spannende Infos und inspirierend

Wie gewohnt öffnen

Photos from Klimawandel-meistern's post 13/12/2023

Klima-Talk leicht gemacht 🗣️🌿

Der Klimawandel ist verknüpft mit vielen Begriffen und Schlagworten. Doch nicht immer ist einem klar, was genau hinter diesen Wörtern steckt. 💬 Wir klären auf!

Welche unerklärten Begriffe fallen Dir häufig auf? Schreib uns einen Kommentar und wir nehmen es im nächsten Lexikon-Eintrag auf!

Photos from Klimawandel-meistern's post 07/12/2023

🤔 Wie kann effektiver Klimaschutz bei uns vor Ort aussehen?

☀️ 🌳 🚉 Berchtesgaden zeigt: Nutzung der Solarenergie, individuelle Beratungen zum Thema Energie und Wärme sowie Förderungen des ÖPNV machen den Landkreis zum Vorreiter in ganz Deutschland. 👏👏

Swipe durch die Slides für mehr Infos!

Photos from Klimawandel-meistern's post 06/12/2023

⛄️❄️🌲 Verschneite Wälder, gefrorene Seen: In wenigen Jahrzehnten werden solche Landschaften womöglich nur noch in höheren Lagen zu sehen sein. Die steigenden Durchschnittstemperaturen führen zu immer milderen Wintern.

Skifahren, Rodeln, Schlittschuhlaufen – das wird künftig schwieriger, etwa, weil in den
Wintermonaten eher Regen als Schnee fällt oder weil es nicht lange genug kalt ist, damit Seen zufrieren.

Im Bezugszeitraum (1971 bis 2000) betrug die durchschnittliche Wintertemperatur in Bayern −0,5 °C. Im Szenario ohne Klimaschutz wird ein Anstieg um 4,0 °C erwartet (maximal 5,0 °C), mit Klimaschutz nur um 1,3 °C (maximal 1,5 °C).

👉 Weitere Klimadaten zu Deiner Region findest Du im Bayerischen Klimainformationssystem (BayKIS) unter https://klimainformationssystem.bayern.de/

30/11/2023

🏁 Ziel der wassersensiblen Stadtentwicklung ist es sogenannte Schwammstädte zu konstruieren. Dafür müssen wir unsere Städte entsiegeln, mit Hilfe wasserdurchlässiger Bodenbeläge, strukturreicher Grünflächen sowie begrünten Dächern und Fassaden.

🌱 Ein Beispiel sind begrünte Straßenränder da Sie nur wenig Platz in ohnehin engen Städten brauchen. Dabei erfüllen Sie sogar noch mehrere Funktionen!

1️⃣ Bei Starkregen kann das Wasser direkt versichern, das entlastet die Kanalisation und beugt der Gefahr von Hochwasser vor.
2️⃣ Diese Flächen speichern Wasser, welches in langen Hitze- und Trockenperioden den Pflanzen zur Verfügung steht oder verdunstet und so für Abkühlung sorgt.
3️⃣ Zuletzt reinigen sie das Wasser, das von der Straße abfließt und reichern damit das Grundwasser an. Damit wird eine aufwändige Reinigung in Kläranlagen vermieden.

24/11/2023

Bei langanhaltender Hitze im Sommer 🏜☀ suchen wir Abkühlung im Wasser💧 oder in Stadtparks. Der Schatten der Bäume🌳 und die Verdunstung kühlen die Umgebungstemperatur🌡🧊. Aber Grünflächen erfüllen noch eine zweite wichtige Funktion: bei Starkregen🌧 versickern sie das anfallende Regenwasser, so entlasten sie die Kanalisation und können Hochwasser vorbeugen. Beim Versickern wird das Regenwasser gereinigt und dem Grundwasser zugeführt.

Photos from Klimawandel-meistern's post 23/11/2023

🌡 🏡 Diese Klimamission zeigt Dir, wie Du Deine Heizung winterfest machen kannst. Einfach das Level wählen, das zu Dir passt und los geht’s. Unser Tipp: Kombiniere die Level und spare so noch mehr Energie beim Heizen.

🤔 Du willst auch etwas fürs Klima tun, weißt aber nicht, wo Du anfangen sollst? Kein Problem: Wir haben für Dich zehn Klimamissionen zusammengestellt, die es Dir ganz leicht machen, klimabewusster zu leben und im Alltag CO2 einzusparen. Wir bieten Dir Klimamissionen für jedes Level – inklusive Erläuterung, wie genau das jetzt dem Klima hilft.

Wie bereitest Du Dich und Dein Zuhause auf die kalte Jahreszeit vor? Schreib uns in die Kommentare!

👉 Mehr Klimamissionen findest Du auf unserer Website https://www.klimawandel-meistern.bayern.de/klimaschutz_aktiv/klimamissionen/saisonvorbereitung.php

Photos from Klimawandel-meistern's post 20/11/2023

⏰ 🔌Ist Dein Feed voll von Black Friday und Cyber Monday Deals? Du kannst den Angeboten nicht ganz widerstehen? Hier unsere Tipps zum Energiesparen beim Gerätekauf!

