IFMH - Institute for Mental Health

Wir bieten Bio-, NeuroFeedback und Gamification Tools zur Selbstregulation z.B. von Stress und zur Unterstützung von Verhaltensänderungen

HÖCHSTE EUROPÄISCHE AUSZEICHNUNG für HYGGii by IFMH...aber immer noch kein Geld. Das ist verflixt ungerecht, aber kein Grund aufzugeben. Im Gegenteil!

Das Seal of Excellence ist ein Gütesiegel, welches an StartUps vergeben wird, denen im Begutachtungsprozess des Forschungs- & Innovationsprogramms Horizon 2020 zwar eine sehr hohe Qualität bescheinigt wurde, für die die vorhandenen Fördergelder in dem hoch kompetitiven Evaluationsprozess nicht ausgereicht hatten. Die Europäische Kommission möchte auf diese Weise vielversprechende Projekte für eine alternative Förderung und Investoren empfehlen.

Das Team Institute for Mental Health hatte in einer zweiten Phase die StartUp HYGGii – Mentale Hygiene für die Hosentasche – ins Rennen um eine 2.5 Mio. € Fördersumme von Horizon2020 geschickt. Dies nachdem HYGGii 2019 bereits in einer ersten Phase mit 50’000 € von einem internationalen Expertengremium ausgezeichnet wurde. Mit einer Punktzahl von 13.85 von maximal 15 ist HYGGii zwar ausserordentlich hoch bewertet, aber nicht finanziert worden. Es darf erwähnt werden, dass es zuvor noch nie vorgekommen ist, dass Projekt über 13.5 Punkten nicht gefördert werden konnten.

Vor dem Hintergrund der derzeitigen Mittelknappheit für die öffentliche Forschungsförderung ist es erklärtes Ziel der Europäischen Kommission, mit dem Seal of Excellence Synergien zwischen Horizon2020 und anderen Finanzierungsquellen, u. a. den Europäischen Struktur- und Investitionsfonds (ESIF), herzustellen. Mit dem Seal of Excellence sollen StartUps vor zeitaufwändigen von Grund auf neu Evaluierung geschützt werden und sorgfältigen Gutachtern und Investoren die Arbeit abgekürzt werden.
Was dies für HYGGii bedeutet und wie eine Schweizer StartUp – ohne Zugang zur Europäischen Investment Bank – eine solchen Auszeichnung nutzbar machen kann, wird das Team IFMH erneut in einer Pionierleistung zeigen müssen.

Damit HYGGii realisiert werden kann, werden 2.5 Mio. € in Form von Impact Investment, durch den Verkauf von Wandelanleihen oder Partizipationsscheinen benötigt. Wir sind offen für alle Vorschläge der Kooperationen. Bitte kontaktieren Sie das Gründerteam: [email protected].

Pressemitteilung der EU Kommission zum Seal of Excellence: http://europa.eu/rapid/press-release_IP-15-5801_de.htm

Seal of Excellence Website: http://ec.europa.eu/research/regions/index.cfm

Fragen und Antworten zum Seal of Excellence: http://europa.eu/rapid/press-release_MEMO-15-5802_de.htm

Für weitere Informationen wurde auch eine Mailadresse angelegt: [email protected]

#SealofExcellence #H2020 #SMEaccelerator #startupfunding #impactinvestment #impactinvestors

Zur den News aus der IFMH Webseite: https://ifmh.ch/2020/05/18/ifmh-erhaelt-mit-hyggii-hoechste-europaeische-startup-auszeichnung/

nzz.ch

Psychische Krankheiten auf Instagram: Alles nur Inszenierung?

«Willkommen im Erwachsenenleben! Ich hoffe, du magst Ibuprofen».
Angel Schmoker, die mit dem IFMH ihre Masterarbeit verfasst hatte, in der NZZ zur „Sick Kultur“ der Jugendlichen im Internet:

nzz.ch Angststörungen, Depressionen, Borderline-Syndrom: Über psychische Krankheiten wird immer offener gesprochen – auch in den sozialen Netzwerken. Doch das hat auch eine Kehrseite.

sifted.eu

Nine mental health startups smashing "taboo" in Europe | Sifted

Our StartUp HYGGii (by Institute for Mental Health) is presented in this report of "Sifted" backed by the Financial Times.

