tierverhaltenstraining.online

Eigenständiges oder betreutes online Training für dich mit deinem Tier, bei tierverhaltenstraining.online Tierverhaltenstraining.online ist eine Plattform für Online Kurse, im Bereich des Tiertrainings, derzeit vor allem von Hund und Pferd.

Die Online Kurse werden in Zusammenarbeit mit qualifizierten Trainern erstellt und betreut. Die Kursinhalte werden stets mit dem Hintergrund eines respektvollen und freundlichen Umgangs von Mensch und Tier vermittelt.

Wie gewohnt öffnen

27/05/2021
26/03/2021

Juchuuuu.... Bald ist es soweit. Ostern steht vor der Tür und die Temperaturen steigen auch wieder. Und deswegen gibt es hier nochmal eine kleine Osterverlosung.

🍀🍀Verlosung für die Pferdemenschen🍀🍀

Diesmal also etwas für die Pferdemenschen unter euch. Wir verlosen ein Exemplar meines Buchs: "Angst, Stress und Unsicherheit beim Pferd". Du möchtest gewinnen? Schreibe uns einfach einen Kommentar unter den Orginalpost. Lass uns wissen was deine Lieblingsbeschäftigung mit deinem Pferd ist. Z. B.
- Longieren
- spazieren
- Agility
- Boden- und Freiarbeit
- reiten usw.
Die Verlosung findet dann am Ostermontag statt. Mit etwas Glück kannst du also deinen Osterurlaub schon mit lesen verbringen. Wir freuen uns auf eure Lieblingsthemen und drücken euch ganz fest die Daumen. 🐴

Juchuuuu.... Bald ist es soweit. Ostern steht vor der Tür und die Temperaturen steigen auch wieder. Und deswegen gibt es hier nochmal eine kleine Osterverlosung.

🍀🍀Verlosung für die Pferdemenschen🍀🍀

Diesmal also etwas für die Pferdemenschen unter euch. Wir verlosen ein Exemplar meines Buchs: "Angst, Stress und Unsicherheit beim Pferd". Du möchtest gewinnen? Schreibe uns einfach einen Kommentar unter den Orginalpost. Lass uns wissen was deine Lieblingsbeschäftigung mit deinem Pferd ist. Z. B.
- Longieren
- spazieren
- Agility
- Boden- und Freiarbeit
- reiten usw.
Die Verlosung findet dann am Ostermontag statt. Mit etwas Glück kannst du also deinen Osterurlaub schon mit lesen verbringen. Wir freuen uns auf eure Lieblingsthemen und drücken euch ganz fest die Daumen. 🐴

24/03/2021

Schön das ihr den Weg auf unsere Facebook Seite gefunden habt. Wir wollen die Gelegenheit nutzen und uns kurz bei euch vorstellen Wir, das sind Jessica Perteck und Kathrin Guter-Wycisk. Zwei Trainerinnen die es sich zur Aufgabe gemacht haben positives, bedürfnisorientiertes, tiergerechtes und gewaltfreies Training für jeden verfügbar zu machen. Kennengelernt haben wir uns 2013 beim Hühnerclickern auf dem Scheuerhof. Seit damals sind wir in Kontakt, tauschen uns über Lerntheorie und Training aus und besuchen gemeinsam Fortbildungen. Irgendwann, vor Jahren, entstand bei einer unserer Diskussionen die Idee einer Plattform auf der wir unser Wissen mit anderen Teilen können. Für unterschiedliche Tierarten und am besten online, damit wirklich jeder, zeit- und ortsunabhängig trainieren kann und von unserem Wissen profitiert. Und „Tadaaaa“ Schon Jahre später ist es soweit. Wir geben zu, die schnellsten sind wir nicht, aber das ist für so ein Projekt auch gar nicht so wichtig. Wichtig war uns, dass wir euch gut durchdachte, qualitativ hochwertige und praktikable Online-Lösungen für das Training mit eurem Tier bieten können. Egal ob Selbstlernkurs oder Online - Coaching, hier findet jeder das passende Angebot und sollte euer Wunsch Format nicht dabei sein, zögert nicht und lasst es uns wissen. Und jetzt freuen wir uns riesig auf euch und eure Tiere.