👉 Wie findest Du das passende Gerät?

Photos from Klimawandel-meistern's post 14/11/2023

🌎🌡 Heiße Aussichten ohne Klimaschutz

Sonnenschein tut im Sommer wie auch im Winter gut. Doch extreme Hitze wirkt sich negativ auf viele Bereiche des Lebens aus, wie etwa Gesundheit und Landwirtschaft.

Klimasimulationen zeigen, dass insbesondere ab Mitte des Jahrhunderts ohne Klimaschutz Hitzeereignisse deutlich zunehmen.

Doch es ist noch nicht alles verloren: Im Szenario mit Klimaschutz, etwa durch zügigen Umstieg von fossilen auf erneuerbare Energien, werden dagegen bis Ende des Jahrhunderts im Schnitt nur vier Hitzetage mehr und kaum mehr Tropennächte in Bayern erwartet als 1971 bis 2000.

🤔 Weißt Du noch, wie viele Hitzetage Du im vergangenen Sommer gezählt hast?

Photos from Klimawandel-meistern's post 13/11/2023

🥬 🥦 Es wird merklich kälter und die ersten Wintergemüse kommen auf den Markt. Von Kohl bis hin zu Spinat - entdecke in unserem Saisonkalender, welche Schätze der November mit sich bringt.

🗓️ Mit unserem Kalender siehst Du auf einen Blick, welches Obst und Gemüse bei uns gerade Saison hat – ob als Freilandprodukt, im Gewächshaus oder als Lagerware: Regional ist gut fürs Klima! Die kürzeren Lieferwege sparen deutlich CO2-Emissionen ein und Du unterstützt gleichzeitig die regionale Wirtschaft. Damit schmeckt es doch gleich doppelt so gut.

Was steht bei Dir auf dem Speiseplan?

Speicher Dir den Beitrag und nutze ihn als Inspiration für Deinen wöchentlichen Einkauf. ⏬ 🛒

Photos from Klimawandel-meistern's post 08/11/2023

☔⛈️ Der Herbst ist mit seinen nassen und kalten Tagen in vollem Gange. Da sehnt man sich schnell mal nach lauen Sommerabenden zurück - wobei der diesjährige Sommer mit seinen Temperaturen rekordverdächtig war: nach Aussage des Europäischen Erdbeobachtungssystem "Copernicus", war er global betrachtet der heißeste seit Beginn der Aufzeichnung im Jahr 1940.

In Bayern gab es zwar auch ein paar kühlere Tage und Niederschläge im Sommer, trotzdem wurden am 15. Juli in Möhrendorf-Kleinseebach die in diesem Jahr deutschlandweite Höchsttemperatur von 38,8 °C gemessen. (dwd.de)

🔎 Welche Begriffe werden im Zusammenhang mit Hitze häufig genutzt? Swipe durch die Slides!

Welche unerklärten Begriffe fallen Dir häufig auf? Schreib uns einen Kommentar und wir nehmen es in den nächsten Lexikon-Eintrag auf!

06/11/2023

👚 👞 👗Fast Fashion – das ist billig produzierte Mode zu super günstigen Preisen.

Leider geht das oft Hand in Hand mit menschenunwürdigen Bedingungen für die Arbeiter*innen: niedrige Löhne sowie fehlende Sozial- und Sicherheitsstandards. Auch auf die Umwelt wird wenig bis gar nicht geachtet.

Durch Fast Fashion hat sich die Anzahl der Kleidungskäufe von 2000 bis 2015 weltweit verdoppelt: von etwa 50 Milliarden auf mehr als 100 Milliarden Kleidungsstücken pro Jahr!

Dazu kommt, dass die meisten unserer Klamotten nur kurz getragen und dann schnell entsorgt werden. Zu kurzlebig sind die Trends und die Qualität ist oft gering.

Da viele Kleidungsstücke aus billigen Kunstfasern und Mischgewebe bestehen, ist es aktuell kaum möglich aus einem alten Kleidungsstück ein gleichwertiges neues Kleidungsstück herzustellen. Außerdem ist der gesamte mechanische Prozess des Textilrecyclings sehr aufwendig und teuer.

💡 Am nachhaltigsten ist also immer noch das Kleidungsstück, das möglichst lange getragen wird. Hierbei hilft es, bei der Anschaffung auf die Qualität zu achten und die Kleidung schonend zu pflegen – dabei helfen Dir z. B. die Pflegehinweise im Etikett!

👉 Worauf achtest Du beim Shoppen?

Photos from Klimawandel-meistern's post 03/11/2023

🫧 🧺 Wäschewaschen gehört für viele zum Wochenendprogramm dazu. Gegen Flecken oder unschöne Gerüche sowie für das schöne Gefühl, wenn der Pulli nach Zuhause riecht oder die Betten frisch bezogen knistern, setzen wir eine Menge Wasser, Energie und Waschmittel ein. Da lohnt es sich, umweltschonend vorzugehen.

👉 In den Slides decken wir den zweiten Teil der bekanntesten Wasch-Mythen auf.