This because HYGGii received a first round of funding by the EIC (European Investment Bank). Let's hope this is a wake up call for more Swiss and European investments and political/ethical support. In the domain of mental health and sensitive human data it is not just about business, but set business in line with ethics, humanistic values and trust.

(Think! Might high moral challenges be the reason you find so many women founders in this report?)

sifted.eu Global investment in mental health startups has surged to nearly €600m. Unmind has just closed a €10m round. Which other startups are raising in Europe?

hyggii.com

HYGGii – Psychohygiene | The Mental Therapist in your Pocket

START UP FÖRDERUNG DER EU: Entweder man ist für eine grüne Innovation unterwegs oder man ist eben eine „von Frauen gegründete Health-Tech StartUp mit sozialer Innovation“ unterwegs. Bei uns im www.ifmh.ch und dem Projekt www.HYGGii.com sind wir gleich mehrere Frauen: Einfach ein ausgeglichenes Team!

Es braucht leider dringend diese Quoten. Es ist traurig, aber wahr. Im der letzten Ausschreibung haben wir uns unter den 2200 StartUps aus ganz Europa mit einem Frauenanteil von 7-10% durchgesetzt. Wenn wir diesmal auch den Zuschuss erhalten, liebe Leute, werden wir eine wirklich coole Sache machen. Irgendwie sagt mein Gefühl, dass wir es schaffen werden.
Drückt uns die Daumen!!!

hyggii.com Hyggii is a psychohygiene mental therapist in your pocket by Institute for Mental Health AG | Contact Us at [email protected]

Intensives Arbeiten an der Projekteingabe Phase ll für www.hyggii.com an die Europäische Union. Die Konkurrenz ist hart! Unser Arbeiten umso intensiver und immer herzlich. Mit Kinderwagen und Patienten im Umfeld...stundenlang in einem Raum. Die Köpfe rauchen. Es wird fleissig gestritten und zur Höchstleistung angekurbelt. Wir werden es schaffen. Daumen drücken!

ifmh.ch

IFMH arbeitet für die Gesundheitsförderung Schweiz! | Institute for Mental Health

GemEINSAM? Nie einsam nach der Pensionierung? Lasst uns daran arbeiten. Die Gesundheitsförderung Schweiz beauftragt das Team IFMH:

ifmh.ch IFMH arbeitet für die Gesundheitsförderung Schweiz! von Admin | Feb 12, 2020 | News | 0 Kommentare Ein weiterer Meilenstein ist geschafft! Die Gesundheitsförderung Schweiz hat uns beauftragt von Januar 2020 bis Dezember 2021, einen “Wegweiser in die GemEinsamkeit” zu entwickeln. Wir nutzen di...

ifmh.ch

IFMH auf TeleZüri: Angst effektiv mit VR behandeln | Institute for Mental Health

Wir kommen im Fernsehen! Montag, 17. Februar 2020 um 18:20 Uhr im "Check-Up" auf TeleZüri!

ifmh.ch IFMH auf TeleZüri: Angst effektiv mit VR behandeln von Admin | Feb 10, 2020 | News | 0 Kommentare Am Montag, 17. Feb. 2020 um 18.20 Uhr erfahren Sie mehr über eines unserer Therapieangebote ANGSTBEHANDLUNG MIT VIRTUELLER REALITÄT (VR) im Fernsehen! Das Gesundheitsmagazin “CheckUp” von TeleZü...

Phase one completed! "Feasibility & Proof of Concept" of our StartUp #HYGGii:

With the EU SME instrument and the coaching of InnoSuisse we have built the prototype and a testing community. The AI mental therapy shows effect! Furthermore human-machine-interaction, chatbots,...up to the MVP. We have learned a lot. Our team is top! WE can make it and need further support. Thank all the guys who contributed. You are great!!!