Jessica Perteck (linkes Bild) ist Trainerin und Coach für Mensch und Hund, sie leitet die Hundeschule "Du und Hund" (www.duundhund.ch). Ihr Spezialgebiet ist alles rund ums Medical- und Behandlungstraining, sowie Mehrhundehaltung und Lerntheorie.

Kathrin Guter-Wycisk (rechtes Bild) ist Autorin, Trainerin und Coach für Mensch, Pferd und Hund. Sie leitet die Tierschule "KreativePferde" (www.kreativepferde.de). Ihr Spezialgebiet ist alles rund um das Thema Angst und Stress beim Pferd und die Ausbildung von Jungpferden mittels positiver Verstärkung.

Schön das ihr den Weg auf unsere Facebook Seite gefunden habt. Wir wollen die Gelegenheit nutzen und uns kurz bei euch vorstellen Wir, das sind Jessica Perteck und Kathrin Guter-Wycisk. Zwei Trainerinnen die es sich zur Aufgabe gemacht haben positives, bedürfnisorientiertes, tiergerechtes und gewaltfreies Training für jeden verfügbar zu machen. Kennengelernt haben wir uns 2013 beim Hühnerclickern auf dem Scheuerhof. Seit damals sind wir in Kontakt, tauschen uns über Lerntheorie und Training aus und besuchen gemeinsam Fortbildungen. Irgendwann, vor Jahren, entstand bei einer unserer Diskussionen die Idee einer Plattform auf der wir unser Wissen mit anderen Teilen können. Für unterschiedliche Tierarten und am besten online, damit wirklich jeder, zeit- und ortsunabhängig trainieren kann und von unserem Wissen profitiert. Und „Tadaaaa“ Schon Jahre später ist es soweit. Wir geben zu, die schnellsten sind wir nicht, aber das ist für so ein Projekt auch gar nicht so wichtig. Wichtig war uns, dass wir euch gut durchdachte, qualitativ hochwertige und praktikable Online-Lösungen für das Training mit eurem Tier bieten können. Egal ob Selbstlernkurs oder Online - Coaching, hier findet jeder das passende Angebot und sollte euer Wunsch Format nicht dabei sein, zögert nicht und lasst es uns wissen. Und jetzt freuen wir uns riesig auf euch und eure Tiere.

Jessica Perteck (linkes Bild) ist Trainerin und Coach für Mensch und Hund, sie leitet die Hundeschule "Du und Hund" (www.duundhund.ch). Ihr Spezialgebiet ist alles rund ums Medical- und Behandlungstraining, sowie Mehrhundehaltung und Lerntheorie.

Kathrin Guter-Wycisk (rechtes Bild) ist Autorin, Trainerin und Coach für Mensch, Pferd und Hund. Sie leitet die Tierschule "KreativePferde" (www.kreativepferde.de). Ihr Spezialgebiet ist alles rund um das Thema Angst und Stress beim Pferd und die Ausbildung von Jungpferden mittels positiver Verstärkung.

12/03/2021

Verlosung

Die Verlosung ist beendet, die Gewinnerin wurde in den Kommentaren bekannt gegeben und bereits persönlich angeschrieben.

🥁🥁 Verlosung 🥁🥁

von einem Mini Selbstlernkurs: «Zähne / Fang kontrollieren (mit Holzstücken), inkl. Bonus-Lektion Zähneputzen». 🐶

Zusätzlich 🧏‍♀️ zu dem Kurs, erhältst du noch zwei ✌️ Video Auswertungen 🎥🕵️ obendrauf! (die Video Auswertungen müssen innerhalb eines Jahres, nach Gewinn bezogen werden).

Möchtest du an der Verlosung teilnehmen?
Dann schreibe einfach ein Kommentar unter dem Original Post auf der Facebook Seite tierverhaltenstraining.online, welches Thema dich (neben Zähne/ Fang kontrollieren und Zähneputzen) beim Medical Training am meisten Interessiert!
Zum Beispiel:
• Krallenschneiden?
• Blut abnehmen?
• Augentropfen geben?
• Ohren reinigen?
• Bürsten?
• Verband anlegen?
• Etc…
Vielleicht sogar ein Thema was gerade bei dir und deinem Hund aktuell ist? Da er krank, verletzt oder anderweitig auf Manipulationen angewiesen ist.