Ausführliche Infos zum Thema findest Du auf unserem Verbraucherportal. 🔗 https://www.vis.bayern.de/nachhaltiger_konsum/wohnen_leben_haushalt_freizeit/waschen_hausmittel.htm

Photos from Klimawandel-meistern's post 02/11/2023

ℹ️ Temperaturentwicklung in Bayern 🌡️

Die mittlere Jahrestemperatur in Bayern steigt kontinuierlich an. Klimasimulationen zeigen, dass dieser Trend auch in Zukunft anhalten wird. Durch umfassende Klimaschutzmaßnahmen kann der Temperaturanstieg jedoch noch abgemildert werden.

Die Jahresmitteltemperatur in Bayern lag im Bezugszeitraum (1971 bis 2000) bei 7,9 °C.

📈 Bei ungebremstem Treibhausgasausstoß wird bis Ende des Jahrhunderts eine Zunahme der Jahresmitteltemperatur von bis zu 4,8°C (im Durchschnitt 3,8°C) erwartet.

⏬ Durch konsequenten Klimaschutz kann dieser Anstieg auf nur 1,6°C (im Durchschnitt 1,1°C) begrenzt werden.

Die Entwicklung der Temperaturen hat weitreichende Auswirkungen auf unser Leben und die Umwelt. Es ist daher entscheidend, Maßnahmen zum Klimaschutz zu ergreifen, um den Klimawandel einzudämmen und seine Folgen abzumildern.

Merkst Du den kontinuierlichen Temperaturanstieg in Deiner Region? Woran erkennst Du vor Deiner Haustür das sich verändernde Klima am deutlichsten?
🌍🌱🔥

27/10/2023

👕👖 Oft landen unsere ausrangierten Klamotten in Altkleidercontainern oder anderen Sammlungen - allein in Deutschland kommen wir mittlerweile auf ca. eine Million Tonnen pro Jahr. Damit lassen sich 62.000 Lkw füllen! 🚚🚚🚚

Die meisten unserer abgegebenen Kleiderbeutel gehen direkt an gewerbliche Textilverwerter. Hier werden die Kleidungsstücke in mehreren Sortiervorgängen nach Qualität, Zustand und Textilzusammensetzung von Hand sortiert. Nur so ist es möglich, dass möglichst viel Kleidung als Secondhand-Ware weiterverkauft werden kann.

🔍 Im Durchschnitt bekommen nur ca. 50-55 Prozent der abgegebenen Textilien eine zweite Chance im Vintage-Laden.

🔍 Die andere Hälfte lässt sich nur noch zu Putzlappen oder zu anderen minderwertigen Produkten verarbeiten – downcyceln - oder muss sogar als Müll verbrannt werden.

👕🔄 🌍🌱 Nur 1 Prozent aller Altkleider wird tatsächlich wieder zu neuer Kleidung recycelt. Da in unserer Kleidung literweise Trinkwasser, zahlreiche natürliche Ressourcen, Arbeitsstunden und oftmals tausende Kilometer Transportwege stecken, ist es super wichtig, unsere Kleidung richtig zu pflegen und möglichst lange zu nutzen.

Photos from Klimawandel-meistern's post 21/10/2023

🧷 ✂️ ⏰ Heute ist International Repair Day!

Wenn etwas kaputt geht, neigt so mancher dazu, den defekten Gegenstand wegzuwerfen und durch eine Neuanschaffung zu ersetzen.

Eine andere Lösung? Repair-Cafés ☕️ ✂️!

Repair Cafés sind Selbsthilfe-Werkstätten, in denen sich meist ehrenamtliche Helfer mit dem nötigen Fachwissen aus verschiedenen Bereichen engagieren. Hier kannst Du kaputte Gegenstände mitbringen und bekommst Hilfestellung beim Reparieren. Werkzeug und Material für die Reparatur wird vor Ort zur Verfügung gestellt.

Gegenstände zu reparieren und weiterzuverwenden ist nachhaltig, schont den Geldbeutel💰 und das Klima🌍.

Wir haben einige der coolsten Repair-Cafés in Bayern für Dich herausgesucht. Aber es gibt natürlich noch viel mehr!

👉 Welche Repair-Cafés kannst Du in Deiner Nähe empfehlen? Schreib uns in die Kommentare!

Photos from Klimawandel-meistern's post 16/10/2023

🌐 🦾 💚 Digitalisierung und Klimaschutz: Häufig werden diese beiden Themen getrennt voneinander betrachtet. Dabei ist es enorm wichtig, in der wachsenden Debatte um die Einsatzmöglichkeiten von Künstlicher Intelligenz (KI) die Chancen und Herausforderungen zu verstehen, die die Technologie in Bezug auf den Klimaschutz mit sich bringt.

In welchen Bereichen hilft sie uns weiter? Welche Probleme werden durch KI verstärkt? 👇 Schreib uns Deine Meinung in die Kommentare!