#EUSMEInstrument #InnoSuisse #femalepower

We are extremely happy about the EU-H2020-SME-Grant. By the help of the EC the 1st phase to create #HYGGii has been completed.
The proof of concept has been done: AI shows positive mental and therapeutic effects. Now our team is ready for the 2nd phase of the EU application and for further investments starting from approx. 250'000 €, preferably impact investors.
Here again our teaser film:
https://youtu.be/Zh120pvQWSQ

The contact for investors: [email protected].

#EUSMEInstrument #InnoSuisse #femalepower

Psychische Probleme und Einsamkeit gehen Hand in Hand. Immer und überall! Zwischen Ländern gibt es jedoch sehr wohl Unterschiede, wie viele Menschen, wie oft sie sich einsam fühlen und welche Konsequenzen (z.B. Flucht in Alkohol und Sucht) Einsamkeit hat.

Hier möglicherweise eine der ersten Studien, die die Prävalenz und die Korrelationen von Einsamkeit und deren Zusammenhang mit dem Gesundheitsverhalten und den Gesundheitsergebnissen in geografischen Gebieten untersucht hat. Sie hat gezeigt, dass die Prävalenz der Einsamkeit in Ländern sehr unterschiedlich angegeben wird und dass es keine klar erkennbaren geografischen Muster gibt. Einige der Korrelationen des Einsamkeitsgefühls waren in allen Ländern gleich - andere wiederum waren eher länderspezifisch. Die Auswirkungen der Einsamkeit auf das Gesundheitsverhalten waren in den einzelnen Ländern sehr unterschiedlich. Während einsame Befragte in Kirgisistan eher Alkohol konsumierten, problematisch trinken und rauchten, tranken die Befragten in Russland auf problematische Weise. In Armenien wurde das Gefühl der Einsamkeit mit einem signifikant erhöhten Risiko für starken episodischen Alkoholkonsum in Verbindung gebracht, während in Moldawien das Risiko für diese Form des Alkoholkonsums reduziert wurde. In sieben der neun Länder wurde die Einsamkeit mit einer schlechten Selbsteinschätzung der Gesundheit und in allen Ländern mit psychischen Problemen in Verbindung gebracht.

Es kann demnach sehr wohl einen Unterschied machen, ob und wie ein Land oder ein geografisches Gebiet und seine Kultur mit Einsamkeit umgeht. Einsamkeit ist ein wichtiges Thema für die Gesundheitsprävention.

Hier geht es zur Studie: https://journals.plos.org/plosone/article/file?id=10.1371/journal.pone.0067978&type=printable

www-1.survio.com

Fragebogen zu Schlafstörungen

Hallo, wir brauchen dich für unseren Online-Fragebogen!

Im Rahmen des Studiengangs MAS in Human Computer Interaction Design (HCID) an der Hochschule für Technik in Rapperswil (HSR) wird das Institute for Mental Health AG bei der Umsetzung eines neuen digitalen Produktes namens «HYGGii» von Studenten unterstützt.

Bist du über 18 Jahre alt und warst in den letzten 5 Jahren von Schlafstörungen betroffen? Dann mach mit und unterstütze uns mit 10min deiner Zeit – die Angaben werden anonymisiert ausgewertet.

Vielen Dank & beste Grüsse
Institute for Mental Health AG
Andrea, Christine, Christian & Beat

www-1.survio.com Im Rahmen des Studiengangs MAS in Human Computer Interaction Design (HCID) an der Hochschule für Technik in Rapperswil (HSR) unterstützen wir mit unserer Masterarbeit das Institute for Mental Health AG bei der Umsetzung eines neuen digitalen Produktes namens «HYGGii».

IFMH - Institute for Mental Health

50'000 € für die Validierung eines ersten Prototypen und die Ausarbeitung des Zweit-Rundenantrags! HYGGii - der (Psycho-)Therapeut für die Hosentasche ist von einem internationalen Expertengremium unter Horizon2020 aus über 2000 Projekten als besonders förderungswürdig beurteilt worden. Was es so auf sich hat, mit dem EU-Fördergeld und warum dies für das Gründerteam eine ganz besondere Sache ist, lesen Sie hier:

ifmh.ch

Mit Virtual Reality Ängste für immer los werden | Institute for Mental Health

SOMMERFERIEN und wieder plagt einige betroffene die - Flugangst?
- Platzangst,
- Angst vor dem Fahren in öffentlichen Verkehrsmitteln,
- Angst vor dem Besteigen von Hochhäusern in Metropolen
- Spinnenangst im Urwald oder
- Angst vor dem Baden in natürlichen Gewässern...all das lässt sich abtrainieren.