Wer bis zum 21.03.2021 📅 ein Kommentar mit einem Thema zum Medical Training unter dem Original Post auf der Facebook Seite tierverhaltenstraining.online verfasst nimmt automatisch an der Verlosung teil.

Am 22.03.2021 📅 wird der/die Gewinner/in, hier bekannt gegeben. Anschliessend werden wir uns noch zusätzlich, für das Formelle, mit dir in Verbindung setzen, einmal damit du rasch Zugang zu deinem Kurs erhältst und dann natürlich damit wir dir die Dazugehörigen Mundstücke per Post zusenden können.

Wir freuen uns auf eure Teilnahme und wünschen viel Glück. 🍀🍀🍀

Natürlich kannst du den Kurs nach wie vor auch auf unserer Homepage erwerben:
https://www.tierverhaltenstraining.online/zaehne-fang-kontrollieren-mit-bonus-zaehneputzen/

05/03/2021

Medical Training: Teil 3

Das Medical Training stellt ein Training, auf der Basis der kooperativen und Stressfreien Vorbereitung des Hundes, auf Untersuchungen und Manipulationen, wie sie etwa bei der Häuslichen Pflege und einem Tierarztbesuch vorkommen können, dar.

Hier der dritte Teil der dreiteiligen Fachbeitragsserie auf Hundeherz.ch: Medical Training: Vorbereitung auf Tierarzt & Co.
https://www.hundeherz.ch/fachbeitrag/medical-training-teil-3

Medical Training: Teil 3

Das Medical Training stellt ein Training, auf der Basis der kooperativen und Stressfreien Vorbereitung des Hundes, auf Untersuchungen und Manipulationen, wie sie etwa bei der Häuslichen Pflege und einem Tierarztbesuch vorkommen können, dar.

Hier der dritte Teil der dreiteiligen Fachbeitragsserie auf Hundeherz.ch: Medical Training: Vorbereitung auf Tierarzt & Co.
https://www.hundeherz.ch/fachbeitrag/medical-training-teil-3

26/02/2021

Medical Training: Teil 2

Das Medical Training stellt ein Training, auf der Basis der kooperativen und Stressfreien Vorbereitung des Hundes, auf Untersuchungen und Manipulationen, wie sie etwa bei der Häuslichen Pflege und einem Tierarztbesuch vorkommen können, dar.

Hier der zweite Teil der dreiteiligen Fachbeitragsserie auf Hundeherz.ch: Medical Training: Vorbereitung auf Tierarzt & Co.
https://www.hundeherz.ch/fachbeitrag/medical-training-teil-2

Medical Training: Teil 2

Das Medical Training stellt ein Training, auf der Basis der kooperativen und Stressfreien Vorbereitung des Hundes, auf Untersuchungen und Manipulationen, wie sie etwa bei der Häuslichen Pflege und einem Tierarztbesuch vorkommen können, dar.

Hier der zweite Teil der dreiteiligen Fachbeitragsserie auf Hundeherz.ch: Medical Training: Vorbereitung auf Tierarzt & Co.
https://www.hundeherz.ch/fachbeitrag/medical-training-teil-2

20/02/2021

Medical Training: Teil 1

Das Medical Training stellt ein Training, auf der Basis der kooperativen und stressfreien Vorbereitung des Hundes, auf Untersuchungen und Manipulationen, wie sie etwa bei der häuslichen Pflege und einem Tierarztbesuch vorkommen können, dar.

Möchtest du gerne einen noch etwas genaueren Einblick davon erhalten, was beim Medical Training eigentlich gemacht wird? Dann ist vielleicht der Fachbeitrag über Medical Training, auf der Seite von Hundeherz.ch etwas für dich.

Hier schon mal der erste Teil der dreiteiligen Serie: Medical Training: Vorbereitung auf Tierarzt & Co.
https://www.hundeherz.ch/fachbeitrag/medical-training-teil-1

Medical Training: Teil 1

Das Medical Training stellt ein Training, auf der Basis der kooperativen und stressfreien Vorbereitung des Hundes, auf Untersuchungen und Manipulationen, wie sie etwa bei der häuslichen Pflege und einem Tierarztbesuch vorkommen können, dar.