Mehr zum Thema findest Du unter https://www.boell.de/de/2022/04/19/5-fakten-die-wir-ueber-kuenstliche-intelligenz-und-den-klimawandel-wissen-sollten

Photos from Klimawandel-meistern's post 09/10/2023

🌱💚🌳 Denken wir an Klimawandel, fällt uns meistens zuerst die Atmosphäre ein, nicht der Boden unter unseren Füßen. Dabei ist er ein entscheidender Schlüssel zum Klimaschutz.

🪱 Regenwürmer spielen eine wichtige Rolle für die Bodengesundheit: Mit ihrer Wühl- und Fraßtätigkeit lockern und durchlüften sie den Boden und schichten ihn um. Sie sorgen für ein ausgedehntes Porensystem, in dem Regenwasser tief in den Boden einsickern kann und in dem Pflanzen besser wurzeln können. Wo Regenwürmer aktiv sind, bildet sich Humus, der nicht nur für die Boden-Fruchtbarkeit wichtig ist, sondern auch für den Klimaschutz, weil er Kohlenstoff speichert. Ein gesunder Boden kann sogar mehr Kohlenstoff speichern, als er abgibt!

Swipe durch die Slides und erfahre, wie du Deinen Garten Wurm-freundlich gestaltest. Was sind andere Wurm-Tricks, mit denen Du den Kriechern auf die Sprünge hilfst? Schreib uns in den Kommentaren!

̈rmer

Photos from Klimawandel-meistern's post 06/10/2023

🎃 🍂Der Herbst ist da und damit natürlich auch die Kürbiszeit! Kürbissuppe, Kürbiskuchen, Kürbiskekse, Kürbis-Latte´s… Die Möglichkeiten sind unendlich.

Brauchst Du doch mal eine Abwechslung? 🗓️ Mit unserem Kalender siehst Du auf einen Blick, welches Obst und Gemüse bei uns gerade Saison hat – ob als Freilandprodukt, im Gewächshaus oder als Lagerware: Regional ist gut fürs Klima! Die kürzeren Lieferwege sparen deutlich CO2-Emissionen ein und Du unterstützt gleichzeitig die regionale Wirtschaft. Damit schmeckt es doch gleich doppelt so gut.

Was steht bei Dir auf dem Speiseplan?

Speicher Dir den Beitrag und nutze ihn als Inspiration für Deinen wöchentlichen Einkauf. ⏬ 🛒

Photos from Klimawandel-meistern's post 05/10/2023

Klima-Talk leicht gemacht 🗣️🌿

Der Klimawandel ist verknüpft mit vielen Begriffen und Schlagworten. Doch nicht immer ist einem klar, was genau hinter diesen Wörtern steckt. 💬 Wir klären auf!

Welche unerklärten Begriffe fallen Dir häufig auf? Schreib uns einen Kommentar und wir nehmen es im nächsten Lexikon-Eintrag auf!

Photos from Klimawandel-meistern's post 04/10/2023

🔌 🌱 🔋 Stromsparen zahlt sich aus!
Steigende Strompreise belasten nicht nur Klima und Umwelt, sondern auch Deinen Geldbeutel.

💰 So sparst Du von Anfang an: Achte beim Gerätekauf auf deren Stromverbrauch! Energielabel helfen Dir bei der Einschätzung.
In den Slides stellen wir Dir einige dieser Label vor! 👆

Profi-Tipp:
⏬ Speichere den Beitrag und nutze ihn als Unterstützung beim nächsten Kauf!

Mehr Informationen findest Du über den Link in unserer Bio. 🔗

27/09/2023

Moore sind wichtige Kohlenstoffspeicher. 🌍 In einem intakten Hochmoor kann so beispielsweise 6-mal so viel Kohlenstoff gebunden werden wie auf der gleichen Fläche Wald.
Werden Moore jedoch trockengelegt, verlieren sie ihre Speicherfunktion und geben die Klimagase wieder an die Atmosphäre ab.
Der Schutz bestehender Moore und die Wiedervernässung 💧ursprünglicher Moore sind somit wichtige Bausteine für den Klimaschutz.

🤔 Schon gewusst? Auf Oberbayerisch nennt man Hochmoore "Filz".

Warst Du schon mal in einem Hochmoor? Teile Deine Eindrücke mit uns in den Kommentaren!

25/09/2023

🌍🌡️🌪️ Let´s talk about… Klima(un)gerechtigkeit! Der Klimawandel betrifft uns alle, aber nicht alle auf die gleiche Weise.

🤔 Wusstest Du zum Beispiel, dass…
… 49% der Emissionen von 10 % der einkommensstärksten Menschen verursacht wird, während 10% aller konsumbedingten Emissionen von den ärmsten 50 % der Weltbevölkerung kommen?
… die laut Klima-Risiko-Index am meisten von Extremwetter betroffenen Länder auf der Südhalbkugel liegen?
… vulnerable und marginalisierte Gruppen (wie Frauen, BIPoC, Menschen mit Behinderungen und LGBTIQ+) am stärksten von den Folgen des Klimawandels betroffen sind?

🌍🌳🌊 Wer ist verantwortlich und wer kann was tun? Wie verteilen sich Kosten und Lasten von Klimaschutz und Klimawandel?