Melden Sie sich und die Betroffenen aus ihrem Umfeld bei uns an! Diese Ängste mindern die Qualität ihrer Ferien. Sie können sie los werden.

PS: Wie stellen auch Gutscheine für ihre betroffenen Freunde aus.

ifmh.ch Mit Virtual Reality Ängste für immer los werden Flugangst, Platzangst, Höhenangst, Angst vor Leuten zu sprechen oder Angst vor Tieren? Mit unserer Methode der Virtuellen Realität (VR) lernen die Betroffenen, diese Ängste zu kontrollieren und verlieren sie teils ganz. Angefangen mit der Therapie...

ifmh.ch

And the winner is: HYGGii! | Institute for Mental Health

50'000 € für die Validierung eines ersten Prototypen und die Ausarbeitung des Zweit-Rundenantrags! HYGGii - der (Psycho-)Therapeut für die Hosentasche ist von einem internationalen Expertengremium unter Horizon2020 aus über 2000 Projekten als besonders förderungswürdig beurteilt worden. Was es so auf sich hat, mit dem EU-Fördergeld und warum dies für das Gründerteam eine ganz besondere Sache ist, lesen Sie hier:

ifmh.ch And the winner is: HYGGii! von Admin | Jul 22, 2019 | News | 0 Kommentare Das Institute for Mental Health erhält für das Projekt HYGGii – der (Psycho-)Therapeut für die Hosentasche 50.000 € Zuschuss vom Forschung- und Innovations Programm der Europäischen Union (Horizon2020). Dies in einem W...

mpg.de

Die Kraft der Vorstellung

Eigentlich weiss man es ja... dass die Dinge die wir uns vorstellen ähnlich "lebendig" sind wie reale Situationen. Hier nochmal ne Studie dazu. Wir nutzen diesen Effekt sehr erfolgreich um Angststörungen (Höhenangst, Flugangst usw.) mit Virtueller Realtität zu behandeln. Da wird man mit Coaching begleitetet und kann in sicherem Rahmen einen Glasaufzug in den 30.Stock fahren oder in einem Flugzeug fliegen... Die erlernten Strategien können dann eins zu eins in der realen Welt umgesetzt werden. Hier ein paar Erfahrungsberichte: https://ifmh.ch/referenzen/

mpg.de Unsere Einstellungen lassen sich nicht nur durch tatsächlich Erlebtes beeinflussen. Reine Vorstellungen von solchen Ereignissen können eine ganz ähnliche Wirkung ausüben. Das haben Roland Benoit und Philipp Paulus nun gemeinsam mit Daniel Schacter von der Harvard University in einer Studie gezei...

republik.ch

Die einsame Volkskrankheit

grossartiger Artikel zu diesem überaus wichitgen Thema.

republik.ch Psychische Krankheiten sind so verbreitet wie die Grippe: Sie reissen grosse Löcher in Biografien. Und in die Volkswirtschaft. Was tun? Teil 1 von 2.

TESTPERSONEN MIT SCHLAFSTÖRUNGEN GESUCHT!

"Sleeping like a Baby"; oder mindestens so tief und sorglos wie damals als Kind? Das kann nicht jeder! Mit HYGGii wollen wir dies erneut antrainieren und damit leistungsfähiger und wieder vergnügter im Alltag werden.

Für die Prototypen-Entwicklung diese Teils von HYGGii suchen wir deshalb Testpersonen mit Schlafstörungen. Kennst Du jemanden? Oder leidest Du zeitweise unter Einschlaf-, Durchschlaf- oder zu wenig tiefem Schlaf? Dann leite die Nachricht weiter oder melde Dich: 044 271 24 04, [email protected]. Oder direkt Termin Einschreiben...und morgen schon ausprobieren: https://doodle.com/poll/trx3stqrkywxbahi

Bitte unbedingt Deine E-Mail oder Telefonnummer im Kommentarfeld angeben, damit wir dich kontaktieren können.