Möchtest du gerne einen noch etwas genaueren Einblick davon erhalten, was beim Medical Training eigentlich gemacht wird? Dann ist vielleicht der Fachbeitrag über Medical Training, auf der Seite von Hundeherz.ch etwas für dich.

Hier schon mal der erste Teil der dreiteiligen Serie: Medical Training: Vorbereitung auf Tierarzt & Co.
https://www.hundeherz.ch/fachbeitrag/medical-training-teil-1

29/01/2021

Medical Training Kombi SelbstlernKurs

Willst du deinem Hund den Tierarztbesuch erleichtern? Medical Training ist eine gute Vorbereitung für viele Handlungen die beim Tierarzt, zu Hause, im Hundesalon, etc. durchgeführt werden.

Medical Training Kombi SelbstlernKurs, jetzt auf tierverhaltenstraining.online erhältlich.

Der Kurs beinhaltet:
- 8 Trainingspläne mit Schritt-für-Schritt Anleitungen in PDF Format
- Mundtsücke für den Trainingsplan "Zähne/ Fang Kontrollieren (mit Bonus Zähneputzen). Diese werden dir per Post zugesendet.
- 112 zusätzliche Trainingsvideos zu den Trainingsplänen
- eine Webinar Aufzeichnung zum Thema Medical Training
- eine Managementfibel

https://www.tierverhaltenstraining.online/medicaltraining-basiskurs/

06/01/2020

Kleintierklinik Lüdinghausen

Warum sollte man seinem Hund einen Mantel anziehen?

Manche Menschen finden es unangebracht einem Hund einen Mantel anzuziehen. Fakt ist, so ein Mantel hat viele Vorteile für den Hund.

Abgesehen davon, dass den meisten Hunden die Kälte doch irgendwann unangenehm wird, sind Mäntel für einige Hunderassen wirklich notwendig.

Bei sehr kleinen Hund (Mini-Rassen wie Prager Rattler, Mini-Chihuahua oder ähnlich) haben oft weder Unterwolle noch genügend Fett um sich selbst gegen Wind und Wetter zu schützen. Ein Mantel kann ihnen helfen auf einem Spaziergang nicht zu unterkühlen. Eine Warme Hundetasche kann eine sinnvolle Alternative darstellen.

Welpen haben oft noch nicht ausreichend schützendes Deckhaar. Sie können bei Nässe bis auf die Haut nass werden. Dadurch wird die Entstehung von Krankheiten begünstigt.

Ebenso geht es kurzhaarigen Hunderassen und langhaarigen Hunden nach einer Schur. Nässe dringt bei ihnen besonders schnell auf die Haut vor.

Importhunde aus dem Süden sind oft noch nicht auf derartig tiefe Temperaturen vorbereitet. Abhängig davon wie ihre Fellbeschaffenheit ist benötigen sie sowieso einen Mantel.

Bei chronisch kranken und älteren Hund wirkt ein Mantel wahre Wunder. Tiere mit Rückenarthrosen oder solche mit schweren anderen Erkrankungen kühlen weniger aus. Bei der Arthrose verspannen sich die Muskeln weniger, dadurch wird Schmerzschüben vorgebeugt. Chronisch kranke Hund benötigen jede Energie die sie zur Verfügung haben. Starkes Frieren durch Unterkühlung oder Nässe kann daher zu einer Verschlechterung des Allgemeinzustands beitragen.

Zuletzt noch die besonders fitten Hunde, die im Hundesport. Auch diese Hunde können von einem Mantel profitieren. Wird der Mantel vor und nach dem Training getragen, nicht während dessen, dann wärmt er den Hund und beugt so Verletzungen vor.

Sie sehen also, es gibt viel Gründe einem Hund einen Mantel anzulegen. Wenn Sie das Gefühl haben Ihr Hund fühlt sich wohler mit einem Mantel und friert weniger, dann legen Sie ihm ruhig einen Mantel an. Der Mantel wird ihm gut tun und ihn vor Krankheiten schützen.