Der Klima-Allianz Partner Klimaherbst, ein Verein für Klimaschutz in München, widmet sich in diesem Jahr diesen und weiteren Fragen unter dem Titel „Fair enough“. Vom 06. Oktober bis 05. November finden in ganz München im Rahmen von Klimaherbst.YOUTH Workshops, Filmvorführungen, Fortbildungen und Events zum Zusammenhang von Klima und Gerechtigkeit statt. Das Programm richtet sich in erster Linie an Kinder und junge Menschen zwischen 14 und 30 Jahren. Schau doch mal vorbei! Mehr Infos dazu findest Du über den Link in unserer Bio.

Photos from Klimawandel-meistern's post 21/09/2023

🚲🌿🌍 Radeln für die Gesundheit, radeln fürs Klima, radeln im Urlaub, radeln zur Arbeit - das Fahrrad ist vielseitig und wird immer beliebter. Im Bereich der Mobilität ist das Fahrrad ein absoluter Klimaheld. Doch wie viel Spaß macht das Fahrrad fahren in Deinem Ort? Wie gut ausgebaut sind die Radwege? Wie sicher und schnell kommst Du mit dem Rad an Dein Ziel?

📈Diese Fragen stellt der ADFC in seinem großen ADFC-Fahrradklima-Test, der alle 2 Jahre stattfindet. 2022 haben rund 245.000 Radfahrende in Deutschland das Fahrradklima in ihren Städten und Gemeinden bewertet und für 1.114 Orte in ganz Deutschland die Fahrradfreundlichkeit vor Ort beurteilt.

Immer mehr Menschen ist das Radfahren wichtig: Die Teilnehmerzahlen an der Umfrage haben sich innerhalb der letzten 10 Jahre mehr als verdreifacht. Unter den Teilnehmenden nutzten 63 % das Fahrrad (fast) täglich, 91 % mindestens einmal die Woche.

Die Ergebnisse?
Die Bewertungen waren ernüchternd: Die Fahrradfreundlichkeit hat im Vergleich zu Vorjahren weiter leicht abgenommen und ist nur ausreichend.

🏙️ In Metropolen geht es allerdings voran: Leichte Verbesserungen sind bei den Großstädten über 500.000 Einwohnern und Einwohnerinnen zu erkennen. Hier haben die Teilnehmenden positiver als beim letzten Mal bewertet: Verbesserungen bei der Fahrradförderung in jüngster Zeit, beim Angebot an öffentlichen Rädern, bei Abstellanlagen und Falschparkkontrollen.

🌳 Stagnation auf dem Land: Hier ändert sich das Fahrradklima nicht spürbar. Zwar sind die Bedingungen zum Radfahren hier besser als in den großen Städten, weil mehr Platz vorhanden ist und es weniger Konflikte mit Autos gibt, doch von einer Verkehrswende ist im ländlichen Raum nicht viel zu spüren.

Diese Punkte wurden 2022 am besten bewertet:

🏆 Erreichbarkeit des Stadtzentrums
🏆 In Gegenrichtung geöffnete Einbahnstraßen
🏆 Zügiges Radfahren

Eine ausführliche Übersicht der Ergebnisse findest Du unter https://fahrradklima-test.adfc.de/ergebnisse .

Der nächste ADFC-Fahrradklima-Test findet voraussichtlich im Herbst 2024 statt. Wie bewertest Du das Fahrrad-Klima bei Dir vor Ort? 👇 Lass es uns wissen in den Kommentaren!

20/09/2023

In bayerischen Wäldern ist die Fichte 🌲 mit ca. 42 % die am häufigsten vorkommende Baumart. Allerdings leidet sie sehr unter den Folgen des Klimawandels: Trockenheit ☀ und verstärkter Schädlingsbefall 🐛 sind dabei die größten Probleme.
Andere Baumarten wie die Weißtanne sind deutlich widerstandsfähiger. Darum wird mit Hilfe dieser klimastabileren Baumarten in vielen Teilen des Landes Stück für Stück ein Umbau des Waldes vorangetrieben.

Wenn Du das nächste Mal im Wald unterwegs bist, achte doch mal auf die Zusammensetzung der Baumarten. 🌲🌳👀 Schreib uns, was Dir dabei auffällt und in welcher Region Du unterwegs warst. 👇

Die neuste Folge unserer CO2-Reporter*innen findest Du auf unserem Youtube-Kanal www.youtube.com/

13/09/2023

🌱🌳 Moore speichern mehr Kohlenstoff pro Hektar als jeder andere Landtyp auf der Erde. Wenn Moore jedoch trockengelegt oder durch menschliche Aktivitäten gestört werden, wird der Kohlenstoff freigesetzt und trägt zur Erderwärmung bei.

👀 In Bayern kann man beide Extreme beobachten: Während im Alpenvorland und in den Alpen die wertvollsten Moore Deutschlands mit hoher Artenvielfalt liegen, zählt das Bayerische Donaumoos zu den Flächen, die bundesweit am meisten Treibhausgas freisetzen.