Was Du benötigst ist 1 Std. Zeit für Dich und uns (HYGGii) an der Hardturmstr. 133 in Zürich-West oder in den Gebäuden der PwC in Enge. Es handelt sich dabei um eine Mensch/Computer/Design-Methode der neuesten Generation in Zusammenarbeit mit der Technischen Hochschule Rapperswil. Danke für Deine Unterstützung!!!

tagesanzeiger.ch

Schlaflose überrennen Schlafzentrum am Zürichsee

Neurofeedback ist eine nicht-invasive Methode und verhilft zu besserem Schlaf.

tagesanzeiger.ch Im Kanton Zürich leiden überdurchschnittlich viele Menschen unter Schlafproblemen. Seit einem Jahr bekommen sie in Kilchberg Hilfe.

youtube.com

Wie Angst verlieren mit Hilfe von virtueller Realität?

Mit Virtual Reality Ängste los werden

Exposition bei spezifischen Ängsten wie Höhenangst, Flugangst, Platzangst, Redeangst, Angst vor Tieren, Wasser etc. ist die wirksamste Methode diese loszuwerden. Mithilfe dieser neuen Technologie ermöglichen wir Ihnen, sich der Angst in einer virtuellen Umgebung zu stellen und neue Erfahrungen zu machen. Studien haben aufgezeigt, dass die Therapie spezifischer Ängste mit Virtual Reality schneller und nachhaltiger Resultate erzielt als die herkömmlichen Methoden. Das ist darauf zurück zu führen, dass das Erleben in der virtuellen Welt von unserem Gehirn genau so verarbeitet wird, als sei man in einer realen Situation.
Hier unser Kurzfilm, wie die virtuelle Realität zur Angstbehandlung nutzbar gemacht werden kann:

https://www.youtube.com/watch?v=czeJd_mJMKE

Seht hier wie therapeutisches Gaming und die virtuelle Realität der Angst durch Konfrontation/Exposition entgegenwirken kann. Die Digitalisierung taugt als T...

youtube.com

Wie läuft ein Neurofeedback Training ab?

Neurofeedback – das Training fürs Gehirn

Mit Neurofeedback trainieren wir unser Gehirn, ähnlich wie beim Muskeltraining. Anders als beim Muskel können wir die Steuermechanismen unseres Gehirns oft nicht bewusst wahrnehmen und beeinflussen. Bei längerdauerndem Stress oder auch Unterforderung kann eine Fehlregulation entstehen. Mit Neurofeedback können gesunde Muster und die Selbstregulation wiederhergestellt werden. Dadurch können wir unsere Hirnkapazität wieder viel besser nutzen, sind ausgeglichener, konzentrierter und leistungsfähiger.

Wobei hilft Neurofeedback?

• Schwierigkeiten, die Konzentration und Aufmerksamkeit zu halten (z.B. bei ADHS)
• Depression und Angst
• Verlangen nach Suchtmitteln
• Schlafstörungen
• Migräne
• Leistungssteigerung bei Führungskräften und Sportlern, sogenannt „Peak Performance-Training“, verbessert die Aufmerksamkeit und Konzentration, macht belastbarer und geistig flexibler. Aktiviert die Selbstheilungskraft.
• Alpha-Theta Training zur Tiefenentspannung, reguliert den Energielevel, erhöht die Stresstoleranz und Lebensqualität.

Wie läuft eine Neurofeedback-Sitzung ab?

Während Sie ein Game spielen wird ihre Gehirnaktivität mit Elektroden am Kopf aufgezeichnet und Sie erhalten darauf abgestimmte optische und akustische Feedbacksignale, die direkt ins Spiel einfliessen. Damit lassen sich in wirksamer Weise spezifische Gehirnfunktionen und Netzwerke trainieren.
https://www.youtube.com/watch?v=3UMlfgvtKZo

Was bieten wir an?

In einem Erstgespräch besprechen wir mit Ihnen die Behandlungsindikation und wählen das für Sie passende Training. Eine Trainingseinheit dauert 60 Minuten. Ein Effekt ist bereits ab fünf Sitzungen bemerkbar, für einen langanhaltenden, bleibenden Nutzen werden durchschnittlich 20 Sitzungen benötigt.