Auf die manchmal schrägen Blicke anderer Hundehalter sollte man in diesen Fällen pfeifen. Sie wissen ja jetzt, dass Sie genau das Richtige tun. 😉

Wir freuen uns schon sehr auf die kalte Jahreszeit, wenn unsere Patienten mit ihren teilweise sehr bunten und selbst gemachten Mänteln in die Klinik kommen.

tierverhaltenstraining.online 03/12/2019

Zähne / Fang kontrollieren (mit Holzstücken), inkl. Bonus-Lektion Zähneputzen · tierverhaltenstraining.online

Der nächste online MiniKurs steht auf unserer Homepage zur Verfügung:
Zähne / Fang kontrollieren (mit Holzstücken), inkl. Bonus-Lektion Zähneputzen

Jeder Hund sollte sich regelmässig ins Maul schauen lassen, um etwa den Zustand seiner Zähne und der Maulhöhle zu kontrollieren oder ggf. um sich auch mal einer Behandlung unterziehen zu lassen, sei dies beim nächsten Tierarztbesuch oder durch seine Bezugspersonen.
Möchte man dieses Prozedere für alle beteiligten möglichst stressfrei gestalten, dann kann das im Vorweg geübt werden. Unser online Kurs „Zähne / Fang kontrollieren (mit Holzstücken), inkl. Bonus-Lektion Zähneputzen“ zeigt dir hierbei eine Möglichkeit auf wie du das mit deinem Hund üben kannst.

Bis einschliesslich dem 24.12.2019 gibt es für diesen Kurs einen Einführungsrabat von 50%. Gib hierfür einfach den Rabat Code «zaehne» in das Gutscheincode Feld ein.

https://www.tierverhaltenstraining.online/zaehne-fang-kontrollieren-mit-bonus-zaehneputzen/

#medicaltraining #zaehneputzen #hund

tierverhaltenstraining.online Zähne / Fang kontrollieren (mit Holzstücken), inkl. Bonus-Lektion Zähneputzen In diesem MiniKurs wirst Du lernen: Wie du deinem Hund beibringen kannst, dass er eigenständig auf ein spezielles Holzstück draufbeisst. Mit…

tierverhaltenstraining.online 11/11/2019

Hochheben und auf einen Tisch stellen, durch eine einzelne Person · tierverhaltenstraining.online

Die nächsten beiden Online MiniKurse aus dem Bereich Medical Training sind nun aufgeschaltet und auf unserer Homepage zu finden:

Einmal „Hochheben und auf einen Tisch stellen durch eine einzelne Person“

Und „Hochheben und auf einen Tisch stellen durch zwei Personen“

Muss der Hund zum Tierarzt oder zum Hunde-Frisör oder möchte man seinem Hund zu Hause Pflegemassnahmen unterziehen, dann ist es für das Handling häufig von Vorteil, wenn dieser auf einen Tisch gestellt werden kann.
Neben dem angehoben werden sollte der Hund auch daran gewöhnt werden auf einem Tisch zu stehen, denn dies ist für viele Hunde erstmal gar nicht so selbstverständlich, vor allem dann nicht, wenn auf dieser kleinen Fläche noch zusätzlich Manipulationen an ihm vorgenommen werden.
In diesen beiden MiniKursen lernst du jeweils wie du deinen Hund daran gewöhnen kannst, dass er sich von dir oder von dir mit einer weiteren Person stressfrei anheben und auf einen Tisch stellen lässt. Und zusätzlich im Sinne der Simulation des herauf/herunter-fahrenden Tierarzttisches, wie Du Deinen Hund daran gewöhnst, dass ein Tisch sich auch mal ein wenig bewegen kann.

https://www.tierverhaltenstraining.online/hochheben-und-auf-einen-tisch-stellen-durch-eine-einzelne-person/

https://www.tierverhaltenstraining.online/hochheben-und-auf-einen-tisch-stellen-durch-zwei-personen/

tierverhaltenstraining.online Hochheben und auf einen Tisch stellen, durch eine einzelne Person In diesem MiniKurs wirst Du lernen: Wie du deinen Hund daran gewöhnst, dass er sich stressfrei von dir anheben lässt…

23/09/2019

tierverhaltenstraining.online

Wir arbeiten derzeit stetig an unseren Kursen. Nach und nach werden jetzt immer neue MiniKurse aufgeschaltet. Derzeit im Bereich Medical Training. Schau doch einfach mal auf unserer Homepage vorbei unter: www.tierverhaltenstraining.online
Oder hole dir einen ersten Eindruck von tierverhaltenstraining.online im Video.

tierverhaltenstraining.online 15/07/2019

Duschen in einer Badewanne – Tierverhaltenstraining.online

Nach einer längeren Pause, hat nun die Homepage tierverhaltenstraining.online ein neues Design erhalten.