💡 Der Grund? Sobald Sauerstoff an den Torfkörper trockengelegter Moore kommt, zersetzt er sich und klimaschädliches CO2 wird frei. Natürliche und wieder vernässte Moore hingegen binden CO2 und schützen so das Klima.

🌍🔬💚 Das bayerische Moorland steht im Fokus der Forschung! Mitarbeitende des Peatland Science Centre an der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf untersuchen den Boden und das Wasser, um den Klimawandel zu verstehen und das Ökosystem zu schützen. Die Ergebnisse dieser Forschung können helfen, Strategien zu entwickeln, um die Auswirkungen des Klimawandels auf die Umwelt zu minimieren.


Du möchtest mehr zum Thema erfahren? 🤫🎬 Bald erscheint eine neue Folge der Klimareporter und wir können schonmal verraten: Es wird moorig… Stay tuned!

Photos from Klimawandel-meistern's post 08/09/2023

🗣️🌿 Klima-Talk leicht gemacht

Der Klimawandel ist verknüpft mit vielen Begriffen und Schlagworten. Doch nicht immer ist einem klar, was genau hinter diesen Wörtern steckt. 💬 Wir klären auf!

Welche unerklärten Begriffe fallen Dir häufig auf? Schreib uns einen Kommentar und wir nehmen es im nächsten Lexikon-Eintrag auf!

Photos from Klimawandel-meistern's post 07/09/2023

⚡️ 🌱 A+++, A++ oder doch einfach nur A?

Diese Frage musst Du Dir seit dem 1. März 2021 bei energieeffizienten Geräten nicht mehr stellen! Denn Anfang 2021 wurde das EU-Energielabel, das bereits seit 25 Jahren den Energieverbrauch von Produkten kennzeichnet, angepasst. 💥

Doch was genau bedeutet das für Dich? Klick Dich durch die Slides!

Photos from Klimawandel-meistern's post 04/09/2023

🥬 🍎 Saisonal, regional, optimal 💚

🗓️ Mit unserem Saisonkalender siehst Du auf einen Blick, welches Obst und Gemüse gerade wächst - ob als Freilandprodukt, Lagerware oder im Gewächshaus: Regional ist gut fürs Klima! Die kürzeren Lieferwege sparen deutlich CO2-Emissionen ein und Du unterstützt gleichzeitig die regionale Wirtschaft. Damit schmeckt es doch gleich doppelt so gut.

Was steht bei Dir auf dem Speiseplan?

Speichere Dir den Beitrag und nutze ihn als Inspiration für Deinen wöchentlichen Einkauf. ⏬ 🛒

Photos from Klimawandel-meistern's post 02/09/2023

🌳 🌿 Stadtbäume sind Klimahelden, doch auch diese benötigen hin und wieder unsere Unterstützung.

Unsere Sommer werden immer heißer und für die Bewässerung von Stadtbäumen wird zunehmend mehr Wasser benötigt. Mit einer Gießpatenschaft kannst Du helfen, unsere Bäume zu schützen!

Gießpatenschaften sind jedoch nur kurzfristige Lösungen. Langfristig müssen Stadtgrün und insbesondere Stadtbäume klimaresilient gestaltet werden. Das heißt zum einen: Umrüsten auf klimaresiliente Baumarten. Zum anderen muss auch bei der Gestaltung des „Pflanzortes“ ausreichend große Gruben, geeignetes Substrat und Rigolen mitgedacht werden. Damit wird sichergestellt, dass Regenwasser für Trockenperioden gespeichert werden kann.

👉 Wie genau Du dich engagieren kannst, erfährst du zum Beispiel auf https://baumretter.de/

🌱 Du möchtest mehr über Natur -und Klimaschutz erfahren? Dann folge uns!

Photos from Klimawandel-meistern's post 29/08/2023

🌍🌱🌿 Klimaschutz betrifft uns alle - es bringt nichts, die Augen davor zu verschließen oder den Klimawandel schönzureden. Stattdessen sollten wir gemeinsam aktiv werden und unseren Beitrag leisten, um unsere Zukunft enkeltauglich zu gestalten.

Es gibt viele Möglichkeiten, wie Du Deinen Alltag klimafreundlicher gestalten kannst - sei es durch bewussten Konsum, nachhaltige Mobilität oder den Einsatz erneuerbarer Energien.

Mit dem CO2-Rechner auf unserer Webseite bekommst Du einen Einblick in Deine ganz persönliche Klimabilanz. 👉 Wie sieht Dein CO2-Fußabdruck aus?
https://www.klimawandel-meistern.bayern.de/klimaschutz_aktiv/co2_fussabdruck/index.html

🌲🌳🌍 Lasst uns gemeinsam handeln und unseren Planeten schützen!


23/08/2023

🏔 ❄️ Das Alpengebiet ist die kühlste Klimaregion Bayerns, doch auch hier zeichnet sich der Trend zur Erwärmung ab.