#Neurofeedback ist eine wissenschaftlich anerkannte Trainingsmethode für das Gehirn. Sie wird unterstützend empfohlen bei Schlafstörungen, Konzentrationsstör...

Wollen Sie Ihr Schule/Universität zum Top-Schule/Universität in Zürich machen?

Klicken Sie hier, um Ihren Gesponserten Eintrag zu erhalten.

Lage

Telefon

Adresse


Institute For Mental Health AG
Zürich
8005

Öffnungszeiten

Montag 09:00 - 17:00
Dienstag 09:00 - 17:00
Mittwoch 09:00 - 17:00
Donnerstag 09:00 - 17:00
Freitag 09:00 - 17:00
Samstag 09:00 - 17:00
Andere Schulen/Universitäten in Zürich (alles anzeigen)
Freunde am Kochen Freunde am Kochen
Bederstrasse 77
Zürich

mycoach hilft dir, den Ernährungsplan, Bewegungsroutinen und klinischen Check-ups im Alltag anzuwenden mit der grössten Auswirkung auf dein Gesundheitsziel. Nach den aktuelle statistischen Erkenntnissen, mit Unterstützung der Krankenkassen.

Ticket To Life International Ticket To Life International
Engelberg
Zürich

Do what you love, boost your self-confidence, and earn money out of it. Discover the missing link. Embrace uncertainty!

Luta Livre Academy Zürich - Lion Pride Luta Livre Academy Zürich - Lion Pride
Zweierstrasse 106
Zürich, 8003

Das Luta Livre ist ein brasilianischer Kampfstil, der perfekte Techniken fürs Grappling und MMA beinhaltet und besonders auf den Bodenkampf ausgelegt ist.

Levemar - Spanish Courses Levemar - Spanish Courses
Aemtlerstrasse, 174
Zürich, 8003

Ich bin José González, 27 Jahre alt und ich komme aus Barcelona. Seit 2014 arbeite ich als Spanischlehrer und Levemar Spanischkurse ist mein persönliches Projekt, um Spanisch auf der Welt zu verbreiten und Schülern zu helfen, Fortschritte zu machen.

Grounded Materials Grounded Materials
Auguste-Piccard-Hof 1
Zürich, 8093

This page documents the Summer School Grounded Materials 2016, taking place at ETH Zürich.

Kalaidos Banking+Finance School Kalaidos Banking+Finance School
Jungholzstrasse 43
Zürich, 8050

www.kalaidos-hfbf.ch | Die Kalaidos Banking+Finance School führt im Auftrag von SwissBanking die Höhere Fachschule für Bank und Finanz HFBF. Ehemals AKAD Banking+Finance.

ITIL Training Online ITIL Training Online
Badenerstrasse 623
Zürich, 8048

eLearning Solution for ITIL Edition 2011 Trainings

Institut für Prozessarbeit, Zürich Institut für Prozessarbeit, Zürich
Binzstr. 9
Zürich, 8045

Das Institut für Prozessarbeit bietet Weiter- und Fortbildungen in Psychotherapie, Coaching & Beratung und Facilitation & Konfliktarbeit. Die Weiterbildungen basieren auf dem Paradigma der Prozessarbeit.

KME Zürich, Kantonale Maturitätsschule für Erwachsene KME Zürich, Kantonale Maturitätsschule für Erwachsene
Mühlebachstrasse 112
Zürich, 8008

Die KME ist eine vom Kanton Zürich getragene Maturitätsschule für Erwachsene.

Gitarrenschule Vogelsang Gitarrenschule Vogelsang
Vogelsangstrasse 23
Zürich, 8006

Willkommen an der Gitarrenschule Vogelsang

Fachstelle für Religionspädagogik Fachstelle für Religionspädagogik
Hirschengraben 66/70
Zürich, 8001

Ausbildung von Katechetinnen und Katecheten auf allen Stufen der Volksschule. Religionspädagogische und theologische Weiterbildung von katechetisch Tätigen. Beratung und Begleitung von Katechetinnen, Katecheten und Verantwortlichen für die Katechese.