Auch der erste MiniKurs: “Duschen in einer Badewanne“ ist ab jetzt online. Falls Du also Deinen Hund behutsam an das Duschen heranführen möchtest oder Dein Hund bereits nicht gerne abgeduscht wird, dann kannst Du dies jetzt mit diesem MiniKurs: “Duschen in einer Badewanne“ trainieren.
Bis zum 21. Juli 2019 kannst Du sogar vom Einführungsrabatt profitieren, anstatt 20.- Euro zahlst Du nur 5.- Euro. Gebe hierfür einfach in das Gutscheinfeld folgenden Code ein: einfuehrungsrabatt

https://www.tierverhaltenstraining.online/duschen-in-einer-badewanne-gegenkonditionierung/

tierverhaltenstraining.online Duschen in einer Badewanne In diesem MiniKurs wirst Du lernen: zum einen, wie Du Deinem Hund beibringen kannst, dass er von allein in eine Badewanne einsteigt und zum anderen, wie Du Deinen Hund daran gewöhnen kannst, dass er sich freiwillig in einer Badewanne duschen lässt. MiniKurs jetzt für 20...

Lage

Kategorie

Adresse

Baden
5406
Andere Bildung in Baden (alles anzeigen)
Kleines Genie Nussbaumen Switzerland Kleines Genie Nussbaumen Switzerland
Landstrasse 148, Nussbaumen
Baden, 5415

MALAC GENIJALAC je škola za zdrav razvoj mozga i mentalnih kapaciteta dece od 4-12 god. PAŽNJA-MEMORIJA-KONCENTRACIJA-LOGIKA-VIZUELIZACIJA-INTELIGENCIJA

Pfaffechappe Baden Pfaffechappe Baden
Grabenstrasse
Baden, 5400

Öffentlicher schule für Oberstufe und Sonderformen / Public School for Upper and Special Education

HK learning AG HK learning AG
Rathausgasse 24
Baden, 5400

Wir ermöglichen E-Learning.

AFS Baden Switzerland AFS Baden Switzerland
Baden

Alles zu AFS Baden: Aktivitäten, Fotos, ... was eben gerade aktuell ist :)

Fahrschule Hagmann Fahrschule Hagmann
Baden

Hallo :-)! Ab 16 Jahren oder ein paar Wochen früher, alles aus einer Hand! Nothilfe-, VKU-, Moto-Grundkurse, Fahrstunden alle Motorradkategorien und Auto.

CORE Praxis und Ausbildungszentrum für NLP und systemische Lösungen CORE Praxis und Ausbildungszentrum für NLP und systemische Lösungen
Baden, 5408

Kommunikation - Coaching - Beratungskompetenz - Kurzzeittherapie - lösungsorientierte Modelle - Veränderungsprozesse - Entwicklung - Steuerung von Prozessen:http://www.nlp-core.ch

CEEEM - Centro de Estudos Espíritas Emmanuel CEEEM - Centro de Estudos Espíritas Emmanuel
Haselstrasse 9
Baden, 5400

Somos um grupo que estuda a Doutrina Espírita, procurando compreender melhor de onde viemos, o porque estamos aqui e para onde iremos.

Care4Music Care4Music
Baldeggstrasse 27
Baden, 5400

Kindermusik, the most trusted name in music and movement classes for young children. Join us at Care4Music in Baden or Wettingen as we dance, sing and play

Sichtbar Training Sichtbar Training
Marianne Klopfenstein / Adriana Burgstaller
Baden, ZÜRICH

Wer Inhalte sichtbar macht, bringt Prozesse in Schwung. Visualisieren ist einfach - wir bringen es euch bei!