Ohne Klimaschutz wird in den Alpen bis Ende des Jahrhunderts der bayernweit stärkste Temperaturanstieg erwartet. Schon bei den aktuell vorherrschenden Temperaturen werden die Gletscher in den nächsten Jahrzehnten vollständig verschwunden sein. Ist das geschehen, fehlt das Schmelzwasser in den alpinen Feuchtgebieten und in den Flüssen Südbayerns. Eis -und Schneedecken, die in der warmen Zeit Vegetation, Almwirtschaft und alpine Hütten mit Schmelzwasser versorgen, verschwinden langsam.

Stay tuned: Am Freitag gibt es den ganzen Clip mit Hüttenwirtin Yvonne Tremml zu sehen!

Mehr Wissen zu den Auswirkungen des Klimawandels in den Alpen findest Du auf unserer Website 👉 www.klimawandel-meistern.bayern.de/klimawissen/bayerns_regionen_im_klimawandel/alpen.html.

Photos from Klimawandel-meistern's post 21/08/2023

🌱 👕 🧼👖 Schon gehört, dass Du durch das Reduzieren von Kochwäsche Energie und Wasser sparen UND einen Beitrag zum Klimaschutz leisten kannst? Denn bei hohen Temperaturen wird nicht nur der Schmutz aus der Wäsche entfernt, sondern auch die Fasern angegriffen. Das führt zu schnellerem Verschleiß, wodurch mehr Kleidungsstücke gekauft und produziert werden müssen.

🌡️ 1x im Monat bei 60° waschen ist wichtig für die Maschinenhygiene, ansonsten reicht auch ein 40°Grad-Waschgang: Damit sparst Du ca. 35-45% Strom ein.

🫧 Auch das geeignete Waschmittel und die richtige Dosierung spielen eine Rolle.

Für weitere Waschtipps klick Dich durch https://www.forum-waschen.de/waesche-richtig-waschen.html

Photos from Klimawandel-meistern's post 17/08/2023

🌱 🏘 Urbanität, Kreativität und nachhaltige Transformation - so kann das Werksviertel-Mitte in München charakterisiert werden.

Direkt am Münchner Ostbahnhof gelegen, befindet sich das Werksviertel-Mitte. Mit seiner Mischung aus umfunktionierten Industriegebäuden (früher befand sich hier das Produktionsgelände von Pfanni) sowie den zahlreichen architektonisch markanten Neubauten ist es ein einzigartiges Stadtquartier in München. Erst kürzlich wurde das Werksviertel-Mitte mit dem Deutschen Städtebaupreis ausgezeichent.

Hier kann man Loft-Büros, Kunst- und Konzerträume, verschiedene Clubs, Werkstätten, Ateliers, Bars, Restaurants, Shops sowie Hotels und Freizeitstätten finden. Hinzu kommen künftig Wohnungen, Nahversorgung und -erholung dank neuer Grünflächen sowie neue städtische Infrastruktur mit Kindergärten und einer Grundschule. Auf diese Weise verknüpft das Werksviertel-Mitte die Bereiche Leben, Wohnen, Arbeiten und Unterhaltung in einer vollkommen neuen Art und Weise.

🌱 📍 Warst du schon mal im Werksviertel-Mitte? Kennst Du noch weitere nachhaltige Stadtquartiere in Bayern? Schreib es uns in die Kommentare!

Quelle: Werksviertel-Mitte

16/08/2023

🏔 💚 70 % der Menschen, die sich in ihrer Freizeit in den Bergen bewegen, sagen, dass das Auto für ihre Anreise in die Berge unverzichtbar sei (ca. 60 % der Wege werden nach wie vor mit dem Auto zurückgelegt). Dabei ist die Anfahrt mit dem Zug oft die effizientere und klimafreundlichere Alternative, wenn es um den Ausstoß von CO2-Emissionen geht. Denn eine Anreise mit dem Zug ist etwa viermal klimafreundlicher als die Fahrt mit dem Auto.

💡 Daher stellt sich die Frage: Wie plant man am besten eine Tour in die Berge und welche Vorteile bietet eine nachhaltigere Anreise?

👉 Diese und viele weitere Fragen beantwortet Dominik Birnbacher vom Deutschen Alpenverein e. V. in der neuesten Klimareporter-Folge. Den Link findest Du in unserer Bio!

Photos from Klimawandel-meistern's post 15/08/2023

🌍💚♻️ Recycling ist nicht nur eine Möglichkeit, Abfall zu vermeiden und Ressourcen zu schonen, sondern auch ein wichtiger Schritt in Richtung Umwelt- und Klimaschutz. Wenn wir Rohstoffe wiederverwenden, sparen wir Energie und reduzieren die Menge an Abfall, die auf Deponien oder in Verbrennungsanlagen landet. Das Recycling von Papier, Plastik, Glas und Metall ist daher ein wichtiger Bestandteil einer nachhaltigen Kreislaufwirtschaft. 💪

Das Kreativ-Kollektiv Rehab Republic engagiert sich seit 2012 für eine Gesellschaft, die langfristig für die Erhaltung der Lebensgrundlagen jetziger und zukünftiger Generationen sorgt. Ihr Fokus: Alles rund um die Themen Recycling, Mehrweg, verpackungsfrei, nachhaltig.

In diesem Beitrag stellen wir Dir die 5 häufigsten Irrtümer beim Recyceln vor. Denn nur durch richtiges Recycling können wir die Umwelt nachhaltig schützen und einen wichtigen Beitrag zur Schonung von Ressourcen und zur Reduzierung von Abfall leisten!

♻️ 💚 Wie achtest Du darauf, Dinge im Kreislauf zu halten anstatt sie wegzuwerfen? Recyceln, reparieren, verschenken? Schreib uns einen Kommentar! 👇

Photos from Klimawandel-meistern's post 14/08/2023

🌊 ☀️ Du willst noch ein letztes Mal den Sommer in vollen Zügen genießen? Dann darf der perfekte Ort nicht fehlen: Entdecke die schönsten Seen in Bayern abseits der Massen!

1. Der Hackensee bei Holzkirchen gehört mit seinen 180 Metern Breite und 3,5 Metern Tiefe zu den eher kleineren Seen Bayerns. Die idyllische Landschaft eignet sich neben dem Badespaß auch besonders für Wanderungen und Spaziergänge. 🍃

2. Im Chiemgau in Südost-Oberbayern liegt umgeben von Mooren und Feuchtwiesen der Frillensee. Um zu dem See, der auf fast 1000 Metern Höhe liegt, zu gelangen, musst Du eine kurze Wanderung von rund 20 Minuten unternehmen. 🥾

3. Rund um den Schwaltenweiher im Landkreis Ostallgäu befinden sich noch sieben weitere Seen, welche durch einen Radweg verbunden sind. Durch die vielen Seen sind diese nicht ganz so überlaufen, wenn die heißen Tage kommen. 🚲

4. Der Grubsee in Garmisch-Partenkirchen liegt etwas versteckter, jedoch ganz in der Nähe des etwas bekannteren Barmsee. Um zum Grubsee zu gelangen, musst Du ca. 15 Minuten durch den Wald laufen. ⚡

5. Der Fichtelsee in Oberfranken bietet Badespaß auf 752 Metern Höhe. Er ist komplett von einem Rundweg umgeben, der zu einer gemütlichen leichten Wandertour einlädt. Zudem liegt er in bester Lage zwischen den höchsten Gipfeln des Fichtelgebirges Schneeberg und Ochsenkopf. 🆒

👉 Hast Du noch weitere Geheimtipps? Schreib es in die Kommentare!

Wollen Sie Ihr Schule/Universität zum Top-Schule/Universität in Munich machen?

Klicken Sie hier, um Ihren Gesponserten Eintrag zu erhalten.

Lage

Kategorie

Telefon

Adresse


Rosenkavalierplatz 2
Munich
81925
Andere Bildungswebseite in Munich (alles anzeigen)
Deutsche Versicherungsakademie (DVA) Deutsche Versicherungsakademie (DVA)
Arabellastraße 29
Munich

Die Deutsche Versicherungsakademie (DVA) ist der Bildungsanbieter für die Versicherungsbranche. Imp

EndlessBrain EndlessBrain
Herzogstraße 25
Munich, 80803

Das kannst du dir ganz einfach merken. Impressum: https://www.endlessbrain.com/impressum

Hannah Kreisz Alexander-Technik Hannah Kreisz Alexander-Technik
Munich

Lebendige Präsenz & fließende, schmerzfreie Bewegungen durch Alexander-Technik.

Pro:concept gmbh Pro:concept gmbh
AlbrechtStr. 14
Munich, 80636

Herzlich Willkomen bei der pro:concept gmbh. Im Rahmen der pro:concept Akademie präsentieren wir h

Activists for the Victims München Activists for the Victims München
Munich

Lokalgruppe München des Vereins Activists for the Victims e.V. Wir kämpfen gegen Speziesismus.

Ferienprogramme in München Ferienprogramme in München
HübnerStr. 26
Munich, 80637

ein kleiner Überblick über Münchner Ferienprogramme

Hypercampus Hypercampus
Blütenstraße 15
Munich, 80799

Hypercampus ist eine digitale Lernplattform, die dir dabei hilft, deine Karriere in unserem Gesundhe

Abdulbaqi Tumaih Abdulbaqi Tumaih
Munich

pharmacological and therapeutic informations

Werbegeschenk-Box2021 Werbegeschenk-Box2021
Haus Fur Kinder, 23
Munich, 81245

Be kannst Du mit spannenden Marken zusammenarbeiten, neue Produkte ausprobieren und Deine Erfahrungen mit Herstellern, Freunden und Followern teilen.

Bayerische Einigung Bayerische Einigung
Georgenstraße 63
Munich, 80799

bayerische Verfassung und Kultur

Sprachkursprojekt—IG Sprachkursprojekt—IG
KarlStr. 50
Munich, 80333

Weil Lernen Spaß macht!

GREEN Dein Team GREEN Dein Team
Munich, 81673

Workshops, Teamevents und Beratung zu Nachhaltigkeit mit Fokus auf Abfallvermeidung & Ressourceneins